10. Mai 18 - 28. September 18

Senioren
Ergebnisse

 

+ 1. Mannschaft unterliegt Kaiserau + Damen siegen souverän über Westfalia Hagen +

 

SuS Kaiserau - Horsthausen 4:1 (1:1)
Tor: Bekir Kilabaz

 

Horsthausen (Damen) - Westfalia Hagen 3:0 (3:0)
Tore: Katharina Marschallek, Jennifer Beiteke, Laura Hallmann

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Junioren

Spielberichte

22.09.2018

 

Nachdem das Pflichtspiel unserer G1 aufgrund des Rückzugs unserer Nachbarn abgesetzt wurde, reisten unsere Kids heute nach Dorsten zum 1. SC BW Wulfen und brachten letztlich auch von dort einen Kantersieg mit nach Hause!

 

Sieg und Remis für unsere F- Jugenden!

 

Die F2 musste heute beim VfB Börnig 1919 e.V. gegen deren F2 ran und dort ein torreiches Remis erkämpfen.

 

Noch besser lief es für unsere F3 bei den E- Jugend Mädchen von Spvg. Arminia Holsterhausen, unsere Kids ließen den Gastgebern trotz des teilweise 3 Jahren Altersunterschiedes kaum eine Chance und siegten deutlich.

 

Unsere E1 unterlag ihrem Pendant des SV Wanne 11 im ersten Pflichtspiel der Saison in einem über weite Strecken ausgeglichenem Spiel mit 2:4.

Besser lief es auf der anderen Platzhälfte für unsere E2, die der E4 der schwarzen Raben mit 9:1 kaum eine Chance ließ und hochverdient mit 9:1 gewann.

In Castrop beimVfB Habinghorst 1920 e.V. lief es für unsere E3 wiederum weniger gut, die Gastgeber behielten mit 8:0 klar die Überhand!

 

Sieg und Niederlage auch für unsere D's!

 

Unsere D1 bereitete ihrem urlaubsbedingt abwesenden Trainer das schönste Geschenk:
Ein nie wirklich gefährdeter Auswärtssieg beim FC Frohlinde 1949 e.V und der damit verbundenen Tabellenführung!

 

Nicht ganz so soll lief es für die D2. Unser Jungjahrgang konnte zwar die Begegnung bei der SG Castrop-Rauxel e.V. lange offen gestalten und sogar in Führung gehen, musste sich den älteren Gastgebern am Ende aber geschlagen geben.

 

Nicht ganz so deutlich wie im Pokal vor drei Wochen, aber doch völlig ungefährdet, bringt unsere C1 im Spiel bei Firtinaspor Herne 1990 e.V. die nächsten drei Punkte auf die Habenseite und rückt auf Platz 2 vor!

 

Lange Zeit konnten unsere Jungs (B1) die Begegnung beim Spitzenreiter VfB Börnig 1919 e.V. offen gestalten, doch ein Doppelschlag unmittelbar nach Wiederanpfiff brachte unsere ersatzgeschwächte SpVgg auf die Verliererstrasse.

 

+++ Auswärtssieg und überraschende Tabellenführung für unsere A-Jugend +++

 

Das Spiel bei SC Arminia Ickern e.V. verlief ähnlich wie das Spiel unter der Woche:
Unsere Jungs waren das spielbestimmende Team, konnten sich aber zunächst keine zwingenden Chancen erspielen.

 

Ausser einer guten Möglichkeit für unsere SpVgg nach einer Ecke gab es wenig Strafraumszenen, die Gastgeber kamen in Hälfte eins nicht einmal in die Nähe unseres Tores!

Pausenstand 0:0

 

Nach dem Seitenwechsel und einigen Umstellungen kam dann einiges mehr an Konsequenz in unser Spiel!

 

Folgerichtig fielen dann auch endlich die überfälligen Treffer. Mit einem Doppelschlag brachte Jan unsere Jungs Anfang der zweiten Halbzeit in Führung, 10 min vor Schluss machte Lennart vermeintlich den Deckel drauf.

 

Den Anschlusstreffer der Gastgeber bei einem langen Ball kurz vorm Ende beantwortete Jan eine Minute vor Schluss mit seinem dritten Treffer zum lupenreinen Hattrick zum 4:1 Endstand!

Wermutstropfen an diesem Vormittag:


Kurz vor der Halbzeit stürzte ein Spieler der Gastgeber im Zweikampf unglücklich und musste mit Verdacht auf Armbruch ins Krankenhaus gebracht werden.
Gute Besserung von unserer Seite ... werd schnell wieder gesund!

 

Weitere schlechte Nachrichten betreffen unsere Liga:
Gestern bekamen wir bereits die Nachricht, dass der VfL Herne 2018 e.V seine A- Jugend abmelden musste.


Heute Abend dann die nächste Hiobsbotschaft:
Auch unsere Nachbarn von DJK Falkenhorst Herne 1909 e.V. ziehen ihr A- Jugend mit sofortiger Wirkung zurück!


Das wirbelt natürlich die Spielpläne und auch die Tabelle mächtig durcheinander.

Und so kommen wir unerwartet in den Genuss, vorübergehend die Tabellenführung zu übernehmen!


Man muss allerdings bedenken, dass einige Teams hinter uns nun bis zu drei Spiele weniger absolviert haben!

Junioren
Vorschau
22./23.09.2018

 

+ alle auswärts +
++ E1 startet auch endlich in die Saison ++
+++ C1 nach dem Pokalsieg morgen erneut bei Firtinaspor Herne 1990 e.V. +++
++++ D2- und B-Jugend müssen jeweils zum Spitzenreiter ++++

 

Unsere Nachbarn DJK Falkenhorst Herne 1909 e.V. mussten ihre Minis leider vom Spielbetrieb abmelden, daher fällt das Pflichtspiel für unsere Mini 1 leider aus. Stattdessen fahren sie zum 1.SC Blau Weiss Wulfen 1920 zum Freundschaftsspiel.


Die Ultra-Minis haben spielfrei!

 

Unsere F2 muss beim VfB Börnig 1919 e.V. gegen deren F2 an.


Zeitgleich hatt die F3 morgen einen ungewöhnlichen Gegner vor der Brust, sie spielen bei Spvg. Arminia Holsterhausen gegen deren E-Jugend Mädchen.


Die F1-Junioren unserer SpVgg haben morgen ebenfalls spielfrei!

Unsere E-Junioren sind morgen alle drei im Einsatz:


Die E1 muss im ersten Pflichtspiel der Qualifikationsrunde um die Bestengruppe bei den schwarzen Raben des SV Wanne 11 ran und hoffen auf einen positiven Start in die Saison.
Parallel dazu geht es auf der anderen Platzhälfte auch für unsere F2 gegen SV Wanne 11, sie treffen in der Kreisliga B auf deren E4, die sie mit einem Auswärtssieg in der Tabelle überflügeln könnte.


Für unsere E3 steht ein Duell mit einem direkten Tabellennachbarn auf dem Programm, sie müssen in Castrop zur E2 des VfB Habinghorst 1920 e.V.

Die D1 unserer SpVgg ist mit zwei Siegen in die Quali-Runde gestartet, dem soll morgen ein weiterer folgen. Auswärts bei der D2 des FC Frohlinde 1949 e.V sollten die Chancen dafür recht gut stehen, auch wenn sich der Coach urlaubsbedingt vertreten lassen muss.


Im Gegensatz dazu wartet unsere D2 noch auf den ersten Sieg in der anderen Quali-Gruppe, die Aufgabe beim Spitzenreiter SG Castrop-Rauxel e.V. erscheint aber ungleich schwerer. Die Gastgeber sind mit zwei deutlichen Siegen gestartet, diese Serie gilt es zu brechen.

 

Bei unseren C-Junioren steht morgen erneut wieder nur ein Spiel auf dem Programm.


Bei der C1 kommt es abermals zum Duell bei Firtinaspor Herne 1990 e.V. Vor drei Wochen konnten unsere Jungs die gleiche Begegnung im Pokal mehr als deutlich für sich entscheiden, und wollen sich auch morgen keine Blöße geben. Im Gegenteil: es gilt, die unnötige und unglückliche Niederlage der Vorwoche vergessen zu machen!


Die C2 hat aufgrund der wenigen Mannschaften in der Kreisliga B erneut spielfrei.

Auch die B-Jugend bekommt es mit dem Spitzenreiter zu tun, ab 16:30 Uhr geht es an der Schadeburg gegen den dortigen VfB Börnig 1919 e.V. Die Gastgeber sind bisher in der Liga ebenfalls ungeschlagen, haben aber bereits ein Spiel mehr absolviert als unsere SpVgg. Stark ersatzgeschwächt wird es sicherlich nicht einfach für unsere Jungs, auch wenn sie in den ersten Spielen bisher gute Leistungen abgeliefert haben.

 

Am Sonntagmorgen müssen dann unsere A-Junioren nach dem Spiel am Mittwoch schon wieder auswärts ran. Anstoß beim SC Arminia Ickern e.V. ist um 10:30 Uhr!


Bei den Gastgebern hat sich im Sommer einiges getan und sind schwer auszurechnen. Zudem hatten sie unter der Woche spielfrei und sind ggf. etwas frischer. Doch unser Kader ist groß und stark genug, um das auszugleichen, auch wenn das Verletztenlager nach dem letzten Spiel leider wieder Zuwachs bekommen hat; gute Besserung an dieser Stelle!


Mit einem weiteren Auswärtsdreier könnten sich unsere Jungs schon einmal in der Spitzengruppe etablieren.

 

Kommt vorbei, und unterstützt unsere Jungs … sie haben es verdient!!!

Senioren / A-Jugend

 

Die Sonntagsspiele unserer Sportvereinigung Horsthausen im Überblick:

 

+++ 1. Mannschaft reist nach Kaiserau +++ Damen treffen auf Westfalia Hagen +++ A-Jugend prüft Arminia Ickern +++

 

Wichtiger Hinweis: Der Bus nach Kaiserau fährt um 12:45 Uhr am Parkplatz EDEKA Vogel ab. Es sind noch Plätze frei!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

A-Jugend
Spielbericht
19.09.2018

 

+++ AUSWÄRTSSIEG +++

 

Das erste von gleich mehreren Wochentagsspielen am Stück konnten unsere Jungs für sich entscheiden!

 

Im Spiel beim BV Herne-Süd ging es gefühlt 90 min. nur in eine Richtung, die in Richtung Tor des Gastgebers, Es dauerte allerdings eine ganze Weile, bis hieraus auch zwingende Torchancen entstanden.

 

Erst in der zweiten Hälfte konnte unsere SpVgg ihre Überlegenheit auch endlich in ein Tor ummünzen, die Gastgeber standen zu dem Zeitpunkt fast nur noch hinten drin.

Die Entscheidung jedoch fiel erst in der Nachspielzeit, als unsere A mit dem zweiten Treffer endlich den Sack zumachen konnten.

Heute gehen die "3 Fragen an" unseren Jugendleiter Ulrich Lurz.......

 

1. Hallo Uli Unsere Jugendabteilung ist in diesem Sommer noch mal gewachsen, darauf können wir alle Stolz sein! Wie hoch ist der Anzahl der Jugendmannschaften und die Anzahl der Jugendmitglieder?

 

Uli Lurz: Wir haben zur Zeit 14 Mannschaften mit ca. 260 Kids. Wir wachsen nahezu täglich und sind froh über die Entwicklung! Großen Dank auch an alle ehrenamtliche Helfer und Helferinnen! Gerade an Heimspiel...tagen ist eine Menge los auf unserer Sportanlage!

 

2. Sind für die nahe Zukunft weitere spannende Projekte für unsere Jugendabteilung in Planung?

 

Uli Lurz: Wir wollen die Infrastruktur ausbauen und an der Qualität der Trainer und Mannschaften arbeiten. Als größeres Ereignis steht dieses Jahr noch die Weihnachtsfeier an!

 

3. Du bist damals als Trainer der ersten D-Jugend seit dem Neuaufbau der Jugend im Jahre 2012 zur Sportvereinigung Horsthausen gestoßen! Wie fühlt ihr euch aufgenommen und wie gefällt es dir grundsätzlich bei der Sportvereinigung Horsthausen?

 

Uli Lurz: Es macht mich Stolz, wenn man von Anfang an dabei war und jetzt sieht was daraus geworden ist. Hier in Horsthausen merkt man das man immer erwünscht ist und verstanden. Es ist halt eine der wenigen Vereinsfamilien.

 

Danke, Ulrich Lurz!

A-Junioren
Vorschau
19.09.2018

 

+++ englische Wochen +++

 

Für unsere Ältesten stehen in den nächsten Wochen gleich mehrfach Spiele unter Woche auf dem Programm.

 

Den Anfang macht das heutige Meisterschaftsspiel beim BV Herne-Süd!

 

Die Gastgeber sind genau wie unsere Jungs mit je einem Sieg und einer Niederlage in die Saison gestartet, hatten aber auch direkt "Schwergewichte" der Liga vor der Brust.

Im Pokal mussten sie sich gegen den Landesligisten SC Westfalia 04 e.V. Herne deutlich geschlagen geben.

 

Uns erwartet sicherlich ein spannendes Spiel, beide Teams wollen den nächsten Dreier auf die Habenseite bringen!

A-Junioren
Ergebnis
16.09.2018

 

+++ erster Dreier im ersten Heimspiel +++

 

Man merkte unseren Jungs an, dass sie die Niederlage zum Auftakt vergessen machen wollten!

 

Von Anpfiff an bestimmten sie das Spielgeschehen, und ließen den Gästen des VfB Habinghorst 1920 e.V. über die gesamten 90 min. nicht den Hauch einer Chance.

 

Wenn man etwas bemängel wollte, dann ist es die teilweise mangelhafte Chancenverwertung.
Zum Schlusspfiff stand ein deutliches 7:0 auf der Tafel, es hätte auch gut 2-stellig werden können.

Senioren
Spielberichte
16.09.2018

 

+++ Gerresheim-Elf gewinnt gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer SV Hilbeck +++ 2. Mannschaft unterliegt dem VFB Habinghorst deutlich +++ Überragender Sieg unserer Mädels beim SSV Buer +++

 

Horsthausen - SV Hilbeck 1:0 (1:0)
Tor: Marcel Schönherr

 

Mit einer vorbildlichen kämpferischen Einstellung gewinnt unsere 1. Mannschaft gegen die bisher ungeschlagenen Gäste aus Werl!!!

 

Unsere Elf kam sofort gallig aus den Kabinen und zeigte direkt, dass die verdiente Niederlage vom letzten Wochenende vergessen gemacht werden sollte - die ersten große Chance hatte allerdings der SV Hilbeck!

 

Der Ball sprang von dem Innenpfosten wieder zurück ins Spiel - es wurde in der Folge etwas hektisch aber zu keinen Zeitpunkt des Spiels unfair!

 

In der 24. Spielminute erzielte unser Kapitän Marcel Schönherr nach toller Vorarbeit von Steven Schulz das Goldene Tor zum 1:0!

 

Marcel Pries sah noch in der ersten Halbzeit die Ampelkarte (Wiederholtes Foulspiel) - nun zeigte unsere Elf einen tollen Fight!

 

Der wiedergenesene Torjäger Dennis Kruckow hatte die Vorentscheidung auf dem Fuß, aber der Gästetorwart reagierte glänzend!!!

 

Nach der 4 minütigen Nachspielzeit, war das Spiel beendet und unsere 1. Mannschaft feiert einen Sieg des Willens!!

 

Unser sportliche Leiter Ulrich Kirchmeyer: "Respekt an unsere Mannschaft! Bereits im Pokal am Mittwoch hat unsere Mannschaft eine tolle Einstellung gezeigt, am heutigen Sonntag - Kampf pur! Wir alle können unheimlich Stolz sein auf diese Mannschaft"!

 

Danke, Jungs!!!

 

Mit 12 Punkten aus 6 Spielen steht unsere Elf momentan auf den 5. Tabellenplatz!

In der nächsten Woche geht es mit dem Bus nach Kaiserau!

 

Ab sofort könnt ihr EUCH für die Busfahrt im Vereinsheim anmelden!

 

Horsthausen II - VFB Habinghorst 0:18 (0:6)

 

Der Tabellenführer war am heutigen Tag eindeutig eine Nummer zu groß für unsere Zwote - 11 Ausfälle waren einfach nicht zu kompensieren und der VFB Habinghorst spielte seine ganze Klasse aus und bleibt mit 6 Siegen aus 6 Spielen und einem Torverhältnis von 59:0 Toren verdienter Tabellenführer der Kreisliga B!!

 

In der nächsten Woche ist unsere 2. Mannschaft spielfrei!

 

SSV Buer - Horsthausen (Damen) 0:10 (0:2)
Tore: 2x Jennifer Beiteke, 2x Nadine Kirsch, 2x Giuliana Busatta, Cindy Lorent, Jessica Zurek und 2x Sarah Dabdoub

 

Wahnsinn - unsere Mädels brannten am heutigen Sonntag in Buer ein regelrechtes Feuerwerk ab und zeigten ein perfektes Spiel!!!

 

Horsthausen und der SSV Buer hatten in der jüngeren Vergangenheit bereits einige interessante Duelle, unser Trainer Alexander Schmottlach war nachdem Spiel begeistert!!

Die Voraussetzungen vor dem Spiel waren perfekt: Torhüterin Jana Biebusch hatte ihre Verletzung auskuriert und feierte ein starkes Comeback!

Die ersten Minuten gehörten dem SSV, was danach folgte war grandioser Fussballer unserer Mannschaft!

 

Trainer Alexander Schmottlach: "Das Spiel war für meine Mannschaft ein besonders Spiel! Dies war bereits unter der Woche deutlich spürbar! Meine Mädels haben mich schon oft positiv überrascht, heute das war perfekter Fussball, tolle Kombinationen! Eine echt starke Mannschaftsleistung!! Der einzigste minimale Kritikpunkt war, dass auslassen bester Torchancen!"

 

Nach der 1:0 Führung durch Torjägerin Jennifer Beiteke spielten sich unsere Damen in einem Rausch, in der 40. Spielminute besorgte Giuliana Busatta mit ihrem Treffer den 2:0 Pausenstand!

 

In der Halbzeitpause war die Spannung und Konzentration weiter hoch und nach der Pause waren unsere Mädels nicht mehr zu stoppen!

Jennifer Beiteke, Nadine Kirsch per Doppelpack erhöhten binnen kürzester Zeit das Ergebnis auf 5:0!

 

Auch unsere Linksverteidigerin Cindy Lorent entwickelt sich langsam zur Torjägerin - mit dem 6:0 erzielte unsere Nummer 24 bereits ihr 2. Saisontor!

 

Giuliana Busatta krönte ich tolle Leistung mit ihrem 2. Treffer - 7:0 nach 75. Spielminuten!

Jessica Zurek stellte sich in den vergangenen Wochen als Torhüterin zur Verfügung - und machte ihre Sache erstklassig - am heutigen Tag ging es für Jessica Zurek wieder auf das Feld - mit dem 8:0 wurde unsere Nummer 2 für ihre Einstellung und Hilfsbereitschaft belohnt!!

Die eingewechselte Sarah Dabdoub zeigte ebenfalls ihre Torjäger-Qualitäten und stellte mit ihrem Doppelpack den 10:0 Endstand her!!!

 

Das bedeutet natürlich weiterhin die Tabellenführung!!! Glückwunsch!!! Tolle Leistung!

In der nächsten Woche empfangen unsere Mädels Westfalia Hagen!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Junioren
Ergebnisse
15.09.2018

 

Kurz zusammengefasst die Ergebnisse des heutigen Tages:

 

Unsere Mini 1 war den Gästen des SC Arminia Ickern e.V. haushoch überlegen.

Ähnlich war es im Spiel unserer F2, die dem Fc Herne 57 keinerlei Chance ließ.

Bei der F3 war es nicht ganz so deutlich, das Spiel gegen die F2 vom SC Arminia Ickern ging trotzdem an unsere Kids!

 

Sowohl unsere E2 als auch E3 bekamen es mit Teams von Firtinaspor Herne 1990 e.V. zu tun, beide mussten sich leider geschlagen geben.

 

Die E1 verlor ihr Testspiel beim Holzwickeder SC, auch wenn der Spielbericht was anderes sagt ... da hat der Schiedsrichter wohl die Seiten verwechselt.

 

Auch das zweite Testspiel des Tages ging verloren. Obwohl unsere D2 das spielerisch bessere Team war, ging die Begegnung bei Rot Weiß Erkenschwick mit 5:2 verloren.

 

Besser machte es die D1! Mit 5:1 siegte sie im Spiel gegen Firtinaspor Herne 1990 e.V.

Bei den C- Junioren war es leider nicht so erfolgreich. Das Spitzenspiel gegen den SC Westfalia Herne ging unglücklich mit 2:1 an die Gäste!

 

Zum Abschluss des Tages gab es aber noch einmal einen Horsthauser Sieg: unsere B- Jugend behielt knapp mit 1:0 die Oberhand gegen den VfB Habinghorst 1920 e.V.!

Junioren
Vorschau
15./16.092018

 

+ Fair-Play-Tag +
++ HEIMSPIELTAG ++
+++ C1 erwartet Westfalia zum Spitzenspiel +++
++++ A-Jugend will Auftaktniederlage ausmerzen ++++

 

In den ersten Spielen des Tages gehen unsere Kleinsten auf‘s Feld!


Unsere Mini 1 empfängt ab 10:15 Uhr die Minis des SC Arminia Ickern e.V.
Zeitgleich steht auf der anderen Feldhälfte unsere F2-Jugend gegen den FC Herne 1957 auf dem Platz.

 

Eine Stunde später schlägt die Stunde der anderen beiden F-Jugendteams unserer SpVgg.
Während die F3 die F2 des SC Arminia Ickern e.V. zum Tanz bittet, bekommt es unsere F1 mit Firtinaspor Herne 1990 e.V. zu tun.

 

Die F- und G-Junioren spielen ja nach Fair-Play-Regeln!


Diese werden morgen Vormittag mit einer verbandsweiten Aktion noch einmal allen Beteiligten in Erinnerung gebracht!

 

Ab 12:15 Uhr geht es dann um Punkte und Tabellen:

Nachdem unsere E2 in der Vorwoche noch spielfrei hatte, darf sie morgen auch endlich ins Geschehen eingreifen. Ihre Gäste, die E2 von Firtinaspor Herne 1990 e.V., sind in der Vorwoche mit einem Kantersieg in die Saison gestartet, es dürfte also keine leichte Aufgabe werden!


Parallel dazu trifft unsere E3 ebenfalls auf Firtinaspor Herne 1990 e.V., und zwar auf deren E3.
Beiden Teams gelangen in der Vorwoche Siege zum Auftakt, Spannung ist also vorprogrammiert!

Nachdem das Spiel der D2 wg. einer Doppelbelegung des Falkenhorster Platzes abgesetzt werden musste, hat sie kurzfristig ein Freundschaftsspiel bei SV Rot-Weiß Erkenschwick 1970 e.V. vereinbart.

 

Bei uns am Platz gibt es am morgigen Nachmittag somit nur ein D-Jugendspiel:
Unsere D1 konnte mit einem nie gefährdeten Sieg in der Vorwoche auftrumpfen. Morgen ab 13:30 Uhr bekommen auch sie es mit Firtinaspor Herne 1990 e.V. zu tun. Die Gäste mussten eine herbe Auftaktniederlage einstecken und wollen das morgen sicherlich besser machen. Unsere Jungs werden aber wohl alles dafür tun, um ihrem verletzten Mannschaftskollegen mit einem weiteren Sieg die Schmerzen ein wenig zu versüßen! Wir drücken die Daumen!

Bei den C-Junioren sieht es ähnlich aus:


Das Spiel der C2 musste aus gleichem Grund wie bei der D2 abgesetzt werden.
Für unsere C1 kommt es früh in der Saison zum nächsten Top-Spiel; Gegner ist die C2 des SC Westfalia 04 e.V. Herne.


Beide Teams konnten in der Vorwoche überzeugen, jetzt gilt es nachzulegen. Mit einem Sieg können unsere Jungs die Tabellenspitze behaupten.

Den Abschluss des Tages bestreitet wie üblich die B-Jugend.
Auch diese Truppe konnte in der Vorwoche den ersten Dreier einfahren und ist heiß drauf, dies im ersten Heimspiel der Saison zu wiederholen. Gegner ab 16:30 Uhr ist der VfB Habinghorst 1920 e.V.

 

Mit eben diesem VfB Habinghorst 1920 e.V. bekommt es am Sonntagmorgen dann auch unsere A-Jugend zu tun.


Nach der unerwarteten Auftaktniederlage werden unsere Jungs sicherlich alles daran setzen, im ersten Heimspiel auch den ersten Dreier einzufahren, um nicht womöglich früh in der Saison ins Hintertreffen zu kommen.


Anstoß ist um 11 Uhr!

 

Kommt vorbei, und unterstützt unsere Jungs … sie haben es verdient!!!

Senioren
Vorschau
13.09.2018

 

+ 1. & 2. Mannschaft empfangen jeweils die Tabellenführer + Damen reisen zum wichtigen Auswärtsspiel nach Gelsenkirchen-Buer +

 

Horsthausen - SV 1947 Hilbeck e.V. 15:00 Uhr

Horsthausen II - VfB Habinghorst 13:00 Uhr

SSV Buer 07/28 e.V. - Horsthausen (Damen) 15:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung

C2-/D2-Junioren
15.09.2018

 

+++ GEGNER GESUCHT +++

 

Sowohl unserer C2 als auch der D2 sind die Spiele am kommenden Samstag leider weggebrochen!

 

Sie sind daher kurzfristig auf der Suche nach Freudnschaftsspielen!

 

Aufgrund der Platzbelegung können beide aber leider nur auswärts antreten ... Herne und Umgebung!

Einzug in die 3. Runde des Krombacher Kreispokals perfekt!!!

 

Gratulation auch an die DJK Wanne-Eickel 1988 e.V. zu einer kämpferisch sauberen Leistung!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Eine neue Woche - 3 Fragen an: Kevin Benning (Co-Trainer) unserer Damenmannschaft die mit 3 Siege aus 3 Spielen perfekt in die Saison gestartet ist.....!!!

 

1. Hallo Kevin! Glückwunsch zum gelungenen Saisonstart euer Damenmannschaft. Wie bewertest du als Co-Trainer diesen Saisonstart?

 

Kevin Benning: Der Saisonstart hätte natürlich nicht besser laufen können. Wir haben bei unangenehmen Gegnern punkten können und die Belohnung dafür sehen wir ja an unseren momentanen Tabellenplatz.


Wir wissen aber auch das die Saison noch lang ist und wir weiterhin hart arbeiten müssen um erfolgreich zu bleiben.

 

2. Ihr als Trainerteam hat im Sommer einen guten Job gemacht und konntet die Mannschaft nochmals verstärken! Wie siehst du die Leistungsstärke eurer Mädels und der Landesliga?

 

Kevin Benning: Die ganze Liga hat sich verändert und ist noch stärker geworden. Aber durch die 5-6 Neuzugänge die wir dazu bekommen haben sind wir noch breiter und noch besser aufgestellt als letztes Jahr.
Durch die verschiedenen Spielertypinnen die wir haben können wir das System jederzeit an unserem Gegner anpassen und das sehe ich als große stärke in der Liga.

 

3. Auch du gehst mittlerweile in deine 3 Saison bei der Sportvereinigung Horsthausen! Wie gefällt es dir hier und wie siehst du die Entwicklung und Zukunft des Vereins?

 

Kevin Benning: Ich fühle mich hier wirklich sehr wohl. Die ganze Arbeit die hier momentan geleistet wird, sei es im Jugend oder im Senioren Bereich, ist einfach großartig.
Hier hilft wirklich jeder jedem und dadurch macht es auch so riesen Spaß hier zu arbeiten. Der Verein wächst von Tag zu Tag und
Ich bin froh ein Teil davon sein zu dürfen.

 

Danke Kevin Benning!

Senioren
Ergebnisse
09.09.2018

 

+ 1. Mannschaft verliert in Wacker Obercastrop deutlich + Bergmann-Elf wird für gute Leistung in Börnig nicht belohnt + Damen bleiben weiter Tabellenführer +

 

SV Wacker Obercastrop - Horsthausen 4:1 (4:1)
Tor: Marcel Schönherr

 

Am gestrigen Tag kam unsere Elf zu keinem Zeitpunkt des Spiels in ihr Spiel - die Führung durch unseren Kapitän Marcel Schönherr war zu diesem Zeitpunkt eher glücklich!

Anschließend folgte 20 Minuten kollektiver Tiefschlaf und die Gastgeber zogen bereits in der 1. Halbzeit auf 4:1 davon. Unsere Mannschaft zeigte in der 2. Halbzeit Moral und hielt vernünftig dagegen und probierte nochmal alles - aber an diesem Tag war leider nichts mehr möglich!

 

Für das Team von Trainer Marc Gerresheim, heißt es nun - Blick nach vorne: Am Mittwoch findet um 19:00 die 2. Runde des Krombacher Kreispokals statt - Gegner DJK Wanne 88 und am kommenden Sonntag ist der Tabellenführer SV Hilbeck zu Gast.

 

VFB Börnig II - Horsthausen II 4:2 (3:1)
Tore: Ahmed Hkima und Jerome Schreiber

 

Trotz der erneuten Niederlage bescheinigte unser Trainer Erwin Bergmann seiner Mannschaft eine gute Leistung - unser Team erzielte vor der Halbzeitpause das wichtige 2:1 durch Ahmed Hkima, fsat im direkten Gegenzug erzählte der VFB allerdings das 3:1 - dies war auch der Pausenstand. Unsere Mannschaft gab sich nicht auf - Jerome Schreiber nach einer Stunde mit dem 3:2 - die Gastgeber machten in der 90. Spielminute den Deckel drauf - ärgerliche Niederlage!

 

Horsthausen (Damen) - SC Drolshagen 3:2 (1:1)
Tore: Marina Wozniak, Laura Hallmann, Jennifer Beiteke

 

3 Spiele - 3 Siege - ein perfekter Start für das Team von Trainer Alexaner Schmottlach, die mit der Tabellenführung weiterhin belohnt wird.

 

Unser Trainer warf die Rotationsmaschine an, unter der Woche hatte unser Trainer bei jeder Trainingseinheit über 20 Mädels auf dem Trainingsplatz und dies belohnte unser Coach - das Ergebnis weitere 3 Punkte!

 

Eine klasse Leistung, der SC Drolshagen bewies sich als unangenehmer Gegner - die Tore am gestrigen Vormittag erzielten: Marina Wonziak, Laura Hallmann und Jennifer Beiteke.

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Junioren

Spielberichte

09.09.2018

 

Unsere Minis starteten mit wechselhaftem Erfolg in die Saison:
Während die Mini 1 den Gastgebern des VFB Börnig klar die Grenzen aufzeigte, mussten sich unsere Ultra- Minis dem SV Sodingen deutlich geschlagen geben!

 

Das erste Spiel unserer 2011er in der neuen Altersklasse hätte kaum erfolgreicher enden können.
Unsere Kids ließen dem gastgebenden SV Holsterhausen kaum eine Chance und fahren deutlich ihren ersten Auswärtssieg ein!

 

Auch unsere neuformierte E3 startet mit einem Auswärts-Dreier erfolgreich in die Saison!

In der Krakenarena am Stadtgarten hatten sie beim gastgebenden FC Herne 57 das Spielgeschehen komplett in der Hand und fahren mir 5:1 die ersten Punkte ein!

 

Auswärtssieg auch für die D1!

 

Bei der D2 des SV Wanne 11 ließen unsere Kids von Anpfiff an keinerlei Zweifel aufkommen, wer hier heute die drei Punkte einfährt!
Das Spiel war bereits zur Pause so gut wie entschieden, am Ende steht ein deutliches 6:1 für unsere SpVgg auf dem Papier!

 

Nicht ganz so erfolgreich begann das "Abenteuer Kreisliga A" für unseren Jungjahrgang!

Beim SV Wacker Obercastrop konnten sie leider nur eine Halbzeit mithalten und mussten nach der Pause ein wenig Lehrgeld zahlen.
Die Punkte bleiben in Castrop ... egal, Mund abwischen, nächste Woche auf ein Neues!

 

Die Gastgeber der Spvg. BG Schwerin erwischten den besseren Start und gingen mit einer 1:0 Führung in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel konnten sie sogar auf 2:0 erhöhen.

Dann jedoch drehten unsere Kids auf, erzielten zunächst den Anschluss und kurz vor Schluss den verdienten Ausgleich zum 2:2 Endstand!

Ein gelungener Auftakt für unsere C2!

 

Furioser Start unserer C1!!!


Von Anpfiff an wurden unsere Jungs ihrer Favoritenrolle gerecht und ließen den Gastgebern des SuS Merklinde nicht den Hauch einer Chance.

Tor um Tor schraubte die SpVgg das Ergebnis in die Höhe, zur Pause war die Partie mit 5:0 bereits entschieden.

 

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild.
Zum Schlusspfiff war es mit 11:0 zweistellig!

 

Wahnsinn!
Auch unsere B startet mit einem deutlichen Auswärts-Dreier in die Meisterschaft!

Am Stadtgarten taten sie es der E3 gleich und ließen den Gastgebern des FC Herne 57 nicht den Hauch einer Chance!

 

Endstand 7:0!

 

++ Dämpfer im ersten Meisterschaftsspiel für unsere A-Jugend ++

 

Die Saison begann, wie es besser kaum laufen kann. Direkt mit dem ersten Angriff ging unsere SpVgg in der ersten Minute bei der JSG von Sportfreunde Wanne und VFB Günnigfeld mit 1:0 in Führung.


Eine erste Unaufmerksamkeit wenige Minuten später nutzten die Gesetzgeber aber zum Ausgleich.

 

Danach plätscherte das Spiel lange vor sich hin. Die Chancen waren zwar allesamt auf unserer Seite, konnten aber leider nicht genutzt werden.

 

Einige Wechsel zur Pause brachten zwar etwas mehr Schwung ins Spiel, die Gastgeber kamen zeitweise nicht über die Mittellinie, jedoch wurden weiter beste Chancen vergeben.

Stattdessen kam die JSG bei einem ihrer wenigen Angriffe per Strafstoß zur Führung.

Unsere SpVgg versuchte noch einmal ins Spiel zurückzukommen, fing sich in dieser Phase aber bei einem Konter unglücklich den dritten Treffer.

 

Der Anschlusstreffer zum 2:3 in der Nachspielzeit fiel dann letztlich zu spät; die ersten drei Punkte bleiben in Wanne!

 

 

Junioren
Vorschau
08./09.09.2018

 

++ MEISTERSCHAFTSAUFTAKT ++
+++ alle Teams zum Start auswärts +++

 

Nach teilweise langen Wochen der Vorbereitung startet am Wochenende nun endlich auch für unsere Jugend die neue Saison; und da gibt es gleich ein paar interessante Begegnungen!

 

Den Auftakt bestreiten unsere Jüngsten:


Unsere Ultra Minis bekommen es ab 10:15 Uhr am Holzplatz mit der U6 des SV Sodingen zu tun, die G1 startet kurz darauf um 10:30 Uhr an der Schadeburg gegen die G2 des VFB Börnig.

 

Unsere F-Junioren verschlägt es nach Wanne-Eickel!


Die frisch formierte F3, allesamt Spieler, die erst im Sommer aus den Minis hochkamen, muss um 12 Uhr bei der F2 des SV Holsterhausen antreten.


Die F2 sollte im tiefsten Bickern auf Asche ran, deren Gastgeber RSV Wanne hat aber gerade eben seine F-Junioren leider vom Spielbetrieb zurückgezogen.


Und auch unsere F1 hat an diesem Wochenende noch spielfrei!

Bei den E-Junioren geht es lediglich für unsere E3 schon los!


Auch diese Truppe ist komplett neuformiert, deren erster Pflichtspielauftritt startet um 12:15 Uhr auswärts bei der E2 des FC Herne 57. Wir drücken die Daumen, dass direkt die ersten Punkte rausspringen!


Die E1 und auch die E2 haben noch spielfrei!

 

Für unsere D-Junioren stehen gleich wirkliche Standortbestimmungen auf dem Programm:
Die D1 muss bereits um 12:15 Uhr bei den schwarzen Raben des SV Wanne 11 ran. Auch wenn es gegen deren D2 geht (die D1 spielt in der Bezirksliga), ist der Gegner alles andere als zu unterschätzen!


Unsere D2, die übrigens als Jungjahrgang ambitioniert trotzdem in der Kreisliga A an den Start geht, muss ab 13:30 Uhr beim SV Wacker Obercastrop ran. Die Gastgeber sind eigentlich überhaupt nicht einzuschätzen, sie gehen komplett ohne Vorbereitungsspiele in die Saison. Vielleicht kann unsere D2 den Senioren ja schon einmal zeigen, wie man bei Wacker gewinnt ;).


Drei Punkte zum Auftakt sind für beide Teams drin, wir drücken die Daumen!

Ab 15 Uhr geht es dann auch für unsere C-Junioren um die ersten Punkte!


Die C2 muss zur Zweitvertretung der BG Schwerin auf den Berg. Wenn unsere Kids ihre Leistung abrufen können, sollte was zu holen sein.


Zeitgleich geht es für unsere C1 beim hochgehandelten Aufsteiger SuS Merklinde rund. Auch wenn die Castroper ohne Vorbereitungsspiele in die Saison starten, darf man sie alles andere als unterschätzen! Mit einer ähnlich konzentrierten Leistung wie in der Vorwoche im Pokal sollten unsere Jungs aber die ersten Punkte einfahren können!

Zum Abschluss des Tages will dann auch unsere B-Jugend den Dreier zum Meisterschaftsstart einfahren.


Den morgigen Gastgeber FC Herne 57 haben unsere Jungs vor einigen Wochen in der Vorbereitung zu Hause deutlich schlagen können. Morgen auf der berüchtigten Asche am Stadtgarten kann das aber ein ganz anderes Spiel werden. Wenn unsere SpVgg aber ihre Leistung abrufen kann, sollten auch hier die ersten Punkte drin sein!

 

Am Sonntagmorgen um 10:30 Uhr schließlich geht auch unsere A-Jugend ins Rennen!
Die Vorbereitung lief mehr als gut, zuletzt gab es am gestrigen Abend ein gutes 1:1 beim SV Vestia Disteln wo man noch einmal einiges ausprobierte.

Auch unser letzter Neuzugang gab gestern Abend sein Debut im Trikot der SpVgg. Nach einigen Monaten berufsbedingter Pause dürfen wir Janik nun in unserer Truppe begrüßen.
Die meisten Jahre zuvor hat er bei der Herner Westfalia verbracht; bereits gestern abend konnte man sehen, dass er die Truppe noch einmal verstärken kann … Herzlich Willkommen!

Gegner im ersten Meisterschaftsspiel ist die JSG aus Sportfreunde Wanne und VFB Günnigfeld. Die Gastgeber machten in der Vorbereitung eher durch wechselhafte und durchschnittliche Ergebnisse auf sich aufmerksam, doch wenn es ernst wird, sieht es meist anders aus. In der Vorwoche konnten sie im Pokal deutlich beim VfB Habinghorst in die nächste Runde einziehen.


Wenn sich unsere Jungs auf ihre Stärken konzentrieren, sollten aber die ersten drei Punkt drin sein!

 

Kommt vorbei, und unterstützt unsere Jungs … sie haben es verdient!!!

Senioren
Vorschau
07.09.2018

 

+++ 1. Mannschaft fährt zum Derby nach Wacker Obercastrop +++ Zwote trifft auf die Reserve des VFB Börnig +++ Damen empfangen Drolshagen +++

 

Die Spiele unserer Senioren vom 09.09.2018 im Überblick:

 

1. Mannschaft - Landesliga Staffel 3

SV Wacker Obercastrop - Horsthausen 15:00 Uhr

 

2. Mannschaft - Kreisliga B1

VFB Börnig II - Horsthausen II

 

Damen - Landesliga Staffel 2
Horsthausen - SC Drolshagen 13:00 Uhr

 

#########################################################################

 

Auch für unsere Freunde des SC Constantin ein besonderer Tag - Die Abstimmung "DEIN HEIMSPIEL" auf Schalke endet!!!

 

Wer noch nicht für den --> SC Constantin abgestimmt hat, sollte dies bitte dringend nachholen!!

 

Als einzige Herner Mannschaft, haben die "Connies" es geschafft mit viel Aufwand und Mühen sich unter den letzten 6 Teams zu qualifizieren!

 

Dabei soll es natürlich nicht bleiben - mobilisiert alle möglichen Kräfte ---> HERNE HÄLT ZUSAMMEN!!!!

 

Unsere Stimme für den SC Constanin.

 

https://veltins-heimspiel.de/online-voting/

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

A-Junioren
06.09.2018

 

+++ letzter Test vorm Meisterschaftsauftakt +++

 

Nachdem am vergangenen Sonntag der Pflichtspielauftakt im Pokal gegen den FC Frohlinde erfolgreich gestaltet werden konnte, steht am kommenden Sonntag der Meisterschaftsauftakt bei Sortfreunde Wanne auf dem Programm, deren A-Jugend als Spielgemeinschaft mit dem VFB Günnigfeld an den Start geht.

 

Vorher geht's heute Abend aber noch einmal darum, vor allem denen Spielpraxis zu geben, die im Pokal nicht oder nur kurz zum Einsatz kamen, damit auch diese sich für den Ligaauftakt empfehlen können.

Anstoß beim Recklinghäuser A-Ligisten SV Vestia Disteln ist um 19 Uhr!

Heute stellt sich unser Trainer der 2. Mannschaft unseren 3 Fragen.....

 

1. Hallo Erwin, 4 Spieltage sind gespielt, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen stehen zu Buche! Wie ist dein Fazit zum Saisonstart?

 

Erwin Bergmann: Der Saisonstart ist nicht der Beste, dass Wissen der Trainer und die Mannschaft ebenso..! Wir haben viele neue Spieler im Team tolle Charaktere..! Wir arbeiten alle hart daran uns als Team auf Kurs zu bringen. Dass es nicht so einfach wird wie wir es uns alle erhofft hatten, zeigen die Ergebnisse momentan. Leider haben wir ebenfalls doch einige Verletze, die uns schon seit Wochen fehlen, dennoch glauben wir, dass wir auf Kurs kommen werden..!

 

2. Was können wir in dieser Spielzeit von unserer Zwoten erwarten?

 

Erwin Bergmann: Unser Ziel ist natürlich in erster Linie der Klassenerhalt. Das hat für uns die größte Priorität!

 

3. Du bist schon lange im Verein tätig, wie bewertest du die aktuelle Entwicklung rund um unsere Sportvereinigung Horsthausen?

 

Erwin Bergmann: Was sich in den letzten Jahren entwickelt hat ist einfach bombastisch. Ob es im Seniorenbereich oder in der Jugend ist. Ebenso die Entwicklung und das Mitwirken rund um das Vereinsleben ist einfach klasse.

Es macht Spaß ein Teil davon zu sein..!

 

Danke - Erwin Bergmann 

E-Junioren

 

+++ Freundschaftsspiele gesucht +++

 

Da unsere E1 leider eine recht kleine Quali- Gruppe erwischt hat, sucht sie für einige freie Samstage noch kurzfristig Freundschaftsspiele!

 

Offene Termine sind:
08.09.
15.09.
24.11.


Heim oder auswärts (Herne und Umgebung) sowie die Uhrzeiten müssen wir abstimmen!

Termin
Kreispokal
04.09.2018

 

Das Pokalspiel unserer 1. Mannschaft bei der DJK Wanne-Eickel 1988 e.V. findet am Mittwoch den 12.09.2018 um 19:00 Uhr am Stadionnebenplatz Im Sportpark - 44652 Herne statt!

 

Unsere Damenmannschaft hat in der 1. Runde des Kreispokals ein Freilos gezogen!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

A- Junioren
2.9.18
Spielbericht

 

Auch unsere A- Jugend zieht ungefährdet ins Viertelfinale ein!

 

Im Kreispokal-Spiel gegen den FC Frohlinde 1949 e.V waren unsere Jungs von Anpfiff an das spielbestimmende Team!

Zeitweise hatten die Gäste aus Castrop sogar Schwierigkeiten, überhaupt einmal über die Mittellinie zu kommen ... von Chancen ganz zu schweigen.

 

Auf der anderen Seite gab es für unsere SpVgg zwar hochkarätige Chancen fast am laufenden Band, diese wurden aber leider reihenweise vergeben.


So ging es mit einem 0:0 in die Pause. Dem Spielverlauf entsprechend hätte es aber bereits mind. 3:0 stehen müssen.

 

Nach dem Seitenwechsel bedurfte es dann eines Fehlers des ansonsten sehr guten Gäste-Keepers, um die lange überfällige Führung zu markieren. Diyar nutzte den Fehler eiskalt und brachte unsere Jungs in Front!

 

Das war es dann auch, was den Knoten zum platzen brachte. Mit zwei weiteren Treffern von Markus und erneut Diyar machte unsere A Mitte der zweiten Hälfte alles klar und zieht mehr als verdient ins Viertelfinale ein.

Dort geht es, vorr. am 27.9., zur SG Castrop-Rauxel e.V. die Sonntagabend mit 3:1 auswärts bei SC Arminia Ickern e.V. erfolgreich war!

 

In der derzeitigen Verfassung sind unsere Jungs auch dort alles andere als chancenlos ... wir drücken die Daumen!

 

Nun geht es aber erst einmal am Donnerstag bei SV Vestia Disteln 1912/27 ins letzte Vorbereitungsspiel, bevor dann am Sonntag der Meisterschaftsauftakt bei Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 e.V. folgt!

 

...... und HERNE hält zusammen!!!

 

Unsere Freunde des SC Constantin haben sich mit einem sensationellen Video für das Heimspiel auf Schalke beworben und sind unter den letzten 6 Teams gewählt worden!!!

JETZT braucht der SC Constantin 1930 Herne-Mark e. V. unsere Unterstützung:

 

Bitte --》den SC Constantin wählen!

 

HERNE hält zusammen!!!!!

Eine tolle Geschichte!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

 

https://veltins-heimspiel.de/online-voting/

 

Senioren
Ergebnisse
02.09.2018

 

+++ Gerresheim-Elf feiert wichtigen Auswärtserfolg in Kemminghausen +++ Zwote holt einen verdienten Punkt gegen Arminia Sodingen +++

 

VFL Kemminghausen - Horsthausen 2:3 (1:2)
Tore: 2x Michael Lier, Patrick Mosemann (HE)

 

Ein wichtiger Erfolg am heutigen Nachmittag in Dortmund! Unsere Elf spielte von Beginn an hochkonzentriert und ging durch Michael Lier früh mit 1:0 in Führung! Nach einer halben Stunden verwandelte Patrick Mosemann einen Handelfmeter sicher zum 2:0. Mit der letzten Aktion pfiff der Unparteiische einen Elfmeter für die Gastgeber - diese Gelegenheit nutzte Kemminghausen zum 2:1! Nach der Pause kam Kemminghausen besser aus den Kabinen und nach einer Stunde kam der VFL durch ein schönes Freistoßtor zum Ausgleich! Jetzt übernahm wieder das Team von Trainer Marc Gerresheim das Heft in die Hand und der starke Michael Lier brachte mit einer schönen Einzelaktion das 3:2! 10 Minuten vor der Ende, hätte unsere Elf den Deckel drauf machen müssen - der Pfosten war jedoch im Weg! So blieb es bis zum Schluss spannend - wichtige 3 Punkte!! Starke Leistung, Gratulation!!!

Nächste Woche geht es zu Wacker Obercastrop!

 

Horsthausen II - Arminia Sodingen 5:5 (3:4)


Tore: 2x Ahmed Hkima, Giuseppe Venza, Patrick Pulina, Marco Probst

 

Tolle Moral unserer 2. Mannschaft am heutigen Vormittag gegen Arminia Sodingen!!!

Ein offener Schlagabtausch, ein tolles Spiel beider Mannschaften!

 

Trainer Erwin Bergmann: "Die Einstellung, der Willen hat mir gut gefallen! Wenn wir weiter so arbeiten, werden bald die ersten 3 Punkte folgen!"

 

Die nächste Möglichkeit ist am nächsten Sonntag bei VFB Börnig II!

 

TuS Niederarden - Horsthausen (Damen) 1:3 (1:0)
Tore: Nadine Kirsch, Jennifer Beiteke, Sarah Dabdoub

 

2 Spiele - 6 Punkte - gelungener Start für das Team von Alexander Schmottlach!!!

Die Gastgeberinnen gingen kurz vor der Pause mit 1:0 in Führung! Nach der Pause drehten unsere Mädels auf, Nadine Kirsch besorgte kurz nach der Pause den 1:1 Ausgleich!

Torjägerin Jennifer Beiteke brachte unsere Mädels mit 2:1 in Führung und Sarah Dabdoub machte den Deckel drauf!!!

 

Gratulation Mädels, starke Leistung!!!

 

In der nächsten Woche empfängt die Schmottlach-Elf den SC Drolshagen!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Junioren
Spielberichte
01.09.2018

 

+++ (fast) komplett erfolgreicher Samstag für unsere Jugend +++
++++ C1 erreicht Kreispokal-Viertelfinale ++++

 

Unsere C1 ließ im Pokalspiel bei Firtinaspor Herne 1990 e.V. von Anpfiff an keinerlei Zweifel aufkommen, wer an diesem Tag ins Viertelfinale einzieht! Mit 9:1 wurde es am Ende mehr als deutlich!

 

Nicht ganz so erfolgreich war unsere B- Jugend. Trotz teilweise gutem Spiel musste sie sich dem selbsternannten haushohen Favoriten SV Wanne 11 knapp mit 1:3 geschlagen geben.

Unsere D1 hat sich nach den Niederlagen in den letzten Testspielen anscheinend gefunden und belegte beim Turnier der SpVgg Erle1919 e.V. - Jugend einen hervorragenden zweiten Platz. Lediglich dem starken SC Velbert mussten sie sich im Finale geschlagen geben.

Die D2 war beim SV Höntrop zu Gast und war dort trotz einiger fehlender Spieler mit 3:1 erfolgreich.

 

Ähnlich war es beim Spiel unserer E1 bei SW Röllinghausen, hier hieß es am Ende 8:4 für unsere SpVgg.

Die E2 war ebenfalls im Turniereinsatz.


Beim 1. Herbert Machotta Cup des BV Herne-Süd mussten sie sich lediglich dem VfB Speldorf im Halbfinale nach Neunmeterschießen geschlagen geben und belegten am Ende den dritten Platz!

 

Zum Turnierauftritt unserer F3 fehlen uns leider noch die nötigen Informationen.

Die Mini 1unserer SpVgg zeigte beim TuS Henrichenburg 1932 ihr Können und ließ dem Gastgeber nicht den Hauch einer Chance.

 

Hoffen wie mal, dass unsere A- Jugend morgen Vormittag im Pokal gegen den FC Frohlinde 1949 e.V ähnlich erfolgreich ist!

 

Junioren
Vorschau
01./02.09.2018

 

++ Kreispokal-Auftakt der A-, B- und C-Jugend ++
+++ D2 und E1 testen auswärts +++

 

Die Vorbereitung ist für unsere Älteren bereits zu Ende, jetzt wird es wieder ernst!
In den ersten Pflichtspielen der neuen Saison geht es für einige unserer Teams im Kreispokal rund!

 

Am morgigen Nachmittag bereits ab 14:30 Uhr geht es für unsere C1 um den Einzug in die nächste Runde. Vor ihnen steht die schwierige Auswärtsaufgabe bei Firtinaspor Herne 1990 e.V.
Unsere Jungs konnten in der Vorbereitung vielfach überzeugen, und waren sogar am letzten Wochenende noch einmal ein paar Tage im Trainingslager. Die Gastgeber hingegen sind im Sommer kaum in Erscheinung getreten und somit schwer einzuschätzen.


Trotzdem sollte es eine machbare Aufgabe für unsere SpVgg darstellen!

 

Nur eine halbe Stunde später um 15 Uhr geht es auf unserer eigenen Anlage rund:
Unsere B-Jugend empfängt den SV Wanne 11 zum Erstrundenmatch im Kreispokal.
Auch die Vorbereitung unserer B verlief weitestgehend erfolgreich, zuletzt konnte der Ligarivale vom FC Herne 1957 deutlich in die Schranken gewiesen werden.


Die morgigen Gäste gehen ebenfalls nach nur einem Vorbereitungsspiel in die Saison, sind also auch extrem schwer auszurechnen.


Schau’n ma‘ mal … wie der Kaiser zu sagen pflegte!

 

Am Sonntagmorgen dann steigt ab 10:30 Uhr auch unsere A-Jugend ins Pokalgeschehen ein.
Sie empfangen zu Hause den FC Frohlinde 1949 e.V.


Unsere Jungs haben eine hervorragende Vorbereitung absolviert, lediglich gegen einen Bezirksligisten gab es eine denkbar knappe Niederlage. Alle anderen Spiele, teilweise gegen höherklassige Gegner, konnten erfolgreich gestaltet werden.


Die Gäste lassen sich anhand ihrer Ergebnisse gar nicht einschätzen. In den vergangenen Jahren haben sich unsere Jungs aber gegen die Castroper häufig schwer getan.


Unser Trainerteam hat bis auf den verletzten Tom alle Mann an Bord und wird hieraus sicherlich eine schlagkräftige Truppe auf den Platz bringen!

 

Ansonsten treten noch zwei unserer Teams auswärts zu Testspielen an:
Die D2 fährt nach Bochum zum dortigen SV Höntrop 1916 e.V. unsere E1 fährt auf die andere Kanalseite und spielt bei SW Röllinghausen.

 

Senioren
Vorschau-Spieltag
31.08.2018

 

++ 1. Mannschaft tritt bei VFL Kemminghausen an ++ Zwote empfängt Arminia Sodingen ++ Damen reisen nach Niederarden ++

 

Der kommende Spieltag unserer Seniorenteams im Überblick:

 

VFL Kemminghausen - Horsthausen 15:15 Uhr

 

Horsthausen II - Arminia Sodingen 13:00 Uhr

 

TuS Niederarden - Horsthausen (Damen) 17:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Unser sportliche Leiter der 1. Mannschaft - Ulrich Kirchmeyer - stellt sich heute unseren 3 Fragen:

 

1. Hallo Uli - herzlich Willkommen bei der Sportvereinigung Horsthausen! Zum Saisonstart stehen nun 2 Siege und 1 Niederlage. Wie zufrieden bist du aus deiner Sicht mit dem Saisonstart unserer 1. Mannschaft?

 

Ulrich Kirchmeyer: Sehr zufrieden. Wir hatten ein schweres Auftaktprogramm und können mit 6 Punkten gut leben. Natürlich hätten wir auch Sonntag gerne gewonnen. Leider haben wir das in der zweiten Halbzeit nicht mehr so gut hinbekommen.

 

2. Wie hast du deine ca. 2 monatige Amtszeit bisher erlebt?

 

Ulrich Kirchmeyer: Vom ersten Tag an, war es super. Da ich ja fast alle Spieler schon vorher kannte, war klar, dass wir hier eine gute Gemeinschaft haben. Auch vom Umfeld wurde ich gut aufgenommen. Auch hier, kennt man sich ja schon seit Jahren.

 

3. Was können wir zukünftig von der 1. Mannschaft erwarten? Stehen besondere Pläne an?

 

Ulrich Kirchmeyer: Die Liga ist sehr ausgeglichen, deshalb ist es schwer eine Prognose abzugeben. Ich bin mir aber sicher, dass wir diese Saison den nächsten Schritt gehen. Wir wollen uns weiterentwickeln! Wir haben jetzt mit Jörg Haake einen weiteren super Co-Trainer hinzubekommen. Das ganze Trainerteam ist Klasse mit hoher Kompetenz - Uwe Asshoff und Andreas Maraun machen einen erstklassigen Job als Torwart-Trainer! Unsere Betreuer Bernd "Berni" Wendler und Frank Kossuch sind unersetzlich! Die Position sportliche Leitung gibt es auch erst seit dieser Saison. Daher ist auch die Entwicklung außerhalb des Platzes positiv! Das Aufgabenfeld ist ennorm! Der nächste besondere Termin ist unsere nächste Auswärtsfahrt mit dem Bus nach Kaiserau. Ein echtes Highlight, wenn die Mannschaft inkl des gesamten Staff und den Fans zum Spiel anreist! Ich bin sehr positiv überrascht, über unseren Zuschauerzuspruch! So macht es einfach Spaß!!!

 

Danke - Ulrich Kirchmeyer

Senioren
Ergebnisse
26.08.2018

 

+++ Gerresheim-Elf kassiert die erste Saisonniederlage +++ 2. Mannschaft verliert ebenfalls +++ Damen starten furios in die Saison +++

 

Horsthausen - FC Frohlinde 1:4 (1:0)
Tor: Özgür Cetinbag

 

Eine tolle erste Halbzeit reichte heute nicht für Punkte!!! Die Gäste spielten eine starke 2. Halbzeit und nehmen nicht unverdient alle 3 Punkte mit nach Castrop-Rauxel!!!

 

Wacker Obercastrop II - Horsthausen 8:1 (5:0)
Tor: Patrick Jäschke

 

Bei der Reserve des SV Wacker Obercastrop gab es für das Team von Trainer Erwin Bergmann nichts zu holen!!! Mit 2 hohen Niederlagen und einem Unentschieden ist der Saisonstart missglückt!!

 

Horsthausen (Damen) - SV Schameder 8:2 (3:2)
Tore: 2x Jennifer Beiteke, 2x Nadine Kirsch, 3x Katrin Behrens, 1x Anika Gil

 

Ein traumhafter Einstand in die Saison!!!! Die Gäste gingen sogar 2x in Führung, aber unsere Mädels spielten ihre spielerische Klasse aus und gewannen mit 8:2 - somit sind unsere Mädels der erste Tabellenführer der Saison!!!

Glückwunsch!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen 

Senioren
Vorschau
24.08.2018

 

++ 1. Mannschaft bestreitet erstes Spitzenspiel der noch frühen Saison ++ Bergmann-Elf vor schwerer Auswärtspartie ++ Damen eröffnen die Saison gegen den SV Schameder ++

 

Horsthausen - FC Frohlinde 15:00 Uhr

 

2 Spieltage sind gespielt - beide Teams stehen mit 6 Punkte ganz oben, auch wenn die Saison noch jung ist, darf hier gerne von einem Spitzenspiel gesprochen werden!!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Herrlich, Horsthausen und Frohlinde! Mittlerweile schon fast unheimlich welche Paraellen beide Mannschaften seit 2012 begleiten! Ich habe großen Respekt vor Frohlinde! Diese Mannschaft hat einen Plan und ist sehr erfahren! Es wird ein enges Spiel, wir werden Geduld benötigen!"

 

Unser Team hat vor dem Derby natürlich eine extrem breite Brust!!

 

2 Spiele - 6 Punkte bei den Gegnern Obersprockhövel und SV Brackel sind ein sehr guter Auftakt!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Letztes Jahr sind wir auch mit 2 Siegen gestartet und sind danach gnadenlos durchgereicht worden! Wir sind gewarnt, in dieser Liga ist alles möglich. Wir werden die Unterstützung unserer Zuschauer benötigen! Dieses Spiel hat eine große Kulisse verdient!"

 

Wir freuen uns auf das Derby gegen den FC Frohlinde!

 

Anstoß ist um 15:00 Uhr!

 

SV Wacker Obercastrop II - Horsthausen II 13:00 Uhr

 

Das nächste Ausswärtsspiel für unsere Zwote und keine einfache Aufgabe bei der Reserve des SVWO!

 

Die Gastgeber gewannen das Auftaktspiel gegen den RSV Holthausen mit 5:0, hier war jedoch schon in der Halbzeitpause Schluss, da der RSV durch Verletzungen keine Mannschaft stellen konnte für die 2. Halbzeit!!

Am 2. Spieltag setze es dagegen eine 4:1 Niederlage gegen unseren Platznachbarn SV Fortuna Herne II!

 

Trainer Erwin Bergmann: "Wir kennen Wacker schon sehr gut! Die Gastgeber haben hohe Ambitionen. Wir brauchen ein perfektes Spiel um zählbares mitzunehmen!"

 

Anstoß in Obercastrop ist um 13:00 Uhr!!

 

Horsthausen (Damen) - SV Schameder 13:00 Uhr

 

Saisonauftakt für unsere Mädels - und unser Team ist bereit für den Start!!!

Das Trainerteam ist hochzufrieden mit der Vorbereitung!!

 

Die Neuzugänge sind super integriert, dass Spiel der Horsthauser Mädels ist nun viel variabler als in der Vergangenheit!!

 

Trainer Alexander Schmottlach: "Endlich geht es wieder los, wir erwarten eine schwere Saison, die Liga ist nach ersten Einschätzungen stärker als letztes Jahr! Wir wollen aber natürlich eine gute Rolle spielen. Die Qualität dafür ist vorhanden."

 

Anstoß ist um 13:00 Uhr!

 

Einen ausführlichen Vorbericht und Vorschau auf die Saison, gab unser Trainer der WAZ Herne!

 

https://www.waz.de/sport/lokalsport/herne-wanne-eickel/vizemeister-horsthausen-greift-wieder-an-id215145003.html

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
2. Mannschaft

 

Am gestrigen Abend (21.08.2018) wurde der 2. Spieltag nachgeholt!!

 

Holthausen - Horsthausen 2:2 (1:1)

 

Philipp Schneider konnte die Führung des RSV in der 20. Spielminute egalisieren, dies war gleichzeitig auch der Pausenstand!!

 

Nach der Pause hatte das Team von Trainer Erwin Bergmann zunächst leichte Spielvorteile und ging in der 67. Spielminute durch Patrick Pulina auch nicht unverdient in Führung! Diese Führung hatte leider nicht lange Bestand, den Gastgebern gelang fast im direkten Gegenzug der Ausgleichstreffer zum 2:2!!!

 

Trainer Erwin Bergmann: "Die Einstellung stimmte, diesen Punkt nehmen wir mit und konzentrieren uns nun auf das schwierige Auswärtsspiel bei Wacker Obercastrop II."

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Unsere D1 führt heute am späten Nachmittag (21.08.2018) den Testspielreigen weiter fort.


Obwohl immer noch einige Spieler im Urlaub weilen, haben sie sich niemand geringeren als den Bezirklisgisten SV Wanne 11 zum freundschaftlichen Vergleich eingeladen.


Anstoß ist bereits um 17:15 Uhr!

Unsere neue Rubrik "3 Fragen an..." - heute mit dem Cheftrainer unserer Damenmannschaft - Alexander Schmottlach!!!!

 

1. Hallo Alex, am kommenden Sonntag beginnt auch für euch die Meisterschaft! Wie hat dir die Sommervorbereitung gefallen? Seid ihr bereit für den Saisonstart?

 

Alex Schmottlach:


Aber sowas von. Die Vorbereitung lief weitestgehend Spitze.
Wir haben bis auf ein Spiel super Fortschritte gemacht. Alle Neuzugänge sind eingeschlagen und haben sich prächtig integriert. Bei 5-6 Spielerinnen ist es tatsächlich so als ob diese schon Jahre zum Team gehören. Wir wurden in dieser Vorbereitung von Verletzungen verschont, ganz anders als in der letzten Saison. Aus den letzten Spielen haben wir leider noch eine Langzeitverletzte die sich gegen Ende der letzten Saison die Achillessehne gerissen hat. Die meisten Urlauberinnen sind auch schon wieder an Bord. Und wir konnten mit so vielen Spielerinnen in der Vorbereitung ganz anders trainieren und freuen uns das in der neuen Saison umsetzen zu können.

 

2. Du gehst in die mittlerweile 3. Saison bei der Sportvereinigung Horsthausen und hast einen großen Anteil an die gesamte Entwicklung des Vereins! Wie siehst du unsere Sportvereinigung Horsthausen aufgestellt?

 

Alex Schmottlach:
Ich kann da in allen Belangen nur positiv sprechen. Ich als Trainer habe immer volle Unterstützung von allen Seiten, gibt es Probleme wird sich sofort zusammen an den Tisch gesetzt und eine Lösung gefunden. Der gesamte Verein macht eine Entwicklung die gigantisch ist und man sollte es nicht glauben, aber die helfenden Hände im Verein werden immer mehr. Da ich in allen Bereichen versuche dem Verein zu helfen habe ich Einblick im Jugend-, Senioren- und Damenbereich. Die Zusammenarbeit ist Spitze. Ihr könnt euch schon freuen die nächste Schritte sind fest geplant und es geht step by step weiter.

 

3. Was traust du deiner Mannschaft in der Spielzeit 18/19 zu? Habt ihr euch Ziele gesetzt? Wenn ja, welche?

 

Alex Schmottlach:
Tatsächlich befinden wir uns im verfluchten zweiten Jahr in der Landesliga. Hier kann tatsächlich alles passieren. Wir haben uns als Mannschaft noch kein Ziel gesetzt. Da wir uns aber in allen Bereichen wirklich Top verstärkt haben, peilen wir als Trainerstab einen Platz unter den ersten Fünf in der Tabelle an. Die Liga ist in dieser Saison stärker als in der letzten. Alles kann - nichts muss.

 

Danke, Alex Schmottlach!!

Junioren
19.08.2018

 

+++ 2 verdiente Siege für die SpVgg +++

 

Auch am heutigen Sonntag waren zwei unserer Jugendteams im Testspieleinsatz!

Unsere A-Jugend empfing die Bezirksligareserve des TuS Ennepetal 1911.


Heute kamen hauptsächlich diejenigen zum Einsatz, die in den bisherigen Vorbereitungsspielen noch nicht allzu viele Gelegenheiten hatten, sich aufzudrängen ... und auch in dieser Konstellation lief es über weite Strecken recht gut.
Das weckt schon Hoffnungen für die bald startende Meisterschaft!


Nach 90 min. gab es einen nie gefährdeten 7:1 Sieg!

 

Die C1 unserer SpVgg hatte mit der U14 der SG Wattenscheid 09 heute vormittag einen Bezirksligisten zu Gast. Wg. einiger urlaubs- und verletzungsbedingter Ausfälle hatte man Unterstützung aus der C2 dabei, besten Dank dafür.


Auch in diesem Spiel dominierte unsere SpVgg über die gesamte Spieldauer das Geschehen und behielt am Ende hochverdient mit 3:1 die Oberhand!

Mit 3:1 gewinnt unsere 1. Mannschaft beim SV Brackel!!!!

 

Die Tore erzielten: 2x Bekir Kilabaz und Ferhat Sahin!!!

2 Spiele, 6 Punkte!!!!

 

Wir ziehen unseren Hut, Männer!!!!!

 

Die Testspielergebnisse unserer 2. Mannschaft und Damen:

Herta Recklinghausen - Horsthausen II 6:3
Jägerhaus Linde - Horsthausen (Damen) 5:7

Junioren
18.08.2018
Testspiele

 

Die heutigen Ergebnisse unserer Jugend können sich sehen lassen!

 

Am Vormittag unterlag unsere A-Jugend dem Dortmunder Bezirksligisten Kirchhörder SC 58 e.V. denkbar knapp mit 2:3.
Nach einem ausgeglichenen Spiel wäre auch ein Unentschieden nicht unverdient gewesen!

Die D1 unserer SpVgg verlor ebenso äußerst knapp mit 1:2 bei Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 e.V. Urlaubsbedingt musste auf Unterstützung aus der D2 zurück gegriffen werden, die Jungs machten ihr Sache sehr gut ... besten Dank für die Unterstützung.

Für unsere C1, ebenfalls bei Sportfreunde Wanne-Eickel zu Gast, lief es weitaus besser. Mit 12:1 ließen sie den Hausherren im ersten Test nicht den Hauch einer Chance. Leider haben sich einige der Jungs Blessuren eingefangen ... gute Besserung!

 

Auch die C2 konnte ihren ersten Test erfolgreich gestalten. Gegen SW Röllinghausen lagen die Kids zwar 0:2 hinten, drehten jedoch das Spiel und siegten am Ende verdient mit 5:3.

Zum Abschluss des Tages empfing unsere B- Jugend den SV Zweckel. Nach zwei frühen Toren neutralisierte man sich vielfach im Mittelfeld, man merkte, dass noch einige Leistungsträger fehlten. Am Ende blieb es beim gerechten Remis!

Senioren
Testspiel
2. Mannschaft

 

Das Meisterschaftspiel unserer 2. Mannschaft musste wie bereits berichtet aufgrund fehlender Schiedsrichter verlegt werden!!!

 

Trainer Erwin Bergmann: "Dass ein Meisterschaftsspiel aufgrund fehlender Schiedsrichter ausfallen muss ist sehr traurig!! Hier stehen wir alle in der Verantwortung dem akuten Schiedsrichtermangel entgegenzuwirken! Sportlich war es mir wichtig, dass wir im Rhytmus bleiben! Daher bin ich glücklich, dass wir so kurzfristig ein Testspiel für Sonntag gefunden haben!"

 

Die Bergmann-Elf trifft am Sonntag um 13:00 Uhr bei SV Herta Recklinghausen III an!!!

Junioren
Vorschau
18./19.8.2018

 

++ Testspiel-Wochenende ++
+++ A- und C1-Jugend gleich doppelt im Einsatz +++

 

Die D1 geht, obwohl noch viele im Urlaub sind, unter neuer Führung und mit Unterstützung aus der D2 zum ersten Test bei Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 e.V. auf's Feld

 

Direkt anschließend geht's an gleicher Stelle mit dem identischen Duell weiter, dann treffen sich die C1-Junioren zum Test!


Doch das ist nicht alles: unsere C1 macht am Sonntag Vormittag gleich weiter und empfängt dann die U14 der SG Wattenscheid 09, gespielt wird nebenan bei Falkenhorst!

 

Ebenfalls am Samstag um 15 Uhr empfängt unsere C2 SW Röllinghausen zum freundschaftlichen Vergleich, bevor dann die B-Jugend gegen den SV Zweckel testet.

Last not least testet auch unsere A-Jugend gleich doppelt:
Am Samstag empfangen sie zunächst die Bezirksliga-Truppe des Kirchhörder SC 58 e.V. am Sonntag geht es dann gegen die Bezirksliga-Reserve des TuS Ennepetal 1911 weiter!

 

Sicherlich interessante Begegnungen ... also kommt vorbei und unterstützt unsere Kids!

Senioren
Vorberichte
17.08.2018

 

+ 1. Mannschaft vor dem schweren Auswärtsspiel beim SV Brackel + Spiel der 2. Mannschaft verlegt + Damen testen vor Beginn der Meisterschaft bei SV Jägerhaus Linde +

 

SV Brackel - Horsthausen 14:30 Uhr
Adresse: Oesterstr. 66 in 44309 Dortmund

 

2. Spieltag der Landesliga Staffel 3 2018/2019 - Auswärtsspieltag beim Westfalenligabsteiger SV Brackel!!!

 

Es geht Schlag auf Schlag für unser Team - ein enorm schwieriges Auftaktprogramm für unsere Elf!!!

 

Der SV Brackel ist in der vergangenen Saison denkbar knapp aus der Westfalenliga abgestiegen und konnte den Kader fast komplett halten und sogar sinnvoll verstärken!

Die Gastgeber haben zwar ihr Auftaktspiel in Kemminghausen verloren, aber gehören sicherlich zur diesjährigen Spitzengruppe!!!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Eine ganz schwere Aufgabe für uns, trotz der Niederlage des SV Brackel hat mich die Leistung des SVB stark beeindruckt!! Wir müssen mindestens mit der gleichen Einstellung und Einsatzbereitschaft ins Spiel gehen wie in der vergangenen Woche."

Der Auftaktsieg unserer Elf tat allen sichtlich gut, im Training ist richtig Feuer drin! Die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist gut und leistungsfördernd!!

 

Auch am kommenden Sonntag wird unser Trainerteam auf zahlreiche Spieler verzichten müssen, aber unser Team hat eindrucksvoll bewiesen, dass der Kader breit genug ist um auch Ausfälle zu kompensieren!!!

 

Anstoß ist um 14:30 Uhr!!!

 

RSV Holthausen - Horsthausen II --> verlegt auf Dienstag den 21.08.2018 - 19:00 Uhr!!!

 

Das Spiel unserer 2. Mannschaft wurde im beidseitigen Einvernehmen auf Dienstag den 21.08.2019 (Anstoß: 19:00 Uhr) verlegt!!!!

 

SV Jägerhaus Linde - Horsthausen (Damen) 13:00 Uhr
Adresse: Linde 3 in 42287 Wuppertal

 

Im Westfalenpokal in Runde 2 eingezogen, testen unsere Mädels am kommenden Sonntag vor Beginn der Meisterschaft bei SV Jägerhaus Linde (Niederrheinliga)!!!

 

Hier wird das Trainerteam sicherlich den Ernstfall proben, nächste Woche steht der Meisterschaftsauftakt gegen den SV Schameder auf dem Programm!!!

 

Anstoß in Wuppertal ist um 13:00 Uhr!!!

 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung!!!

Co-Trainer - Jörg Haake

Neue Saison, neue Rubrik!!!!!!

" 3 Fragen an ........ "

 

Starten möchten wir die Rubrik mit unserem Co-Trainer der 1. Mannschaft - Jörg Haake!!!

 

 

 

 

 

 

1.) Hallo Jörg! Glückwunsch zum Auftaktsieg gegen Obersprockhövel. Wie hast du das Spiel unserer Mannschaft gesehen??

 

Jörg Haake:
In der 1.Halbzeit habe ich den erwartet starken Gegner gesehen. Wir wirkten ein wenig gehemmt.
Was die Mannschaft nach dem Seitenwechsel geleistet hat war sehr beeindruckend. Die Jungs haben an sich geglaubt und gebissen bis zum Abpfiff.
Tolle Leistung !

 

2.) Du bist jetzt knapp 6 Wochen im Amt! Wie hat dich die Mannschaft aufgenommen und wie gefällt es dir hier bei der Sportvereinigung Horsthausen?

 

Jörg Haake:
Wenn ich ehrlich bin ...
Das habe ich in der Form nicht erwartet.
Nicht nur die Mannschaft , sondern das komplette Umfeld hat mir den Einstieg sehr leicht gemacht.
Vielen Dank für den sehr herzlichen Empfang.
Ich fühle mich integriert und sehr wohl im Club.

 

3.) Ein Blick in die Zukunft! Was traust du unserer Mannschaft in der Saison 2018/2019 zu?

 

Jörg Haake:
Puh , eine knifflige Frage.
Eine lange Saison steht an. Ich traue der Mannschaft die ein oder andere Überraschung zu. Neben dem Tabellenplatz hat die Entwicklung der Truppe Priorität.
Im Pokal wünsche ich uns Westfalia Herne im Finale ;)!

 

Danke, Jörg Haake - schön das du ein Teil der Sportvereinigung bist!

Senioren
Ergebnisse
12.08.2018

 

+++ Gerresheim-Elf siegt über Mitaufstiegsfavorit Obersprockhövel +++ 2. Mannschaft verliert ihr Auftaktspiel +++ Damen ziehen in die 2. Runde des Westfalenpokals ein +++

 

Horsthausen - SC Obersprockhövel 2:1 (0:1)
Tore: 2x Bekir Kilabaz

 

Ein Traumstart in die Saison für unsere 1. Mannschaft!!! Mit toller Leidenschaft und hoher Leistungsbereit ringt unsere 1. Mannschaft die starken Gäste aus Obersprockhövel nieder, eine geniale Leistung des gesamten Teams!!!

 

Glückwunsch, Männer --> CRANGE WIR KOMMEN!!!!!

 

Horsthausen II - Victoria Habinghorst 1:7 (0:2)
Tor: Patrick Pulina

 

Ernüchterung bei unserer 2. Mannschaft!!! Zu keinen Zeitpunkt des Spiel konnte unsere Zwote an ihre gute Vorbereitung anknüpfen, die Niederlage geht auch in der Höhe leider völlig in Ordnung!!!!

 

Kopf hoch, Männer - jetzt erst Recht!!!!!

 

Fortuna Gronau - Horsthausen (Damen) 2:4 (2:2)

Tore: Cindy Lorent, 2x Vanessa Niestroj, Jennifer Beiteke

 

Verdient ziehen unsere Mädels in die 2. Runde des Westfalenpokals ein, eine tolle Leistung unserer Mannschaft!!! In der 1. Halbzeit konnte der Gastgeber das Spiel noch offen gestalten, in der 2. Halbzeit setzte sich die Stärke unserer Damen durch!!!

 

Gratulation, Mädels!!!

Eure Sportvereinigung Horsthausen

A-Junioren
Vorschau
12.08.2018

 

++ Testspiel in Essen abgesagt ++
+++ A-Jugend nun Sonntag zu Hause gegen Djk Eintracht Erle +++

 

Eine anstrengende Trainingswoche liegt hinter unseren Jungs, bei der aber auch der Spaß nicht zu kurz kam!

 

Neben den üblichen Einheiten mit Dennis, Patrick und Mike, der nun nach seinem Urlaub auch wieder zum Trainerteam gestoßen ist, gab es am Mittwoch noch eine besondere Einheit mit dem Personal Trainer Marcel Grundmann.


Er hatte einige neue und interessante Übungen im Gepäck, die aber nicht nur Spaß gemacht haben, sondern unsere Jungs sicherlich auch ein stückweit weiter bringen werden.


Wir freuen uns schon auf die nächste Einheit in der kommenden Woche!

Vorher aber steht noch das nächste Testspiel auf dem Programm.


Eigentlich sollte es am Sonntag zu einem Seniorenteam im Essener Süden (VfL Kupferdreh) gehen, das Spiel musste aber leider von deren Seite abgesagt werden.


Stattdessen testen wir nun zu Hause und bestreiten somit quasi das Vorspiel vorm Saisonauftakt unserer eigenen Senioren.

 

Gegner auf dem heimischen Kunstrasen ist mit Djk Eintracht Erle ein Team, das in der vergangenen Saison nur denkbar knapp am Aufstieg in die Gelsenkirchener Kreisliga A gescheitert ist.


Nach dem erfolgreichen Auftakt in der Vorwoche gegen einen zugegeben in der zweiten Hälfte ersatzgeschwächten SV Zweckel könnte das sicherlich ein guter und erkenntnisreicher Test werden.

 

Anstoß ist um 11 Uhr!

 

Auch das restliche Vorbereitungsprogramm hat sich noch ein wenig verändert, daher hier noch einmal eine Übersicht über die anstehenden Begegnungen unserer A-Jugend:


18.08.2018 Heimspiel gg. Kirchhörder SC 58 e.V. (Bezirksliga)
19.08.2018 Heimspiel gg. TuS Ennepetal 1911 A2 (Kreisliga B)
26.08.2018 Heimspiel gg. FC/JS Hillerheide e.V. (Bezirksliga)
06.09.2018 Auswärtsspiel beim SV Vestia Disteln 1912/27 (Kreisliga A)

 

Am 02.09.2018 steht mit der zweiten Runde im Kreispokal das erste Pflichtspiel der Saison auf dem Plan, auch hier dürfen unsere A-Junioren zu Hause ran.

 

Gegner am 02.09. ist um 11 Uhr der FC Frohlinde 1949 e.V.


Beide Teams haben in der ersten Runde ein Freilos!

Senioren
Vorschau
10.08.2018

 

### SAISONAUFTAKT ###

 

*** HEIMSPIELTAG ***

 

Horsthausen - SC Obersprockhövel 15:00 Uhr

 

ENDLICH - die Vorbereitungszeit ist Geschichte, am Sonntag geht es wieder um Punkte!!

Bereits zum 1. Spieltag empfängt das Team von Trainer Marc Gerresheim sofort ein Schwergewicht der Liga!!!

 

Die Gäste sind ganz ganz knapp an den Aufstieg in die Westfalenliga gescheitert und haben mit tollen Transfers aufhorchen lassen!!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Das wird ein richtig dickes Brett für uns, wir werden hellwach sein müssen!! Eine richtige gute Mannschaft, dies wird für uns eine richtige Herausforderung!!!

Die Vorbereitungszeit ist bis auf die verletzten Miserie gut verlaufen!!

 

Welchen Kader unser Trainerteam letzendlich zur Verfügung hat, entscheidet sich beim heutigen Abschlusstraining!!

 

Anstoß am Sonntag ist um 15:00 Uhr!

 

Horsthausen II - Victoria Habinghorst 13:00 Uhr

 

Für unsere 2. Mannschaft darf man vor der Spielzeit 2018/2019 sicherlich von einem Neustart reden!!!

 

Das Trainerteam die sportliche Leitung und der Kern dieser Mannschaft haben sich in der Sommerpause einiges einfallen lassen und konnten den Kader zielgerichtet verstärken!!!

Trainer Erwin Bergmann: "Wir möchten die vergangene Saison vergessen machen und uns verbessern! Dafür haben wir am 1. Spieltag gleich eine gute Möglichkeit! Gegen die Victoria haben wir im letzten Jahr 2x verloren!"

 

Die Neuzugänge sind gut eingeschlagen und durch diverse Maßnahmen auch außerhalb des Platzes, sind die Jungs schnell zu einer Mannschaft zusammen gewachsen!!!

 

Das gestrige Abschlusstraining war hochkonzentriert und mit dem nötigen Ehrgeiz, so dass unsere Zwote gut vorbereitet sein sollte für den 1. Spieltag!

 

Anstoß ist um 13:00 Uhr!!

 

SV Fortuna Gronau - Horsthausen (Damen) 15:00 Uhr

 

Für unsere Mädels beginnt die Meisterschaft noch nicht, hier steht die 1. Runde des Westfalenpokals auf dem Programm!!!

 

Ein besonderer Wettbewerb für die Mannschaft und den Verein!

Die Vorbereitungszeit lief von den Ergebnissen her etwas holprig!!

 

Trainer Alexander Schmottlach: " Auch wir haben etliche Neuzugänge in die Mannschaft zu integrieren, dies benötigt eben Zeit!! Zum jetzigen Stand der Saison bin ich dennoch sehr zufrieden mit der Entwicklung der Mannschaft! Auch wichtige Leistungsträger kehren langsam zurück nach Verletzungen! Wir wollen in die 2. Runde des Westfalenpokals einziehen, dies wird eine schwere Aufgabe! Aber wir glauben an unsere Stärke!"

 

Anstoß bei Landesligaaufsteiger Fortuna Gronau ist um 15:00 Uhr!!!

Wir drücken unseren Teams die Daumen!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

A-Junioren
05.08.2018

 

+ Kurzbericht zum ersten Spiel unserer A-Jugend gg. den SV Zeckel +

Senioren
Testspiele
05.08.2018

 

+ 2 Niederlagen und 1 Sieg +

 

SC Weitmar 45 - Horsthausen 1:2 (1:1)
Tore: Steven Schulz und Andre Bedersdorfer

 

Tura Rüdinghausen II - Horsthausen II 3:2 (3:1)
Tore: Alexander Brennsohn und Ahmed Hkima

 

Borussia Dröschede - Horsthausen (Damen) 4:0 (1:0)

 

Am nächsten Wochenende geht es nach einer langen aber intensiven Vorbereitung für unsere Herren wieder um Punkte und unsere Damen reisen in der 1. Runde des Westfalenpokals nach Fortuna Gronau!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Vor der Testspielreihe, nahmen unsere Seniorenteams am Cranger-Kirmes-Umzug 2018 teil!

Erst Cranger-Kirmes-Umzug 2018, anschließend Generalproben für unsere Seniorenteams!!!!

 

Bereits am Samstag um 16:30 Uhr spielt unsere 2. Mannschaft bei Tura Rüdinghausen II, am Sonntag um 13:00 Uhr treten unsere Mädels bei Borussia Dröschede an, und um 15:00 Uhr kommt es für unsere 1. Mannschaft zum Härtetest bei Weitmar 45!!!

 

Wir wünschen allen ein schönes sonniges Wochenende!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen!

Junioren
Kreispokal-Auslosung
30.07.2018

 

Die Losfee meinte es halbwegs gut mit unserer SpVgg und bescherte den A- und B-Junioren zunächst Heimspiele, lediglich die C-Jugend muss auswärts ran!

 

Unsere A-Junioren erwischten in der ersten Runde ein Freilos, treffen dann in der zweiten Runde auf den FC Frohlinde 1949 e.V, die ebenfalls in der ersten Runde nicht ran müssen!
Das Spiel findet am Sonntag, 02.09.2018 um 10:30 Uhr auf unserer heimischen Anlage in Horsthausen statt.

 

Die B-Junioren dürfen ebenfalls zunächst zu Hause ran. In der ersten Pokalrunde treffen sie auf die schwarzen Raben des SV Wanne 11.


Gespielt wird Samstags, am 01.09.2018, vorr. um 15 Uhr!

 

Die Jüngsten im Pokalwettbewerb, unsere C-Jugend, müssen dagegen auswärts ran!
Für sie geht es ebenfalls am 01.09.2018 nach Wanne zum dortigen Firtinaspor Herne; sicherlich kein leichtes, aber doch machbares Los.


Da auch hier beide Teams in der ersten Runde ein Freilos zogen, handelt es sich bereits um die Zweitrundenbegegnung.


Anstoß wird auch hier vorr. um 15 Uhr sein!

.... nun ist auch die 39. Sport-Werbe-Woche Geschichte!!!!!

 

Bevor wir auch auf das zweite Wochenende zurückblicken möchten wir DANKE sagen:

 

- an alle Besucher/-innen
- an alle teilnehmenden Vereine und Mannschaften
- an unsere Jugendabteilung
- an weit über 100 ehrenamtliche Helfer/-innen, ohne EUCH wäre ein solches Fest nicht möglich!!! Die Sportvereinigung Horsthausen ist unheimlich stolz auf diese Hilfsbereitschaft
- an die Krombacher Brauerei, die uns einen tollen Bierwagen zur Verfügung gestellt hat
- an Getränke Possemeyer für die Belieferung der Getränke

 

Schauen wir nun zunächst auf die ersten sportlichen Ereignisse dieses Wochenendes:

Am Freitag gab es die Premiere des Kurzturniers für Seniorenmannschaften!

 

Respekt an alle 3 Mannschaften (BV Herne-Süd, SV Wanne 11 und unsere Sportvereinigung) für euren Einsatz bei über 40 Grad auf dem Spielfeld!!!

 

Uns hat dieses Kurzturnier sehr gut gefallen!!!

 

Herzliche Glückwünsche an den Turniersieger SV Wanne 11.

 

Wir wünschen dem SV Wanne 11 und dem BV Herne-Süd für die kommende Spielzeit viel Erfolg!!!

 

Am Samstag ging es mit unserem Hobbyturnier weiter........

 

Wir sahen faire Spiele, tolle Tore und einen verdienten Sieger:

 

Die Herner Allstars!!

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Nach der Siegerehrung, die wie immer souverän von unserem Geschäftsführer Hans Gartschock absolviert wurde - heizte DJ Pablo unsere Besucher ordentlich ein!!!

VIELEN DANK!!!

 

Der heutige Sonntag startete mit dem gut besuchten evangelischen Gottesdienst der Gemeinde Bladenhorst-Zion!

 

Ein immer wieder gern gesehenes Highlight unserer SPORT-WERBE-WOCHE!

Folglich wurde es sportlich, nach dem Fotoshooting der 1. Mannschaft, testeten unsere Seniorenteams ihre Form!

 

Die Ergebnisse im Überblick:

 

Horsthausen I - VFB Börnig 2:2
Horsthausen II - FC Herne 57 1:1
Horsthausen Damen - HSV Langenfeld 4:0

 

FC Herne 1957 - starke Leistung, sogar sehr starke Leistung in der 3. Halbzeit!

 

Wir wünschen dem VFB Börnig, FC Herne 57 und dem HSV Langenfeld viel Erfolg für die Meisterschaft!

 

Besondere Attraktionen bei der SPORT-WERBE-WOCHE Woche sind die Auftritte unserer Damenturngruppe und des Horsthauser Chors!!!

 

DANKE für eure Auftritte!!!!

 

Mit der großen Verlosung der Tombola ist wie eingangs erwähnt auch die 39. SPORT-WERBE-WOCHE Geschichte....... DANKE für unvergessliche Tage auf unserer Sportanlage!!!

 

++++ Save the Days ++++
## 40. SPORT-WERBE-WOCHE ##

 

JUBILÄUM - Im nächsten Jahr feiern wir die 40. SPORT-WERBE-WOCHE!!!

Wahnsinn!!!!!

 

Termin vormerken: 19.07.2019 - 28.07.2019

 

Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren!!!!

Lasst euch überraschen :)

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

 

TRADITION VERPFLICHTET

DANKE, DANKE, DANKE, DANKE!!!!

E3-Junioren
Trainingsauftakt E3-Junioren
26.07.2018

 

++ Vorbereitungsstart E3 ++
+++ größeres Feld, neues Team, neue Trainer +++
++++ Verstärkung Jahrgänge 2008/2009 gesucht ++++

 

Die Sportwerbewoche geht jetzt am Wochenende auf die Zielgerade; da müssen dann auch die Junioren langsam wieder an die Vorbereitung denken.

 

Mit unserer neuen E3 steigt am kommenden Montag um 17:30 Uhr das erste Team wieder ins Training ein!


Die neuen Trainer Mathias und Noel haben vor den Ferien noch die ein oder andere „Kennenlern-Einheit“ absolviert, freuen sich jetzt aber, dass es wieder richtig los geht.

Allerdings könnte die Truppe noch ein paar Verstärkungen brauchen, bevor es im September in der Kreisliga B an den Start geht.


Wenn also noch ein paar Jungs und/oder Mädels Lust haben auf Fußball, in den Jahren 2008 oder 2009 geboren sind, würden sich Mathias und Noel freuen, wenn sie ab Montag Verstärkung bekommen würden!

 

Kommt einfach rum, oder meldet euch vorher hier per PM oder unter jugendhorsthausen@gmx.de

A-Junioren
Trainingsauftakt
27.07.2018

 

++ A-Jugend am Start ++
+++ endlich alle Jugenden besetzt +++
++++ starkes Team startet am Montag in die Vorbereitung ++++

 

Nicht nur die E3 geht am Montag bereits wieder ins Training, auch unsere neue A-Jugend legt los.


Trainingsauftakt ist am Montag, 30.07.2018 um 18 Uhr!

 

Nach „gefühlten“ Jahrzehnten hat unsere SpVgg nun auch endlich wieder die so wichtige A-Jugend am Start, die „letzte Lücke zwischen den Senioren und dem Jugendbereich ist nach 5 Jahren des Aufbaus nun auch geschlossen!

 

Die Truppe geht mit einem Großteil der letztjährigen B-Jugend an den Start. Nahezu alle 2001er, die (zusammen mit den 2002ern, die noch in der B-Jugend verbleiben) in der abgelaufenen Saison einen guten vierten Platz in der Kreisliga A erreichten, gehen nun als A-Jugend an den Start.


Hinzu kommen die beiden Keeper Chrissi und Luca, die schon lange zum Team gehören, aber altersbedingt in der abgelaufenen Saison nicht spielen durften.

 

Damit ist aber noch lange nicht Schluss!


Es freut uns, dass wir noch einige schlagkräftige Verstärkungen für unsere SpVgg gewinnen konnten:

 

Noch recht frisch aus dem fernen Syrien nach Deutschland gekommen, aber bereits seit einigen Wochen bei uns im Team, ist Diyar I., der ab sofort nun auch spielberechtigt ist!

Ebenso wie Diyar zählt auch Niklas J. als 2000er zu den wenigen sog. Altjahrgängen im Team; er ist vom BV Herne Süd zu uns gewechselt.


Der letzte 2000er im Team kommt ebenfalls aus der A-Jugend Kreisliga A. Vom Stadion am Holzplatz hat der Kapitän der letztjährigen A-Junioren des SV Sodingen den Weg zu uns nach Horsthausen gefunden.

 

Die restlichen Neuzugänge sind allesamt Jungjahrgänge, die also nun ihr erstes Jahr als A-Junioren bei unserer SpVgg spielen werden!

 

Aus der Nachbarstadt Bochum von dortigen B-Jugend Landesligisten Tus Hordel wechselt mit Marvin M. ein guter Freund mit langer überkreislicher Erfahrung. Wir hoffen, dass er nach langer Verletzung nun bei unserer SpVgg wieder zu alter Stärke findet.

 

Die letzten drei Neuzugänge kommen allesamt ebenfalls aus der B-Jugend Landesliga, und zwar aus unserer näheren Nachbarschaft vom Schloss Strünkede!


Tom M. hat bereits eine Horsthauser Vergangenheit, wechselte seinerzeit nach der D-Jugend zur Westfalia, und hat nun den Weg zurück gefunden.


Mit Nico C. kommt ein ebenfalls langer und guter Freund unseres Teams nun zur SpVgg.
Der letzte im Trio ist Justin G., den wir „kurz vor Toresschluss“ ebenfalls von einem Wechsel nach Horsthausen überzeugen konnten.


Alle drei gehörten in der abgelaufenen Saison zum Stammpersonal der Landesliga-Elf von Westfalia Herne!

 

Ihr seht, die Verantwortlichen waren in der Pause mehr als fleißig!


Mit einem qualitativ guten und auch breit aufgestellten Kader gehen wir zuversichtlich in die Vorbereitung und freuen uns auf eine hoffentlich erfolgreiche Saison.

 

Bevor diese startet, gibt es natürlich auch noch ein paar Vorbereitungsspiele, bei denen ihr das Team gerne unter die Lupe nehmen dürft:


05.08.2018 Heimspiel gg. SV Zweckel (Kreisliga A)
12.08.2018 Auswärtsspiel beim VfL Kupferdreh (Senioren Kreisliga B)
18.08.2018 Heimspiel gg. Kirchhörder SC (Bezirksliga)
26.08.2018 Heimspiel gg. FC/JS Hillerheide (Bezirksliga)

 

Am 02.09.2018 steht dann vorr. mit der ersten Runde im Kreispokal das erste Pflichtspiel der Saison auf dem Plan, die Auslosung ist ebenfalls am kommenden Montag!

Senioren
1. Mannschaft
Neuzugang

 

+++ Ali Yilmaz wechselt vom Westfalenligisten TuS 05 Sinsen zur Sportvereinigung Horsthausen +++

 

Zur Halbzeit der Vorbereitung und der Sport-Werbe-Woche können die Verantwortlichen unserer 1. Mannschaft, nochmal einen hochkarätigen Neuzugang präsentieren!!!

Mit Ali Yilmaz wechselt ein Leistungsträger der letzten Jahre des TuS 05 Sinsen zur Sportvereinigung Horsthausen!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Ali kennen wir alle noch aus seiner Zeit im Herner Fussballkreis, damals hatte er mich schon mit seiner Einstellung und Leistungsbereitschaft überzeugt! Über einen befreundeten Trainerkollegen, haben wir den Hinweis bekommen, dass Ali Yilmaz noch vereinslos sei! Wir haben uns im Trainerteam sofort mit diesem Thema beschäftigt und sind unheimlich froh, dass wir ein Spieler seiner Qualität von dem Horsthauser Weg überzeugen konnten!"

 

Ali Yilmaz ist bereits am heutigen Abend ins Training eingestiegen und wird höchstwahrscheinlich sein Debüt im Horsthauser-Trikot am Freitag beim Kurzturnier geben!!!

 

Ali wird die Rückennummer 6 tragen!

 

Herzlich Willkommen!

Eure Sportvereinigung Horsthausen

v.l.n.r. Trainer Marc Gerresheim, Neuzugang: Ali Yilmaz, Co-Trainer: Jörg Haake

Verein
Rückblick
1. Wochenende
39. SPORT-WERBE-WOCHE

 

Das war das erste Wochenende der diesjährigen SPORT-WERBE-WOCHE!!!

Wir möchten uns bei allen Besucher/-innen für den Zuspruch bedanken!!!

 

Gerne blicken wir auf das Wochenende zurück:

 

Das Sommerfest eröffnete unsere 2. Mannschaft und Damenmannschaft mit einem kleinen Spielchen, das Ergebnis war egal!!! Es hat Spaß gemacht, ein gelungener Auftakt in die diesjährige SPORT-WERBE-WOCHE!

 

Anschließend kam es zum Testspiel unserer 1. Mannschaft gegen Bezirksligisten BG Schwerin!!!

 

Mit einem 5:1 Erfolg konnte unser Trainerteam mehr als zufrieden sein!!!

 

Danach schmeckte das Bierchen noch besser und unser 2. VORSITZENDE DJ Zimbo stellte mit seiner Musik den passenden Rahmen her....!!!

 

Am gestrigen Samstag stand unser diesjähriges Ü32 Turnier auf dem Programm!!!

 

Hier konnte sich die AH von Concordia Wiemelhausen die Krone aufsetzen, hochverdient!!

Gratulation und vielen Dank an alle teilnehmenden Mannschaften!!

 

Nach der Siegerehrung ging es weiter mit dem Juxspiel - Vereinsmitglieder traten in schönen Outfits gegeneinander an, der Spaß stand hierbei absolut im Vordergrund!!!

 

Den Organisatoren Karin und Jürgen Wolf ein herzliches Dankeschön!!!!

 

Das Juxspiel war ein toller Einstieg in die Open-Air Party, DJ Zimbo sorgte für passende Stimmung, bei leckeren Nackensteaks, Würstchen, Bier und Cocktails wurde getanzt und gefeiert!!

 

Hier geht uns als Verein immer ein Herz auf - es macht einfach Spaß EUCH so ausgelassenen feiern zu sehen!!!

 

Am heutigen Sonntag wurde es wieder sportlich und einen ganz besonderen Gast durften wir heute begrüßen:

 

Nationalspielerin Alexandra Popp nahm sich ausreichend Zeit für Autogramme, Fotos und Gespräche!!

 

Liebe Alex Popp, herzlichen Dank für deinen Besuch auf unserer SPORT-WERBE-WOCHE!!! Es hat allen super gefallen!!!

 

Wir wünschen dir für die kommende Saison beim VFL Wolfsburg und der Nationalmannschaft - Viel Erfolg, bleib verletzungsfrei und feiere viele Titel mit deinem Team!

Die Tür bei unserer Sportvereinigung Horsthausen steht dir offen, die Spielberechtigung ist schnell beantragt und dein Trikot hast du bereits

!!!

DANKE - ALEX POPP!

 

Die Spiele am heutigen Sonntag:

 

Unsere 2. Mannschaft schlägt Wanne 11 III mit 6:3!! Nach anfänglichen Problemen, spielte unsere Zwote bereits einen tollen Ball!! Weiter so, Männer!!!

 

Im 2. Spiel des Tages, gewann unsere 1. Mannschaft das 4. Testspiel der diesjährigen Vorbereitung gegen Sportfreunde Wanne mit 2:0 und zeigte hierbei auch, dass die Leistungskurve stark nach oben geht!!!

 

Dabei spielte unsere 1. Mannschaft am heutigen Tage mit dem neuen Heimtrikot der Saison 2018/19!!!

 

Vielen Dank an den Malerbetrieb Pillich für die schönen Trikots!

Auch unsere Damen präsentierten sich heute im neuen Outfit!! Vielen Dank an die AXA Vertretung Marcel Gerresheim für die Unterstützung!

 

Das Spiel unserer Mädels ging klar an den Regionalligisten VFL Bochum, trotz des Ergebnisses ein guter Test für unsere Mannschaft!!!!

 

Besonders bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bereits jetzt bei allen ehrenamtlichen Helfern bedanken!!!

 

Ohne EUCH wäre ein solches Fest nicht möglich!!!

 

Bereits am kommenden Freitag geht es weiter mit Teil II der 39. SPORT-WERBE-WOCHE!!!

 

Um 17:30 Uhr treffen sich die AH-Teams unserer Sportvereinigung Horsthausen und der DJK Falkenhorst zum freundschaftlichen Vergleich und anschließend geht es mit einem tollen Kurzturnier weiter!!!

 

Teilnehmende Mannschaften:


BV Herne-Süd
SV Wanne 11
Horsthausen

 

Wie freuen uns auf Teil II der 39. SPORT-WERBE-WOCHE!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren

Testspielergebnisse

15.07.2018

Senioren
Vorbereitung Damen

 

Am heutigen Nachmittag stand für unsere Mädels eine besondere Einheit auf dem Programm!!!

 

Im Crosstrails Bochum wurde an der Fitness gearbeitet und auch der Spaß kam nicht zu kurz!!!!

 

Eine gelungene Einheit!

 

Danke an Freiraum CROSSTRAILS Bochum!

Verein

39. Sport-Werbe-Woche

14.07.2018

Senioren
Testspiele
13.07.2018

 

Das nächste Testspielwochenende steht auf dem Programm, unsere 1. Mannschaft reist zum Landesligisten FC BG Überruhr (Anstoß: 13:00 Uhr), das Team von Trainer Erwin Bergmann tritt in Gladbeck an. Gegner ist Adler Ellinghorst (Anstoß: 13:00 Uhr). Bereits um 11:00 Uhr spielen unsere Damen bei der SpVg. Schonnebeck.

 

Die Testspiele im Überblick:

 

FC Blau-Gelb Überruhr - Horsthausen 13:00 Uhr
Adler Ellinghorst - Horsthausen II 13:00 Uhr
SpVg. Schonnebeck - Horsthausen 11:00 Uhr

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
Neuzugang
2. Mannschaft

 

+++ Ahmed Hkima verstärkt die Offensive der Bergmann-Elf +++

 

Vor dem zweiten Testspielwochenende weitere gute Neuigkeiten für das Team von Trainer Erwin Bergmann!

 

Wie bereits zum Trainingsauftakt unserer 2. Mannschaft berichtet, ist der Kader noch nicht komplett - gerade im offensiven Bereich!

 

Daher freut sich Trainer Erwin Bergmann über die Verpflichtung des Stürmers: "Wir haben in der Offensive noch Bedarf, Ahmed Hkima stellte sich beim Training vor und konnte überzeugen. Er hat Potential, muss es aber kontinuierlich auf den Platz bekommen."

Ahmed Hkima wechselt vom Platznachbar Falkenhorst zu unserer Sportvereinigung Horsthausen.

 

Herzlich Willkommen, Ahmed Hkima!!

Senioren
Spielplan Damenmannschaft
Landesliga Staffel 2
09.07.2018

 

Auch der Spielplan unserer Damenmannschaft ist veröffentlicht!!!!

 

Der Spielplan unserer Damenmannschaft im Überblick:

 

1. Spieltag - Sonntag 26.08.2018 13:00 Uhr
Horsthausen - SV Schameder

 

2. Spieltag - Sonntag 02.09.2018 15:00 Uhr
TUS Niederaden - Horsthausen

 

3. Spieltag - Sonntag 09.09.2018 13:00 Uhr
Horsthausen - SC Drolshagen

 

4. Spieltag - Sonntag 16.09.2018 15:00 Uhr
SSV Buer 07/28 - Horsthausen

 

5. Spieltag - Sonntag 23.09.2018 13:00 Uhr
Horsthausen - SF Westfalia Hagen

 

6. Spieltag - Sonntag 30.09.2018 13:00 Uhr
FC Iserlohn - Horsthausen

 

7. Spieltag - Sonntag 07.10.2018 15:00 Uhr
SG Lüdgendortmund - Horsthausen

 

8. Spieltag - Sonntag 14.10.2018 13:00 Uhr
Horsthausen - FC Finnentrop

 

9. Spieltag - Sonntag 21.10.2018 15:00 Uhr
DJK Eintracht Dorstfeld - Horsthausen

 

10. Spieltag - Sonntag 28.10.2018 13:00 Uhr
Horsthausen - SV Fortuna Freudenberg

 

11. Spieltag - Sonntag 04.11.2018 12:30 Uhr
SpVg Berghofen II - Horsthausen

 

12. Spieltag - Sonntag 11.11.2018 12:30 Uhr
Horsthausen - SV Oesbern

 

13. Spieltag - Sonntag 18.11.2018
Spielfrei

 

14. Spieltag - Sonntag 02.12.2018 12:30 Uhr
SV Schameder - Horsthausen

 

15. Spieltag - Sonntag 09.12.2018 12:30 Uhr
Horsthausen - TUS Niederaden

 

WINTERPAUSE

 

16. Spieltag - Sonntag 10.03.2019 15:00 Uhr
Drolshagen - Horsthausen

 

17. Spieltag - Sonntag 17.03.2019 13:00 Uhr
Horsthausen - SSV Buer 07/28

 

18. Spieltag - Sonntag 24.03.2019 13:00 Uhr
SF Westfalia Hagen - Horsthausen

 

19. Spieltag - Sonntag 31.03.2019 13:00 Uhr
Horsthausen - FC Iserlohn

 

20. Spieltag - Sonnntag 07.04.2019 13:00 Uhr
Horsthausen - SG Lütgendortmund

 

21. Spieltag - Sonntag 14.04.2019 13:00 Uhr
FC Finnentrop - Horsthausen

 

22. Spieltag - Sonntag 28.04.2019 13:00 Uhr
Horsthausen - DJK Eintracht Dorstfeld

 

23. Spieltag - Sonntag 05.05.2019 15:00 Uhr
SV Freudenberg - Horsthausen

 

24. Spieltag - Sonntag 12.05.2019 13:00 Uhr
Horsthausen - SpVg Berghofen II

 

25. Spieltag - Sonntag 19.05.2019 15:00 Uhr
SV Oesbern - Horsthausen

 

26. Spieltag - Donnerstag 26.05.2019
Spielfrei

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
Spielplan 1. Mannschaft
Landesliga Staffel 3
09.07.2018

 

***** BREAKING-NEWS *****

 

+++ 1. Mannschaft startet mit einem Heimspiel in die Saison 2018/2019 +++

 

Der Spielplan unserer 1. Mannschaft ist eben veröffentlicht worden!

Was für ein Auftaktprogramm für die Gerresheim-Elf!

 

Am 1. Spieltag (HEIMSPIELTAG!!!) trifft unsere 1. Mannschaft auf das Topteam SC Obersprockhövel und am 2. Spieltag geht es zum Westfalenligaabsteiger SV Brackel 06! Am 3. Spieltag empfangen wir den FC Frohlinde 1949 e.V zum Derby!

 

Unser Sportlicher Leiter Ulrich Kirchmeyer zum Auftraktprogramm: "Ein super attraktives Auftaktprogramm für uns, Obersprockhövel hat in der letzten Saison den Aufstieg in die Westfalenliga denkbar knapp verpasst und haben sich erneut gut verstärkt, anschließend geht es zum Westfalenligaabsteiger SV Brackel! Brackel ist unglücklich abgestiegen und konnten den Kader fast komplett halten! Dann wartet schon das erste Derby gegen Frohlinde! Fakt ist, unsere Jungs müssen sofort da sein, aber ich bin mir sicher wir werden gut vorbereitet sein und wir freuen uns auf die Aufgaben zu Beginn der Saison!"

 

Der Spielplan unserer 1. Mannschaft im Überblick:

 

1. Spieltag - Sonntag 12.08.2018 15:00 Uhr
Horsthausen - SC Obersprockhövel

 

2. Spieltag - Sonntag 19.08.2018 14:30 Uhr
SV Brackel - Horsthausen

 

3. Spieltag - Sonntag 26.08.2018 15:00 Uhr
Horsthausen - FC Frohlinde

 

4. Spieltag - Sonntag 02.09.2018 15:15 Uhr
VFL Kemminghausen - Horsthausen

 

5. Spieltag - Sonntag 09.09.2018 15:00 Uhr
SV Wacker Obercastrop - Horsthausen

 

6. Spieltag - Sonntag 16.09.2018 15:00 Uhr
Horsthausen - Hilbeck

 

7. Spieltag - Sonntag 23.09.2018 15:00 Uhr
SuS Kaiserau - Horsthausen

 

8. Spieltag - Sonntag 30.09.2018 15:00 Uhr
Horsthausen - Hammer SpVg II

 

9. Spieltag - Sonntag 07.10.2018 15:00 Uhr
DJK Wattenscheid - Horsthausen

 

10. Spieltag - Sonntag 14.10.2018 15:00 Uhr
Horsthausen - SSV Mühlhausen-Uelzen

 

11. Spieltag - Sonntag 21.10.2018 15:00 Uhr
SSV Buer - Horsthausen

 

12. Spieltag - Sonntag 28.10.2018 15:00 Uhr

Horsthausen - SV Sodingen

 

13. Spieltag - Sonntag 04.11.2018 14:45 Uhr
Firtinaspor Herne - Horsthausen

 

14. Spieltag - Sonntag 11.11.2018 14:30 Uhr
Horsthausen - VfB Günnigfeld 11/26

 

15. Spieltag - Sonntag 18.11.2018 14:30 Uhr
Viktoria Resse - Horsthausen

 

16. Spieltag - Sonntag 02.12.2018 14:30 Uhr
Horsthausen - Hombrucher SV 09/72

 

17. Spieltag - Sonntag 09.12.2018 14:30 Uhr
TUS 1910 Wiescherhöfen - Horsthausen

 

18. Spieltag - Sonntag 16.12.2018 14:30 Uhr
SC Obersprockhövel - Horsthausen

 

WINTERPAUSE

 

19. Spieltag - Sonntag 10.02.2019 15:00 Uhr
Horsthausen - SV Brackel


20. Spieltag - Sonnntag 17.02.2019 15:00 Uhr
FC Frohlinde - Horsthausen


21. Spieltag - Sonntag 24.02.2019 15:00 Uhr
Horsthausen - VFL Kemminghausen


22. Spieltag - Sonntag 10.03.2019 15:00 Uhr
Horsthausen - SV Wacker Obercastrop


23. Spieltag - Sonntag 17.03.2019 15:00 Uhr
SV Hlibeck - Horsthausen


24. Spieltag - Sonntag 24.03.2019 15:00 Uhr
Horsthausen - SuS Kaiserau


25. Spieltag - Sonntag 31.03.2019 15:00 Uhr
Hammer SpVg II - Horsthausen


26. Spieltag - Sonntag 07.04.2019 15:00 Uhr
Horsthausen - DJK Wattenscheid


27. Spieltag - Sonntag 14.04.2019 15:15 Uhr
SSV Mühlhausen-Uelzen - Horsthausen

 

28. Spieltag - Donnerstag 18.04.2019 19:00 Uhr
Horsthausen - SSV Buer 07/28


29. Spieltag - Sonntag 22.04.2019 15:00 Uhr
SV Sodingen - Horsthausen


30. Spieltag - Sonntag 28.04.2019 15:00 Uhr
Horsthausen - Firtinaspor Herne


31. Spieltag - Sonntag 05.05.2019 15:15 Uhr
VfB Günnigfeld 11/26 - Horsthausen


32. Spieltag - Sonntag 12.05.2019 15:00 Uhr
Horsthausen - Viktoria Resse


33. Spieltag - Montag 19.05.2019 15:15 Uhr
Hombrucher SV 09/72 - Horsthausen


34. Spieltag - Sonntag 26.05.2019 15:00 Uhr
Horsthausen - TUS 1910 Wiescherhöfen

Senioren
Testspiele
08.07.2018

 

Bei hochsommerlichen Temperaturen zeigten unsere Teams für die ersten Testspiele der Saison 2018/2019 ordentliche Leistungen! Beide Trainer sind zufrieden, die Mannschaften arbeiten ordentlich! Darauf lässt sich aufbauen!!

 

Die Ergebnisse im Überblick:

 

SpVgg. Horsthausen - SG Herne 70 e.V. 5:3
Tore: Dennis Kruckow (3x), Marcel Gerresheim, Marcel Müller

 

DJK BW Huckarde II - SpVgg. Horsthausen II 6:3
Tore: Philipp Schneider und Patrick Pulina (2x)

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

+++Die ersten Vorbereitungsspiele der Saison 2018/2019 +++

 

Nach einer ersten anstrengenden Vorbereitungswoche, stehen für unsere Herrenteams auch gleich die ersten Testspiele auf dem Programm.

 

Unsere 1. Mannschaft empfängt am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr den ambitionierten A-Ligisten SG Herne 70 e.V. und unsere Zwote reist nach Dortmund zur DJK Blau Weiß Huckarde II (Anstoß 13:00 Uhr).

 

Das Team von Trainer Alexander Schmottlach testet an diesem Wochenende noch nicht!!

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
Kader 2. Mannschaft
Saison 2018/2019

 

+++ 6 Neuzugänge & 6 Abgänge für das Team von Trainer Erwin Bergmann +++

 

Die Sommerpause hat unserem Trainer Erwin Bergmann sichtlich gut getan, gut erholt und voller Tatendrang betrat unser Cheftrainer die Platzanlage zum Trainingsauftakt.

 

Erwin Bergmann: "Die Pause tat uns allen gut, natürlich hatte ich und mein Trainerteam viel organisatorische Dinge zu klären, aber wir sind froh, dass die Kugel gleich rollt."

 

Bevor wir den Blick nach Vorne richten, möchten wir kurz auf die vergangenen Saison zurückblicken und die Spieler verabschieden, die unseren Verein verlassen haben:

 

- Dennis Aydin (unbekannt)
- Ümit Güzel (Herten)
- Sven Schellenberger (Karriereende)
- Davud Erdir (DJK Elpeshof)
- Marcel Gülten (TSK Herne)
- Dominik Feldmann (unbekannt)

 

Vielen Dank für euren Einsatz im Trikot der Sportvereinigung Horsthausen! Wir wünschen euch für die Zukunft nur das Beste!

 

Auf seine Neuzugänge angesprochen strahlte unser Cheftrainer: "Was mir neben den sportlichen Qualitäten besonders wichtig gewesen ist, ist der Charakter der Spieler. Der Teamgedanke muss oberste Priorität haben, hier hatten wir in der Vergangenheit nicht immer ein optimales Bild abgegeben. Aber ich bin mir sicher, mit unseren neuen Jungs, haben wir die Basis für eine erfolgreichere Saison gelegt."

 

Das der Teamgedanke nicht nur eine Floskel sein soll, bewies die Mannschaft bereits in den ersten beiden Trainingseinheiten.

 

Die Mannschaft traf sich zum Pizza essen und auch die lange Teambesprechung war harmonisch, so dass die Rahmenbedingungen bereits frühzeitig geklärt sind.

 

Natürlich möchte unser Trainer seine Neuzugänge auch persönlich vorstellen: "Wir haben in der vergangenen Saison zu viele Gegentore kassiert. Mit Lars Siems (BV Herne-Süd II) und Roman Lindner (BV Langendreer) sowie Patrick Jäschke (SC Pantringshof) haben wir 3 Verteidiger verpflichtet, die unseren Defensivverbund deutlich stabilisieren werden. Auch im spielerischen Bereich nach vorne, hat uns oft die Durchschlagskraft gefehlt. Hier bin ich mir sicher, dass uns Patrick Pulina (SC Pantringshof), Alexander Brennsohn (CSV Linden) und Sebastian Scheer (längere Pause) weiterhelfen werden. Die ersten Einheiten waren bereits schon viel versprechend."

 

Das erste Testspiel findet bereits am kommenden Sonntag um 13:00 Uhr bei DJK BW Huckarde II statt.

 

Anschließend stehen für die Bergmann-Elf anstrengende Wochen vor der Tür, der Vorbereitungsplan hat es in sich und bietet den Spielern aber auch viel Abwechselung.

Trainer Erwin Bergmann: "Die Kaderplanungen sind noch nicht ganz abgeschlossen. Ich denke hier können wir demnächst noch weitere Neuzugänge vorstellen!"

 

Wir wünschen unserer 2. Mannschaft für die Spielzeit 2018/2019 - Viel Erfolg!!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
Überkreisliche Staffeleinteilung
Herren & Damen

 

Das sind die Staffeleinteilungen für unsere 1. Mannschaft und Damenmannschaft!!!

Saison 2018/2019!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
1. Mannschaft
Trainingsauftakt

 

+++ Die Saison 2018/2019 hat begonnen +++

 

Mit einer Besprechung und einigen Vorstellungsrunden begann für unsere 1. Mannschaft die Saison 2018/2019!!!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Besonders das Trainerteam hat sich vergrößert, Jörg Haake und Ulrich Kirchmeyer haben einen tollen Einstand hingelegt"!

 

Mit etwas Verspätung ging es dann zur ersten Einheit der Saison 2018/2019!!

Bei hochsommerlichen Temperaturen ging es auch sofort zur Sache, und unsere Jungs haben ihre Hausaufgaben gemacht!

 

+++ Daniel Gresch kehrt zurück +++

 

Neben den bereits bekannten Neuzugängen Ferhat Sahin, Marcel Pries, Özgür Cetinbag, Andre Bedersdorfer, Marvin Radestock und Marcel Kesler war auch Rückkehrer Daniel Gresch dabei!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Wir stehen vor der 2. Saison in der Landesliga, leider haben uns Cüneyt und Sinan Dursun noch verlassen (beide TSK Herne). Wir im Trainerteam hatten das Gefühl, dass es der Mannschaft und dem Verein gut tun wird, noch einen Spieler für uns zu gewinnen, der den Verein und die Strukturen kennt! Da fiel die Wahl sehr schnell auf Daniel Gresch - Wir freuen uns über seine Rückkehr!"

 

Insbesondere möchten wir uns beim SV Holsterhausen und seinem sportlichen Leiter Marcel Hermann bedanken, die diesem Wechsel unkompliziert zugestimmt haben!

 

BESTEN DANK!!

 

Natürlich wünschen wir Cüneyt und Sinan Dursun für ihre neue sportliche Herausforderung nur das Beste!!!

 

Danke für euren Einsatz in den letzten Jahren!!

 

Nach der knapp zweistündigen Trainingseinheit, traf sich die Mannschaft mit den Zuschauern zum Grillen und stimmten sich gemeinsam auf die Saison 2018/2019 ein!

Ein gelungener Auftakt!!!

 

Die kommende Woche startet am morgigen Montag mit einer Einheit von Marcel Grundmann Personal Trainer, er wird unsere Mannschaft richtig fordern !

 

Anschließend wird die Woche mit 3 weiteren Einheiten und dem ersten Testspiel gegen den ambitionierten A-Ligisten SG Herne 70 (Anstoß: 15:00 Uhr - Heimspiel) abgerundet!!

 

+++ Damen und 2. Mannschaft starten ebenfalls in die Vorbereitung +++

 

Nur einen Tag später geht es auch für unsere Mädels wieder rund, Trainer Alexander Schmottlach bittet am Montagabend zur ersten Einheit!! Am Dienstag ist auch unsere 2. Mannschaft wieder im Training und die Sommerpause - für alle Seniorenteams endlich vorbei!!

Der neue Kader unsere 2. Mannschaft wird im Laufe der kommenden Woche präsentiert!!

Freut euch drauf!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

+++ Die Saison 2018/2019 beginnt +++

 

Genau 4 Wochen ruhte die Kugel für unsere Seniorenteams, morgen um 11:00 Uhr startet unsere 1. Mannschaft in die Vorbereitung!!!

 

Gerne laden wir unsere Zuschauer zum 1. Training ein, verschafft euch einen ersten Eindruck über unseren Kader 2018/2019!!!

 

Wir und auch die Mannschaft freut sich auf die kommende Saison

 

ENDLICH - Saison 2018/2019!!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
Damenmannschaft
Kader Saison 2018/2019

 

+++ Schmottlach-Elf mit 9 Neuzugängen und 1 Abgang +++ Trainerteam vollstens zufrieden mit dem Kader für die Saison 2018/2019 +++

 

In der abgelaufenen Spielzeit holten unsere Mädels die Vizemeisterschaft in der Landesliga, knapp hinter dem SV Hohenlimburg! Trotz des Abgangs der Torjägerin Nina Jäschke (VFB Börnig) konnte das Team auf allen Position verstärkt werden!

 

Respekt an unser Trainerteam Alexander Schmottlach (Cheftrainer), Kevin Benning (Co-Trainer) und Michael Truskowski (Betreuer)!!!

 

Trainer Alexander Schmottlach: "Ich bin super zufrieden mit den Transfers in dieser Sommerpause! Wir haben uns absolut verstärkt, Ausfälle sollten wir zukünftig viel besser kompensieren können und alle freuen sich auf das Team und den Verein Horsthausen! Unsere Mannschaft wird flexibler sein, nicht mehr ganz so ausrechenbar wie zuletzt! Es kann losgehen!"

 

Bevor wir auf unsere Neuzugänge kommen möchten wir uns zunächst bei Nina Jäschke für viele Jahre und viele Tore im Horsthauser-Trikot bedanken! Wir wünschen dir sportlich und privat nur das beste!

 

Ab sofort heißt es nach vorne schauen, herzlich Willkommen bei der Sportvereinigung Horsthausen:

 

- Marie Anhut (DJK SpVgg. Herten)
- Annika Gil (SG Lütgendortmund)
- Eva Güthling (Titania Erkenschwick)
- Jennifer Beiteke (Dorstfeld)
- Kyra Lee Joyce Kuntz (SG Herne 70)
- Laura Paula Szulc (Horst-Emscher)
- Giuliana Busatta (Teutonia Schalke)
- Sarah Dabdoub (Teutonia Schalke)
- Alisea Gerswald (Fortuna Herne)

 

Unser Cheftrainer stellte uns die Neuzugänge vor und gab einen kurzen Ausblick auf die neue Spielzeit 2018/2019!

 

Trainer Alexander Schmottlach:

"Marie Anhut wechselt von der DJK SpVgg. Herten zu uns! Marie ist flexibel einsetzbar, bevorzugte Position Mittelfeld! Ich freue mich, dass es in diesem Sommer geklappt hat!"

Von der Ligakonkurrenz verstärken uns Annika Gil (SG Lütgendortmund) und Jennifer Beiteke (Dorstfeld).

 

Unser Cheftrainer: "Annika Gil und auch Jennifer Beiteke haben mich in den Spielen gegen uns stark beeindruckt! Annika spielt in der Innenverteidigung und kam in der Spielzeit 17/18 auf über 2000 Spielminuten, dass ist herausragend! Jennifer ist im offensiven Bereich Zuhause, eine Kämpferin die keinen Zweikampf scheut und dabei auch torgefährlich ist!"

Aus der Bezirksliga ebenfalls wie Marie Anhut, wechseln zur Horsthauser Straße, Eva Güthling (Titania Erkenschwick), Giuliana Busatta (Teutonia Schalke) sowie Rückkehrerin Sarah Dabdoub (Teutonia Schalke).

 

Schmottlach: "Mit 29 Jahren ist Eva Güthling eine Spielerin mit viel Erfahrung! Eva ist super lauffreudig und spielstark! Bei Giulianna Bussatta bin ich einfach glücklich, dass der Transfer endlich geklappt hat, sie passt mit ihrer Spielweise perfekt in unsere Spielphilosophie und wird uns auch taktisch mehr Möglichkeiten geben! Sarah Dabdoub ist vor einem Jahr nach Teutonia Schalke gewechselt und hat genau das bekommen, was Sie sich versprochen hatte! Mit 27 Treffern, gehörte Sarah zu den stärksten Stümerinnen, gerade im Strafraum ist Sie brandgefährlich!"

 

Für Ilka Müller (1 Jahr Auslandsstudium - hier wünschen wir dir eine tolle Zeit ) rückt Kyra Lee Joyce Kuntz (SG Herne 70) zwischen den Pfosten und wird das Torwart-Dou mit Jana Biebusch vervollständigen!

 

"Kyra Lee Joyce ist mir schon länger durch ihre körperliche Präsenz aufgefallen. Sie ist zur besten Torhüterin der diesjährigen Hallenstadtmeister gewählt worden! Wir können froh sein, zwei solch starke Torhüterin für die kommende Spielzeit im Kader zu haben."

Die beiden Spielerinnen sind Transfers für die Zukunft, und zwei echte Talente an den wir viel Freude haben werden!

 

Laura Paula Szulc (Horst-Emscher) und Alisea Gerswald (Fortuna Herne) komplettieren den Kader für die Saison 2018/2019!

 

Schmottlach abschließend zu seinen Transfers: "Laura und Alisea sind richtig gute Kickerin und Selbstbewusst! Sie sollen ihre Unbekümmernheit lange mit sich tragen, dann bin ich mir sicher, dass beide uns richtig bereichern werden!"

 

Mit den Neuzugängen und den bestehenden Kader, wird unsere Sportvereinigung Horsthausen eine schlagkräftige Truppe auf die Beine stellen für die kommende Spielzeit!

 

Der Kader im Überblick:

Jana Biebusch
Kyra Lee Joyce Kuntz
Ilka Müller (Auslandsstudium)
Jessica Zurek
Anika Schneider
Nadine Kirsch
Nicole Niestroj
Julia Blümke
Sabrina Borin
Kathrin Behrens
Laura Hallmann
Vanessa Niestroj
Katharina Marschallek
Corinna Schmickmann
Kathrin Stemmer
Jennifer Kussberg
Katharina Nöther
Cindy Lorent
Marina Wozniak
Marie Anhut
Annika Gil
Eva Güthling
Jennifer Beiteke
Kyra Lee Joyce Kuntz
Laura Paula Szulc
Giuliana Busatta
Sarah Dabdoub
Alisea Gerswald

 

Auf das Saisonziel angesprochen, war Trainer Alexander Schmottlach noch etwas zurückhaltend: "Die neuen Spielerinnen müssen noch integriert werden, aber wir haben die vergangene Saison analysiert und sind uns sicher an den richtigen Stellschrauben gedreht zu haben!

 

Natürlich wollen wir oben mitspielen! Alles weitere wird der Saisonstart zeigen, definitiv haben wir die vollste Unterstützung des Vereins! Hier möchte ich mich ausdrücklich bei unserem Vorstand bedanken! Das was uns hier zur Verfügung gestellt wird ist nicht selbstverständlich und das wollen wir mit gute Leistung zurückzahlen!"

 

Die Zukunft ist rosig, kann die neue Saison doch am Montag -02.07.2018- endlich starten....!!!

Wir freuen uns auf unsere Damenmannschaft 2018/2019!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

v.o.l.n.r. Kevin Bennig, Michael Truskowski, Sarah Dabdoub, Annika Gil, Eva Güthling, Alexander Schmottlach, Jennifer Beiteke, Laura Paula Szulc, Kyra Lee Joyce Kuntz, Giuliana Busatta, Marie Anhut (es fehlt: Alisea Gerswald)

Senioren
Sommerfahrplan 2018

 

In 10 Tagen beginnt die Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 für unsere Seniorenteams, damit unsere Zuschauer uns auch bei den Vorbereitungsspielen unterstützen können, anbei ein Überblick:

 

1. Mannschaft

 

Sonntag, 01.07.2018
Trainingsauftakt 11:00 Uhr

 

Sonntag, 08.07.2018
Testspiel - SG Herne 70 (H) 15:00 Uhr

 

Sonntag, 15.07.2018
Testspiel - BG Überruhr (A) 13:00 Uhr

 

Freitag, 20.07.2018 - 29.07.2018
39. Sport-Werbe-Woche der Sportvereinigung Horsthausen

 

Freitag 20.07.2018
Testspiel im Rahmen der Sport-Werbe-Woche - SpVgg Erkenschwick (H) 19:30 Uhr

 

Sonntag, 22.07.2018

Testspiel im Rahmen der Sport-Werbe-Woche - Sportfreunde Wanne 15:00 Uhr

 

Freitag, 27.07.2018
Kurzturnier im Rahmen der Sport-Werbe-Woche
SpVgg Horsthausen, SV Wanne 11 und BV Herne-Süd ab 18:30 Uhr

 

Sonntag, 29.07.2018
Testspiel im Rahmen der Sport-Werbe-Woche - VFB Börnig 15:30 Uhr

 

Sonntag, 05.08.2018
Testspiel - SC Weitmar 45 (A) 15:00 Uhr

 

Sonntag, 12.08.2018
Meisterschaftsauftakt

 

2. Mannschaft

 

Dienstag, 03.07.2018
Trainingsauftakt 19:30 Uhr

 

Sonntag, 08.07.2018
Testspiel - BW Huckarde (A) 13:00 Uhr

 

Sonntag, 15.07.2018
Testspiel - Adler Ellinghorst (A) 13:00 Uhr

 

Freitag, 20.07.2018 - 29.07.2018
39. Sport-Werbe-Woche der Sportvereinigung Horsthausen

 

Sonntag, 22.07.2018
Testspiel im Rahmen der Sport-Werbe-Woche - SV Wanne 11 III 13:00 Uhr

 

Sonntag, 29.07.2018
Testspiel im Rahmen der Sport-Werbe-Woche - FC Herne 57 13:00 Uhr

 

Samstag, 04.08.2018
Testspiel - Tura Recklinghausen II (A) 16:30 Uhr

 

Sonntag, 12.08.2018
Meisterschaftsauftakt

 

Damen

 

Montag, 02.07.2018
Trainingsauftakt 19:30 Uhr

 

Sonntag, 15.07.2018
Testspiel - SSV Rhade (A) 17:00 Uhr

 

Freitag, 20.07.2018 - 29.07.2018
39. Sport-Werbe-Woche der Sportvereinigung Horsthausen

 

Freitag 20.07.2018
Testspiel im Rahmen der Sport-Werbe-Woche - Gegner noch offen

 

Sonntag, 22.07.2018
Testspiel im Rahmen der Sport-Werbe-Woche - VFL Bochum 17:00 Uhr

 

Sonntag, 29.07.2018
Testspiel im Rahmen der Sport-Werbe-Woche - HSV Langenfeld 17:30 Uhr

 

Sonntag, 05.08.2018
Testspiel - Borussia Dröschede (A) 13:00 Uhr

 

Sonntag, 12.08.2018
Testspiel - SC Gremmendorf (A)

 

Sonntag, 19.08.2018
Testspiel - SV Jägerhaus Linde (A)

 

Sonntag, 26.08.2018
Meisterschaftsauftakt

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

3. Horsthauser Sommercup

 

+++ ES IST VOLLBRACHT+++

 

Auch der zweite Tag unserer diesjährigen Jugendturniere wurde bei bestem Wetter gut über die Bühne gebracht!

 

Herzlichen Glückwunsch an die heutigen Sieger:


- alle teilnehmenden Minis und Ultra-Minis
- alle F- Junioren, egal ob Jung- oder Altjahrgang
- der E2 des SC Westfalia Herne, die das Turnier der E- Junioren gewann
- und letztlich der D- Jugend des SV Zweckel, dem Sieger bei den D- Junioren!

 

Der ausführliche Bericht folgt ... jetzt erst einmal Füße hoch!

 

https://www.meinturnierplan.de/mt?SpVgg-Horsthausen

3. Horsthauser Sommercup

 

Den ersten Tag haben wir gut über die Bühne gebracht, der Fußballgott bescherte uns bestes Wetter!

 

Herzlichen Glückwunsch an die verdienten Sieger bei den C-Junioren DJK TuS Hordel 1911 e.V. sowie bei den B-Junioren SV Brackel 06. Danke an alle Gäste!
Morgen früh geht's bereits um 9 Uhr weiter mit den Minis und F-Junioren!

 

Alle Turniere und Ergebnisse findet ihr hier:
https://www.meinturnierplan.de/mt?SpVgg-Horsthausen

3. Horsthauser Sommercup

++ es ist angerichtet, das Wetter ist Bombe ++

 

Um 13:30 Uhr eröffnet unsere B-Jugend die diesjährigen Sommerturniere unserer SpVgg mit dem Spiel gg. ASC Ratingen West!

 

Hier findet ihr die kompletten Spielpläne:


https://www.meinturnierplan.de/mt?SpVgg-Horsthausen

3. Horsthauser Sommercup
09./10.06.2018

 

+++ letzter Aufruf +++

 

Ein Team fehlt uns noch bei den E-Junioren!


Wenn sich bis heute abend noch eine E-Jugend, egal ob Alt- oder Jungjahrgang, für das Turnier am 10.06. findet, würden wir uns freuen!

 

Ansonsten werden wir morgen früh umbauen und das Turnier mit den 15 gemeldeten Teams planen!

 

Meldungen bitte schnellstmöglich anjugendhorsthausen@gmx.de oder mobil/WhatsApp 0173/2605632!

 

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1526933564

Junioren

Spielberichte

05.06.2018

 

Unsere beiden Mini-Teams fuhren gestern ungefährdete Siege ein:


Während die Mini 1 den Gastgebern beim VfB Börnig 1919 e.V. keine Chance ließen, waren auch die Ultra-Minis im Freundschaftsspiel auf dem heimischen Kunstrasen gegen die Kleinsten des TuS Henrichenburg 1932 das dominierende Team!

 

++ Sieg und Niederlage für die SpVgg ++

 

Unsere F2 musste auswärts bei Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 e.V. ran und war dort klar das bessere Team. Die Gastgeber blieben über die gesamte Spieldauer chancenlos und der Sieg im letzten Pflichtspiel der Saison ging klar an unsere Kids!

 

Anders lief es leider für unsere F1 beim SV Sodingen 1912 e.V. Hier waren die Gastgeber am gestrigen Tag einfach das bessere Team und siegten verdient und deutlich!

 

+++ DERBYSIEG +++

 

Im letzten Pflichtspiel der Saison durfte unsere E2 direkt nebenan bei unserem Nachbarn DJK Falkenhorst Herne 1909 e.V. ran.

 

Von Anpfiff an zeigten unsere Kids den Gastgebern ihre Grenzen auf, bereits zur Pause lag unsere SpVgg mit 11:0 vorne!

 

Auch nach dem Seitenwechsel gab es hierbei keine Veränderung ... im Gegenteil!
Unsere Kids schraubten das Ergebnis weiter in die Höhe bis zum Endstand von 21:0!

 

Auch unsere D2 musste zum letzten Meisterschaftsspiel zum VfB Börnig 1919 e.V.


Die Gastgeber erwischten unsere Kids zu Beginn ein wenig auf dem falschen Fuß und konnten bereits in der dritten Minute das 1:0 markieren.


Bis zur Mitte der ersten Hälfte, nachdem unsere SpVgg richtig ins Spiel kam, rückten unsere Kids das Bild aber wieder gerade und drehte die Begegnung zum zwischenzeitlichen 2:1.

Die Gastgeber hatten sich aber im letzten Spiel wohl einiges vorgenommen und kamen ihrerseits zurück.


Halbzeitstand, und zu diesem Zeitpunkt gerecht: 2:2!

 

Unmittelbar nach dem Seitenwechsel gingen unsere Kids dann wieder in Führung, und die gaben sie auc nicht mehr her.


Sie verteidigten schlau, und durch einen Doppelschlag ca. 5 min. vor Schluss machten sie dann auch alles klar zum 5:2 Auswärtserfolg!

 

Die D1 beendet die Bestengruppe mit einem Auswärtssieg nach starkem Spiel!

 

Die Gastgeber des FC Frohlinde 1949 e.V hatten in der ersten Hälfte noch mehr vom Spiel und führten zur Pause nicht unverdient mit 2:0.

 

Nach dem Seitenwechsel hatte unsere SpVgg dann aber ein deutliches Chancenplus. Doch erst ein Strafstoß, der zum Anschluß führte, musste als Türöffner herhalten.

 

Unsere Kids machten direkt anschließend weiter Druck und konnten nur 3 Minuten später ausgleichen ... Mitte der zweiten Halbzeit war wieder alles offen.

 

Es ging hin und her, aber unsere D1 war es, die sich kurz vor Schluss mit dem Siegtreffer belohnen konnte ... das Spiel war gedreht!

 

++ 2x in Führung, am Ende doch leider verloren ++

 

Im Duell um Platz 3 entwickelte sich eine Begegnung zweier Teams auf Augenhöhe, in dem es mehrfach hin und her ging.

 

Unsere SpVgg konnte bereits früh in Führung gehen, die Gastgeber des BV Herne-Süd allerdings auch 5 Minuten später bereits wieder ausgleichen.

Mit dem Remis ging es auch in die Pause.

 

Zweite Hälfte, fast das gleiche Spiel:


Unsere Kids kamen besser aus der Kabine und erzielten den Treffer zur 2:1 Führung.
Dieses mal sollte diese bis etwa 10 Minuten vor Schluss halten, dann fiel der erneute Ausgleich für die Gastgeber.

 

Kurz vor Abpfiff gingen die Süder dann tatsächlich zum ersten Mal in diesem Spiel in Führung, und das sollte leider reichen.

 

Sie entschieden die Begegnung und den Kampf um Platz 3 denkbar knapp für sich!

 

+++ Auswärtssieg zum Abschluss +++

 

Unsere B musste zum Abschluss der Saison nach Wanne zu Firtinaspor Herne 1990 e.V.
Im Hinspiel kurz vor Weihnachten gab es, wenn auch stark ersatzgeschwächt, eine böse Heimpleite für unsere Jungs. Im Rückspiel sollte das anders werden, auch wenn erneut nicht alle Leistungsträger an Bord waren.

 

Unsere Jungs kamen gut ins Spiel und machten in der ersten Viertelstunde gut Druck. Bei besserer Chancenauswertung hätte unsere SpVgg zu diesem Zeitpunkt bereits mit 3:0 führen können, wenn nicht gar müssen.

 

Wie so oft im Fußball kam es anders als geplant:


Quasi mit dem ersten erfolgversprechenden Angriff gingen die Gastgeber in Führung und stellten das bisherige Spielgeschehen auf den Kopf.

 

Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte neutralisierten sich bei Teams weitestgehend, weitere Treffer blieben aus.

 

Nach Wiederanpfiff nahmen unsere Jungs dann das Zepter etwas stärker in die Hand, aber auch die Gastgeber hatten weiter ihre Chancen.

 

Zunächst war es aber unser Team, dem der mehr als verdiente Ausgleich gelang. Die Gastgeber steckten jedoch nicht auf und gingen nur etwa 10 Minuten später erneut in Front.
2:1 für Firtina, und noch gut 20 Minuten zu spielen!

 

Unsere B-Jugend machte weiter Druck und hatte die besseren Chancen.In der 68. Minute konnte die Führung dann erneut egalisiert werden ... zugegeben aus ggf. leicht abseitsverdächtiger Position.

 

Kurz vor Schluss wurde unsere SpVgg dann für die gute Leistung belohnt. Zum ersten Mal an diesem Tag gingen unsere Jungs in Führung, die sie auch in den letzten Minuten nicht mehr aus der Hand gaben.

 

Alles in allem ein gutes und über weite Strecken faires Spiel zweier an diesem Tag guter Teams, bei dem unsere SpVgg am Ende die letzten Punkte der Saison einstreichen konnte!

 

Junioren
Vorschau
02.06.2018

 

+ letzter Meisterschaftsspieltag +
++ Platzderby für unsere E2-Jugend ++
+++ C1 zum Nichtstun verurteilt +++

 

Im einzigen Heimspiel am morgigen Samstag treffen unsere Ultra-Minis ab 10 Uhr auf die Kleinsten des TuS Henrichenburg 1932.


Die Altjahrgänge unserer Minis treten 30 min. später beim VfB Börnig 1919 e.V. an!

11:15 Uhr schlägt die Stunde der F-Junioren.
Im letzten Pflichtspiel dieser Saison tritt unsere F2 bei Sportfreunde Wanne-Eickel 04/12 e.V. an, während die F1 beim SV Sodingen 1912 e.V ran muss.

 

Gleich 3 Spiele starten um 12:15 Uhr:


Bei den E-Junioren geht es für die Teams der SpVgg um die Sicherung der sehr guten Platzierungen in der Tabelle der Kreisliga B1.


Die E1 will dafür bei der Spvg.Blau - Gelb Schwerin 20/26 Ev einen Sieg einfahren und ihrem scheidenden Coach ein entsprechendes Abschliedsgeschenk bereiten.
Unsere E2 hat die weiteste Anfahrt: Für sie geht es nach nebenan zum Platzderby bei DJK Falkenhorst Herne 1909 e.V., wo sie ihrerseits mit einem Dreier Platz 3 in der Abschlusstabelle sichern will!

 

Der letzte Auftritt unserer D1 in der Bestengruppe startet ebenfalls bereits um 12:15 Uhr.
Während das Ergebnis des Spiels für unsere Jungs keinerlei Auswirkungen mehr hat, könnten sich die Gastgeber des FC Frohlinde 1949 e.V noch um 1-2 Plätze nach oben, aber auch nach unten, bewegen!

 

Kurz darauf, um 12:30 Uhr, geht es dann auch für unsere D2 zum letzten Mal in dieser Saison um Punkte, Gastgeber ist die D2 des VfB Börnig 1919 e.V.


Wenns gut läuft, könnten sich unsere Kids noch einen Platz nach vorne schieben; dafür müssten aber nicht nur ein Sieg her, auch die Konkurrenten müssten patzen.
Wie es auch endet: Platz 4 ist mindestens bereits sicher!

 

Ab 15 Uhr muss unsere C2 beim unmittelbaren Verfolger BV Herne-Süd zum "Endspiel" um Platz 3 ran.


Für beide Teams ist der Aufstieg seit letzter Woche bereits nicht mehr erreichbar, trotzdem will sicherlich jeder die Saison lieber auf Platz 3 als auf Platz 4 beenden.
Ein Remis reicht unserer SpVgg, um vor den Südern zu bleiben.

Das eigentlich geplante zweite Platzderby des Tages findet leider nicht statt.


Eigentlich sollte auch unsere C1 bei DJK Falkenhorst Herne 1909 e.V. antreten, die Gastgeber wurden aber kürzlich vom Spielbetrieb ausgeschlossen, da sie bereits mehrfach nicht angetreten sind.


Zwar werden unsere Kids die fälligen Punkte bekommen, sind aber somit zur Untätigkeit gezwungen und können nur die anderen Ergebnisse abwarten.


Mal schauen, wo unsere Jungs am Ende in der Tabelle landen, theoretisch kann es noch bis auf Platz 7 nach oben gehen.

 

Im letzten Spiel des Tages, unsere B1 tritt ab 16:30 Uhr bei Firtinaspor Herne 1990 e.V. an, geht es tabellarisch um nichts mehr.


Die Platzierungen beider Teams sind bereits zementiert: Die SpVgg wird die Saison auf Platz 4 beenden, die Gastgeber aus Wanne unmittelbar dahinter auf Platz 5 ... daran kann auch das morgige Spiel nichts mehr ändern.


Trotzdem wollen sich beide Seiten sicherlich mit einem Erfolgserlebnis in die wohlverdiente Pause verabschieden!

3. Horsthauser Sommercup
09.+10.06.2018

 

+++ ENDSPURT +++

 

Das Teilnehmerfeld füllt sich!
Es sind nun nur noch wenige Restplätze zu vergeben:

 

Lediglich bei den E-Junioren können wir noch 2 Teams unterbringen!

 

Interessenten melden sich bitte schnellstmöglich unter jugendhorsthausen@gmx.de bis spätestens Sonntag, 03.06.2018

 

https://www.meinturnierplan.de/mt?SpVgg-Horsthausen

+++ Kreismeisterschaft 2018 +++

 

Wir gratulieren folgende Mannschaften zum Gewinn der Kreismeisterschaft Herne:

 

Ü32 - Sportfreunde Wanne
Ü40 - SC Westfalia Herne
Ü50 - SC Westfalia Herne

 

Alle o.g. Teams sowie der FC Frohlinde Ü40 (da der SCW-Ü40 aktueller Westfalenmeister ist) haben sich für die Westfalenmeisterschaft qualifiziert!

 

Herzlichen Glückwünsch und viel Erfolg bei den Westfalenmeisterschaften!

 

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Mannschaften und den zahlreichen Besuchern!

Alle Ergebnisse im Überblick:

 

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1525705564
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1525706311
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1525707620

 

Sportvereinigung Horsthausen & Westfalia Herne (AH)

+++ Kreismeisterschaften Ü32, Ü40, Ü50 am Sportzentrum Horsthausen +++

 
In 24 Stunden beginnen die diesjährigen Kreismeisterschaften der Ü32,Ü40,Ü50 des Fussballkreises Herne.
 
Der SC Westfalia Herne (AH) sowie unsere Sportvereinigung Horsthausen als Veranstalter, freuen sich auf spannende Spiele!
 
Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich zur sportlich fairen Preisen gesorgt!
 
Wir freuen uns auf euren Besuch!
 
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1525705564
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1525706311
https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1525707620

C1- Junioren
Spielbericht
29.05.2018

 

Das Spiel unserer C- Junioren in der U14- Spielrunde heute Abend beim SSV Buer 07/28 e.V. stand leider unter keinem guten Stern.

 

Bereits wenige Minuten nach Anpfiff musste die Begegnung wg. eines Gewitters unterbrochen werden.

 

Als es nach einigem Warten weiter ging, konnten unsere Jungs verdient mit 1:0 in Führung gehen.

 

Der Wettergott meinte es allerdings auch weiterhin nicht gut mit uns. Nach in Summe etwa nur 20 Spielminuten kam das nächste Donnergrollen am Himmel, woraufhin der Schiedsrichter die Begegnung abbrach.

 

Ob oder wie die Begegnung gewertet wird, oder noch einmal neu angesetzt wird, bleibt abzuwarten!

1. Mannschaft
Trainerteam 2018/19
Neuzugänge

 

Hallo liebe Facebook-Gemeinde,

 

heute präsentieren wir euch, das Trainer/- und Funktionsteam sowie unsere Neuzugänge für die kommende Spielzeit:

 

Marc Gerresheim und seine Assistenten Uwe Asshoff und Andreas Maraun sowie Tim Käßner werden auch in der Saison 2018/19 die Mannschaft trainieren!

 

Unterstützt wird unser Trainerteam weiterhin von unseren Obmännern Bernd Wendler und Frank Kossuch!

 

Im Bereich Physiotherapie gibt es eine Veränderung, Gesa Hahn beendet nach 3,5 Jahre ihre Tätigkeit bei unserer Sportvereinigung Horsthausen!

 

Liebe Gesa, wir möchten uns herzlich für dein Engagement bedanken! Du hast tolle Arbeit geleistet - vielen Dank!

 

Wir wünschen dir für die Zukunft nur das Beste!

 

Für Gesa Hahn wird Jonas Kaufmann die Mannschaft in der Saison 2018/19 betreuen!

Herzlich Willkommen, Jonas!

 

+++ Ulrich Kirchmeyer wird sportlicher Leiter +++

 

Die erste Neuverpflichtung für die Spielzeit 2018/19 ist der sportliche Leiter Ulrich Kirchmeyer!

 

Ulrich Kirchmeyer stößt vom A-Ligisten RSV Holthausen zur Sportvereinigung Horsthausen!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Das Aufgabenfeld ist so breit geworden, dass eine Funktion als Trainer und sportlicher Leiter in einer Person auf Dauer nicht die bestmögliche Lösung ist! Der Vorstand und ich haben lange nach einer Lösung gesucht und sind glücklich, dass wir mit Ulrich Kirchmeyer einen Fachmann für diese Position gewinnen konnten! Ulrich Kirchmeyer wird eng mit der Mannschaft und dem Trainerteam zusammenarbeiten!"

 

Ulrich Kirchmeyer: "Ich freue mich auf die Aufgaben bei der Sportvereinigung Horsthausen! Die Entwicklung des Vereins ist beeindruckend! Bereits bei den ersten Gesprächen mit den Verantwortlichen haben wir gemerkt: das passt! Ich möchte versuchen bei der weiteren Entwicklung des Vereins mitzuhelfen und gerade dem Trainerteam den Rücken freihalten."

 

Das Trainerteam erhält zusätzlich noch eine absolute Verstärkung:

 

+++ Jörg Haake verstärkt das Trainerteam +++

 

Einer der ersten Amtshandlung unseres neuen sportlichen Leiters ist die Verpflichtung von Co-Trainer Jörg Haake!

 

Jörg Haake war in den letzten 3,5 Jahren Cheftrainer des A-Ligisten SC Constantin und wird unserer Mannschaft in vielen Aspekten neue Impulse bringen!

 

Hierzu Ulrich Kirchmeyer: "Den Staff, den wir hier zur Verfügung haben ist Wahnsinn und alle sind mit voller Leidenschaft dabei! Jeder hat seine Aufgabe; aber bei der Trainingssteuerung sah unser Cheftrainer noch Potential und diese besetzen wir mit einer guten Personalie! Jörg hat nicht nur Erfahrung im Coaching, sondern war auch ein guter Verteidiger in der alten Oberliga Westfalen! Mit Jörg Haake und dem bisherigen Trainerteam sind wir bestmöglich aufgestellt."

 

Hinter den Kulissen wurde seit einigen Wochen/Monaten an dem Kader für die Spielzeit 2018/19 gearbeitet, in vielen stundenlangen Gesprächen machte sich die sportliche Führung Gedanken, wie wir diese Mannschaft verstärken können und wir glauben dies ist uns durchaus gelungen!

 

+++ 6 Neuzugänge für unsere Sportvereinigung Horsthausen +++

 

Die Neuzugänge im Überblick:

 

- Ferhat Sahin (FC Frohlinde)
Position: Mittelfeld

 

- Marcel Kesler (SG Herne 70)
Position: Mittelfeld

 

- Marvin Radestock (RSV Holthausen)
Position: Torwart

 

- Özgür Cetinbag (BV Herne-Süd)
Position: Abwehr

 

- Marcel Pries (BV Herne-Süd)
Position: Mittelfeld

 

- Andre Bedersdorfer (SV Fortuna Herne)
Position: Mittelfeld/Sturm

 

Herzlich Willkommen bei der Sportvereinigung Horsthausen :)

 

Trainer Marc Gerresheim: "Zunächst möchte ich mich bei unserem Vorstand bedanken, der es immer möglich macht uns stetig weiterzuentwickeln, das ist nicht selbstverständlich! Bereits in der Winterpause haben wir eine schonungslose Analyse betrieben, wir hatten/haben bereits eine super Truppe. Mit den gezielten Verstärkungen sollten wir die richtigen Segel gesetzt haben für eine erfolgreiche Saison 2018/19!"

 

Trainer Marc Gerresheim: "Ferhat Sahin ist ein junger ehrgeiziger Mittelfeldspieler, der bereits Westfalenliga-Luft beim DSC Wanne-Eickel schnuppern durfte und beim Ligakonkurrenten FC Frohlinde gute Spiele gezeigt hat, auch gegen uns! Ferhat wollte in seiner Heimatstadt Fussball spielen, und daher freut es mich, dass er sich für uns entschieden hat! Er wird unser Mittelfeld verstärken!"

 

Vor Jahren hätte Marcel Kesler schon fast einmal den Weg zur Sportvereinigung Horsthausen gefunden, nun hat es endlich geklappt!

 

Uli Kirchmeyer: "Natürlich habe ich mich auf meine neue Aufgabe vorbereitet und daher weiß ich, dass unser Trainer einen torgefährlichen Außenspieler wünscht - dieser Wunsch ist in Erfüllung gegangen! Marcel Kesler bringt alles mit, was ein offensiv ausgerichter Mittelfeldspieler haben muss, er wird uns mit seiner Spielweise bereichern!"

 

Den nächsten Transfer hatte unser Trainer schon länger im Auge, und nachdem Trainer Marc Gerresheim sich davon beim diesjährigen Hallenturnier noch einmal persönlich überzeugen konnte, sind wir froh und glücklich, dass sich Marvin Radestock für unsere Sportvereinigung entschieden hat.

 

Gerresheim: "Die Entwicklung von Marvin ist uns nicht entgangen, auf unserem Sommerfest 2017, als wir dem RSV Holthausen mit 3:4 unterlagen, hat er sensationell gehalten! Bei dem Hallenturnier ist er zu recht zum besten Torwart des Turniers gewählt worden, und nach den Gesprächen sind wir uns sicher, dass er der richtige Keeper für unser Torwart-Trio ist! Außerdem darf sich Marvin auf ein super Torwartraining freuen, unser Torwarttrainer Andreas Maraun leistet hier außergewöhnlich gute Arbeit!"

 

Das es in der Landesliga auch Erfahrung benötigt, musste unser Team in der Hinrunde der abgelaufenen Spielzeit schmerzlich erfahren, daher wird unserem Team die Verpflichtung von Özgür Cetinbag und Marcel Pries gut tun!

 

Unser Cheftrainer Marc Gerresheim: "Beide Jungs verfügen über reichlich Erfahrung in höheren Ligen, und haben gezeigt, dass sie einer Mannschaft Stabilität verleihen können! Ich erwarte von beiden Jungs, dass Sie auf dem Feld ihre Erfahrung und fußballerische Qualität einbringen, dann werden wir viel Freude an beide Spieler haben!"

 

In die Rubrik talentierter Fussballer; gehört die letzte Neuverpflichtung - Andre Bedersdorfer!

Gerresheim: „Andre ist ein echter Straßenfussballer, der alles mitbringt um unser Team zu verbessern! Wir werden hart mit ihm arbeiten, damit er sich weiterentwickeln kann, dann bin ich mir sicher, dass er uns richtig weiterhelfen wird."

 

Der Kader unserer 1. Mannschaft im Überblick:

 

Torwart:
Kevin Hug
Marvin Radestock
Christopher Macinkowski

 

Abwehr:
Latif Boudhan
Özgür Cetinbag
Patrick Mosemann
Andreas Schmidt
Stephan Wernsmann
Marc Werner
Marvin Rathmann

 

Mittelfeld:
Cüneyt Dursun
Ferhat Sahin
Marcel Pries
Marcel Gerresheim
Lars Kattner
Marc Pokorny
Marcel Müller
Steven Schulz
Ozan Balci
Marcel Kesler
Michael Lier
Marcel Schönherr

 

Sturm:
Bekir Kilabaz
Andre Bedersdorfer
Sinan Dursun
Aykut Kocabicak
Dennis Kruckow

 

Am 01.07.2018 startet unsere 1. Mannschaft in die Saison 2018/19!

 

Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr LANDESLIGA!

 

In den kommenden Tagen, präsentieren wir euch ebenfalls die Neuigkeiten über unsere 2. Mannschaft und unseren Damen - freut euch drauf!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
Saisonrückblick 2017/18
28.05.2018

 

Das war sie, die Saison 2017/18!

 

Alle drei Seniorenteams haben ihre Ziele erreicht, unsere Damenmannschaft wäre fast sogar der direkte Durchmarsch in die Westfalenliga gelungen - am Ende hat sich allerdings das Team von Hohenlimburg durchgesetzt, hierzu möchten wir dem SV Hohenlimburg herzlich gratulieren!

 

Unsere 1. Mannschaft hat nach einer schwachen Hinrunde die Saison auf einem respektablen 8. Tabellenplatz beendet und unsere 1B sichert sich nach einer schwierigen Saison ebenfalls den Klassenerhalt!

 

Schauen wir rückblickend auf die einzelnen Mannschaften in der Spielzeit 17/18:

 

1. Mannschaft

 

Nach dem grandiosen Aufstieg in die Landesliga, war das nächste Level für die Mannschaft zunächst sehr unangenehm und nicht unbedingt vom Erfolg gekrönt, es fing eigentlich schon in der Sommervorbereitung an, hohe Niederlagen gegen unterklassige Teams, eine wirklich schlechte Saisonvorbereitung auf die Landesliga!

 

Dann stand der erste Spieltag auf dem Programm und unsere Mannschaft zeigte ihr wahres Gesicht - 4:0 im Derby gegen Firtinaspor, es folgte der nächste Derbysieg gegen den SV Sodingen - 2 Spiele - 6 Punkte!

 

Nicht verkehrt, in der Folge kam es wie es kommen musste, die schlechte Saisonvorbereitung hat die Mannschaft eingeholt, es folgten bittere Niederlage, gerade auch an der Festung Horsthauser-Straße!

 

Die Aufstiegseuphorie war weg, der Abwärtsstrudel katapultierte das Team von Trainer Marc Gerresheim vor Weihnachten auf einen Abstiegsplatz!

Auch das frühzeitige Aus im Kreispokal war ein Spiegelbild der Hinrunde!

 

Die Auftritte im Westfalenpokal waren hingegen traumhaft, bis in die 3. Runde konnte sich das Team von Trainer Marc Gerresheim vorspielen - VEREINSGESCHICHTE!

 

Auf der anschließenden Weihnachtsfeier in der Kostbar hat sich die Mannschaft zusammengerauft und Trainer Marc Gerresheim versprach seiner Mannschaft in einer emotionalen Rede, dass die Wintervorbereitung für alle bis an die Schmerzgrenze gehen wird, teilweise sogar darüber hinaus!!!

 

Die Mannschaft nahm es an und jeder Spieler dieser Mannschaft hat dem Erfolg alles untergeordnet. Der Einsatz und die Leistungsbereitschaft waren genial!

 

Das erste Spiel des Jahres 2018 - Auswärtsspiel bei Mengede 08/20 - am Ende ein 2:2!

Der Ausgleichstreffer fiel allerdings in der 94. Spielminute, ein gefühlter Sieg und wichtig für die Moral!

 

Mit dieser Leidenschaft ging es weiter, der Vizemeister Horst-Emscher konnte geschlagen werden, es folgte ein Auswärtssieg beim SSV Buer - eine Serie von 6 Siegen hintereinander spulte unsere Mannschaft schnell aus dem Abstiegsstrudel!

 

Insgesamt erspielte unser Team 47 Punkte, allein in der Rückrunde waren es 28 Punkte!

Männer, das was ihr in der Rückrunde abgeliefert habt, war einfach spitzenklasse!

Somit gehen wir auch in der neuen Spielzeit in der Landesliga an den Start - WIR freuen uns drauf!

 

Zu der guten Rückrunde bzw. dem guten 8. Tabellenplatz, durften wir noch die Torjägerkanone unseres Torjägers Dennis Kruckow feiern!

Mit 29 Toren sicherte sich unser "Krücke" erneut die Trophäe!

Geil - Respekt!

 

Herzlich gratulieren möchten wir dem BSV Schüren zur Meisterschaft und SV Horst-Emscher zur Vizemeisterschaft!

Begrüßen möchten wir in der Landesliga den SV Wacker Obercastrop aus dem Fussballkreis Herne - Gratulation zur Meisterschaft!

 

Eventuell folgt ja noch der SV Wanne 11 in die Landesliga - Wir drücken euch für den Relegationsmarathon die Daumen!

 

Die Landesliga 2018/19 wird gespickt sein mit tollen Derbys - Wir freuen uns drauf!

Aber nun ist für unsere Mannschaft Sommerpause - ruht euch aus, dies habt ihr euch verdient!

 

Wie bereits berichtet, werden Michele Pirsig, Daniel Herbst und Tim Rduch den Verein verlassen, die vielen tollen gemeinsamen Jahren wurden gestern gebührend gefeiert!

 

Der Kader für die Spielzeit 2018/19 steht - die Neuigkeiten werden wir euch in Kürze präsentieren!

 

2. Mannschaft

 

Nach dem Umbruch im Sommer 2017 prophezeite unser Trainer Erwin Bergmann eine schwierige Spielzeit - keine Frage die war es auch - aber in der Endabrechnung steht der Klassenerhalt!

 

Dazu möchten wir unsere 2. Mannschaft herzlich gratulieren!

 

Die Vorbereitung war holprig, bis auf ein 1:1 beim FC Leusberg II gab es in den freundschaftlichen Vergleichen meist Niederlagen, und der Auftaktgegner VFB Habinghorst wurde als einer der Meisterschaftsanwärter eingestuft!

 

Im ersten Spiel war auch Nichts zu holen - 0:3 der Endstand im Auftaktspiel!

 

Im 2. Spiel gab es im Derby gegen den SC Pantringshof eine Punkteteilung und im dritten Spiel ein 2:0 Erfolg über die Reserve von Wacker Obercastrop!

 

Mit 4 Punkten aus 3 Spielen ist man gut in die Saison gestartet!

 

Auch der weitere Verlauf der Hinrunde war mehr als ordentlich, mit 19 Punkten beendete unsere Elf das Jahr 2017 auf Platz 8!

 

Im Winter fand ein weiterer Umbruch statt, einige Leistungsträger fielen langfristig aus, Trainer Erwin Bergmann ging realistisch mit der Situation um, er gab ganz schnell das Ziel aus - Klassenerhalt!

 

Unsere Mannschaft schlug sich trotz hohen Niederlagen tapfer, und der Klassenerhalt wurde erreicht!

 

Trainer Erwin Bergmann: "Es war eine schwierige Saison, wir sind einfach froh, dass wir die Klasse gehalten haben! Jetzt heißt es die Akkus aufladen und in der neuen Saison wieder angreifen!"

 

Aber bevor wir auf die Zukunft zu sprechen kommen, möchten wir uns bei den drei Spielern, die unseren Verein verlassen werden, herzlich für ihren Einsatz bedanken:

- Sven Schellenberger
- Dennis Aydin und
- Kapitän Ümit Güzel

 

Wir wünschen euch für die Zukunft nur das Beste!

 

Unsere sportliche Leitung war in den letzten Wochen aktiv und konnte schon den einen oder anderen Neuzugang verpflichten!

 

Hierzu werden wir in den kommenden Tagen näher eingehen!

 

Auch dem Meister der Kreisliga B1 dem FC Castrop-Rauxel möchten wir zur verdienten Meisterschaft gratulieren!

 

Damenmannschaft

 

- Tabellenplatz 2 - Vizemeister
- Hallenstadtmeister
- Kreispokalsieger
- 3. Platz Hallenwestfalenmeisterschaft
- 2. Runde Westfalenpokal

 

Beeindruckende Fakten, liebe Mädels eine mal wieder grandiose Saison von euch!

Bereits in der Vorbereitung waren unsere Mädels sofort fokussiert, 13:1, 13:0, 9:0, 8:1, 3:0, 3:2 waren die Ergebnisse gegen zum Teil höherklassige Teams, hier ließ unsere Mannschaft bereits ihr ganzes Können aufblitzen!

 

Furios sind unsere Mädels in die Landesliga gestartet mit einem 12:0 Heimerfolg gegen Oesbern war unsere Elf der erste Tabellenführer der Saison!

 

Am 2. Spieltag gab es ein 2:2 Unentschieden beim Holzwickede Sport Club, bis Ende September folgten ausschließlich Siege - dies bedeute bis zu diesen Zeitpunkt weiterhin die Tabellenführung!

 

Die Meisterschaft des SV Hohenlimburg ist in der Summe nicht unverdient, weil gerade in der Phase, in der es gegen vermeintliche Teams aus der unteren Region, unnötige Niederlagen gab, war dies in dieser Spielzeit wohl der entscheidene Unterschied!

 

Im Westfalenpokal ging es bis in die 2. Runde, mit ein wenig mehr Losglück wäre hier eventuell auch mehr gegangen - aber gegen den Regionalligisten SV Berghofen war Endstation!

 

In der Halle, gab es wie in der vergangenen Saison wieder einige Titel zu feiern, die Stadtmeisterschaft wurde gewonnen, und bei der Hallenwestfalenmeisterschaft konnte der Titel leider nicht verteidigt werden - aber hier entscheiden Kleinigkeiten bzw. ein 7m-Schießen um den Einzug ins Finale, aber mal wieder eine Top-Leistung unserer Mädels!

 

Im ersten Spiel des Jahres 2018, hätten sich unsere Mädels bei einem Sieg gegen Iserlohn die Tabellenführung zurück erobern können, leider verloren unsere Mädels diese Partie unglücklich mit 2:1, bis auf ein Unentschieden gegen Finnentrop folgte eine Siegesserie, die den Mai und den Saisonendspurt richtig Spannend gemacht hat!

 

Am 01.05.2018 folgte das erste Topspiel im Mai bei Fortuna Freudenberg - dieses Spiel konnte mit 1:0 gewonnen werden, die Meisterschaft in eigener Hand, das alles entscheidene Spiel nur 5 Tage später bei Hohenlimburg!

 

Unsere Mädels kämpften, gaben bei hochsommerlichen Temperaturen alles, aber es sollte nicht sein - 3:2 für Hohenlimburg!

 

Es wurde zwar noch mal bis zum letzten Spieltag spannend, aber zum ganzen großen Wurf hat es nicht mehr gereicht - aber ihr könnt richtig stolz auf eure Vizemeisterschaft sein, wir sind es auch!!!!!!!

 

Nicht zu vergessen, der Kreispokalsieg in der Glückaufkampfbahn 6:1 über Teutonia Schalke, vor vielen Zuschauern aus Herne-Horsthausen!

 

Unsere Mädels konnten wie unsere 1. Mannschaft auch den Torschützenkönig(in) stellen, mit ebenfalls 29 Tore sicherte sich Nina Jäschke die Torjägerkanone!!

 

Gratulation, Nina - aber dies ist auch immer ein Beweis für eine tolle Mannschaftsleistung!

Auch bei unserer Damenmannschaft wird mit Hochdruck auf die neue Saison hingearbeitet, sobald es hier Neuigkeiten gibt, werden wir diese für euch veröffentlichen!

 

Bei der traditionellen Saisonabschlussfeier am gestrigen Abend, wurde ausgiebig getanzt und gefeiert, ein gebührender Abschluss der Saison 2017/18!

 

Zum Schluss möchten wir einfach mal DANKE sagen an:

 

- alle Spieler, Spielerinnen, Trainern, Betreuern
- den Spielerfrauen und Herren
- an alle ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen
- an unsere treuen Mitglieder
- an unsere Zuschauer, die uns bei Wind und Wetter immer tatkräftig unterstützt haben
- bei unseren Sponsoren und Partnern
- bei unseren Schiedsrichtern
- bei unserer Jugendabteilung
- bei unseren Alten Herren
- einfach bei allen Leuten, die den sportlichen Erfolg unserer Sportvereinigung möglich machen

 

#########################

 

Was auch nicht unerwähnt bleiben sollte und dazu unsere herzlichsten Glückwünsche an alle nicht o.g. Meister des Fussballkreises Herne:

- Sportfreunde Wanne (Kreisliga A)
- TSK Herne (Kreisliga
- unser Nachbar RWT Herne II (Kreisliga C)
- SC Arminia Ickern II (Kreisliga C)
- SG Stephanus (Kreisliga C)
- BG Schwerin II (Kreisliga C)
- VFB Börnig (Damen) Kreisliga A

Dem DSC Wanne-Eickel natürlich auch viel Erfolg im Aufstiegsspiel in die Oberliga Westfalen am kommenden Donnerstag gegen den SV Schermbeck! Es wäre doch eine riesen Sachen, wenn gleich zwei Vereine aus Herne in der Oberliga an den Start gehen könnte!!!!

 

#########################

 

Wir freuen uns auf die Saison 2018/19 mit euch, aber auch in der Sommerpause müsst ihr nicht komplett auf Fussball unserer Sportvereinigung Horsthausen verzichten:

- Am kommenden Donnerstag 31.05.2018 ab 10:00 Uhr findet die Ü32,Ü40, Ü50 Kreismeisterschaft in Kooperation mit den Alten Herren des SC Westfalia Herne auf unserer Platzanlage statt!

 

Die Alten Herren des SCW sind am vergangenen Wochenende mit einem 3:0 Erfolg in Worms in das Final-Four des DFB-Pokals eingezogen, hierzu unsere herzlichen Glückwünsche!!

 

- 09 und 10.06. großes Jugendturnier unserer Sportvereinigung Horsthausen

Ganz ohne Fussball geht es dann doch nicht........

 

..... Eure Sportvereinigung Horsthausen

3. Horsthauser Sommercup
09./10.06.2018

 

Unser großes Sommerturnier wirft seine Schatten voraus, in knapp 2 Wochen ist es soweit!

Am Samstag, 09.06., spielen zunächst die B- und C-Junioren den Sieger aus.
Am Sonntag, 10.06., schlägt dann die Stunde der D-Jugend bis runter zu den Minis.

Nach einigen Absagen haben wir noch vereinzelte Plätze frei:
- C- und F-Jugend (Altjahrgänge): jeweils 1 Platz frei!
- D- und E-Jugend: jeweils 2 Plätze frei!

 

Bei Interesse, einfach melden!

Die vorr. Spielpläne findet ihr hier:
https://www.meinturnierplan.de/mt?SpVgg-Horsthausen

Junioren

Spielberichte

26.05.2018

 

Im ersten Spiel des Tages müssen unsere Minis den Gästen der SG Castrop knapp den Vortritt lassen!

 

Das Spiel unserer F1 gegen SUS Merklinde ging hin und her.
Die 1:0 Führung unserer Kids konnten die Gäste noch ausgleichen.
Die erneute Führung unserer SpVgg konnten sie aber nicht mehr kontern, das Spiel ging mit 2:1 an unsere F1.

 

Auch ohne die verhinderten Trainer ließen unsere Kids gestern im Spiel gegen den ESV Herne nichts anbrennen; besten Dank an die gestrigen Betreuer und Trainer, die ihre Aufgabe mit Bravour gemeistert haben.

 

Bereits in der Anfangsphase konnte unsere SpVgg in Führung gehen, und diese kurz vor dem Halbzeitpfiff auf 2:0 ausbauen.

 

Auch nach dem Seitenwechsel ließen sie den Gästen kaum eine Chance, kurz vor dem Abpfiff setzten sie mit dem 3:0 den Schlusspunkt.

 

Vor dem letzten Spieltag hat unsere D2 den vierten Platz in der Kreisliga B zementiert, es besteht noch die Chance, sich in der kommenden Woche vielleicht noch auf Platz drei vorzuschieben.

 

Die Meisterschaft geht vorab bereits an die D2 von Firtinaspor Herne ... Herzlichen Glückwunsch von unserer Seite!

 

Im einzigen Meisterschafts-Auswärtsspiel des Tages zeigte unsere D1 auf dem Kartoffelacker in Habinghorst eine ansprechende Leistung.

 

Lediglich eine Unaufmerksamkeit kurz vor der Pause konnte die gastgebende JSG V. Habingjorst Ickern zum einzigen Treffer des Tages nutzen.

 

Unsere Kids haben somit leider nur noch theoretische Chancen, am letzten Spieltag die rote Laterne der Bestengruppe noch weiterzureichen, der Kampf um die Kreismeisterschaft der D-Junioren wird erst am letzten Spieltag entschieden!

 

Die C1 unserer SpVgg feierte im letzten Heimspiel der Kreisliga A noch einmal ein wahres Schützenfest!

Von Anpfiff an waren unsere Jungs den Gästen des SV Wanne 11 haushoch überlegen. Bereits nach 10 Minuten lag unsere SpVgg mit 2:0 in Führung.


Bis zur Pause konnten sie auch Treffer Nummer 3 noch markieren, während die schwarzen Raben fast ausschließlich hinterher liefen.

 

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild: Die SpVgg spielte, die Gäste waren vollkommen chancenlos; bis zur Mitte der zweiten Hälfte erhöhten unsere Jungs auf 5:0.

In der Schlussphase der Begegnung zeigten die Gäste dann wahre Auflösungserscheinungen, was unsere SpVgg dann zu noch drei weiteren Treffern zum 8:0 Endstand nutzten.

 

Am letzten Spieltag besteht durch den Sieg nun die Chance für unsere Jungs, sich sogar noch bis auf Platz 7 der Tabelle vorzuschieben ... ein wirklich sehr gutes Ergebnis für unsere Truppe, die als reiner Jungjahrgang spielt!

 

Auch im letzten Heinspiel unserer B-Jugend gab es noch einmal ein Schützenfest unserer Jungs.

Zu Gast am gestrigen Nachmittag war die B1 des BV Herne-Süd die aber eigentlich von Anpfiff an auf verlorenem Posten stand.

 

Unsere Jungs schnürten die Süder zwar quasi komplett in deren Hälfte ein, doch beste Chancen blieben zunächst ungenutzt. Nach einer halben Stunde hätte es gut und gerne bereits 5:0 stehen können, aber noch stand die "0"!

 

Erst kurz vor der Pause platzte endlich der Knoten, und dann aber gleich richtig:
Mit gleich drei Treffern in den letzten Minuten der ersten Hälfte machte unsere SpVgg alles klar.

 

Und nach dem Seitenwechsel ging es dann auch so weiter:
Tor um Tor erhöhten unsere Jungs das Ergebnis auf zwischenzeitlich 6:0.

 

Zu diesem Zeitpunkt zeigten die Gäste bereits konditionelle Mängel, in der Schlussphase wurde das dann gravierend. In der Schlussphase fielen die Treffer für unsere SpVgg im Minutentakt, und mit dem Schlusspfiff wurde es sogar zweistellig!

 

In der Liga ist somit eigentlich alles entschieden:
Unsere Jungs beenden die Saison auf einem guten vierten Platz, da geht auch am letzten Spieltag nichts mehr nach oben oder nach unten!


Kreismeister, und das überaus verdient, wird die B1 der SG Castrop herzlichen Glückwunsch dazu und viel Glück in der Aufstiegsrelegation!

 

Senioren
Vorschau
24.05.2018

 

*** HEIMSPIELTAG ***

 

Der letzte Spieltag der Saison 2017/18 steht vor der Tür. Für unsere 1. Mannschaft geht es zunächst einmal darum, die positive Bilanz der Rückrunde weiter auszubauen und natürlich um die Torjägerkanone für Dennis Kruckow. Für unsere 2. Mannschaft steht das Platzderby gegen die Reserve der DJK Falkenhorst auf dem Programm und unsere Mädels empfangen Iserlohn und hoffen auf Schützenhilfe aus Dortmund-Dorstfeld!

 

Horsthausen - Mengede 08/20 15:00 Uhr

 

Den 8. Tabellenplatz hat das Team von Trainer Marc Gerresheim so gut wie sicher, aber um Motivationspunkte zu finden musste unser Trainer nicht lange suchen!

Trainer Marc Gerresheim: "Wir wollen die Saison mit einer positiven Bilanz beenden, dafür müssen wir Punkten und wir wollen Dennis Kruckow weiterhin helfen die Torjägerkanone zu sichern! Es gibt also genug Gründe um das Spiel mit 100% anzugehen!"

Aber so ein letzter Spieltag wird auch immer dafür genutzt um verdiente Spieler zu verabschieden!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Natürlich, wenn Spieler den Verein verlassen, ist es immer emotional, gerade wenn Spieler wie Daniel Herbst oder Tim Rduch verabschiedet werden - beide waren jahrelanger Bestandteil unserer Mannschaft!"

 

Mit dem Spiel am Sonntag geht eine durchaus intensive Rückrunde zu Ende, unsere Spieler haben sich die anschließende Sommerpause mehr als verdient!

Anstoß ist um 15:00 Uhr, haut euch nochmal richtig rein Männer!

 

Horsthausen II - DJK Falkenhorst II 17:00 Uhr

 

Mit dem sicheren Klassenerhalt im Rücken, geht es natürlich viel entspannter ins Derby gegen die DJK Falkenhorst, aber das Spiel ist gerade für die Gäste von großer Bedeutung!

Unsere Platznachbarn benötigen noch dringend Punkte um dem Relegationsspiel aus dem Weg zu gehen. Aufgrund der Wettbewerbsgleichheit wurden alle Partien der Mannschaften, die es noch treffen könnte auf 17 Uhr gelegt!

 

Trainer Erwin Bergmann: "Der große Druck ist natürlich weg, aber wir wollen nochmal ein gutes Spiel zeigen und uns ordentlich in die Sommerpause verabschieden!"

Wichtiger Hinweis: Da vor dem Spiel noch gespielt wird, bleibt die Verbindungstür beider Sportplätze geschlossen! Bitte benutzt unseren Haupteingang! Vielen Dank!

 

Horsthausen (Damen) - FC Iserlohn 13:00 Uhr

 

Schlussspurt und Herzschlagfinale?

 

Trainer Alexander Schmottlach: "Dass wir überhaupt am letzten Spieltag die Chance haben noch Meister zu werden, ist bereits eine riesen Leistung! Sollte Hohenlimburg verlieren, wollen wir da sein! Dafür müssen wir natürlich erstmal das Spiel gegen Iserlohn gewinnen! Im Hinspiel setze es eine unglückliche 2:1 Niederlage, am Sonntag wollen wir es besser machen!"

 

Spannung pur also bereits beim ersten Spiel des Tages, Fussballwunder gibt es immer wieder? Warum nicht am kommenden Sonntag? --》WIR freuen uns auf den Schlussspurt!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Junioren
Vorschau
26.05.2018

 

++ letzter Heimspieltag ++
+++ E2 auswärts in Bochum +++
+++ Nachholspiel der D1 in Habinghorst +++

 

Aufgrund der Pfingstferien gibt es nur einen „abgespeckten“ Spieltag am kommenden Samstag!

 

Unsere Minis empfangen um 11 Uhr die SG Castrop während parallel auf der anderen Platzhälfte die F1 auf den SuS Merklinde trifft.

Ab 12:15 Uhr geht es dann um Punkte.


Unsere D2 hat die D2 des ESV Herne zu Gast. Die Gäste wollen sich vermutlich revanchieren. Das Hinspiel hatten sie eigentlich gegen unsere Kids gewonnen, aufgrund des Einsatzes eines nicht spielberechtigten Spielers gingen die Punkte aber nachträglich nach Horsthausen.


Ein Dreier ist Pflicht für unsere SpVgg, wenn sie sich nicht vorzeitig aus dem Rennen um die Vizemeisterschaft verabschieden will, wobei die Chancen bei 5 Punkten Rückstand nur nur noch 2 Partien eh‘ theoretischer Natur sind!

 

Aufgrund des spielfreien Wochenendes hat sich unsere E2 zum freundschaftlichen Duell mit dem SV Phönix Bochumverabredet. Anstoß auf dem neuen Kunstrasen an der Gemeindestraße ist um 13 Uhr.

 

Kurz darauf um 13:30 Uhr startet auch das zweite Auswärtsspiel unserer SpVgg an diesem Tag: Unsere D1 muss zum Nachholspiel nach Habinghorst und trifft dort auf die JSG V.Habinghorst/Ickern.


Unsere Jungs warten noch auf den zweiten Sieg in der Bestengruppe; wir sind zuversichtlich, dass in den letzten beiden Spielen noch was geht und sie die rote Laterne noch weitergeben können!

 

Das letzte Heimspiel unserer C2 fällt leider aus.


Die Gäste des VFB Börnig haben leider nicht genug Spieler zusammen, und eine Verlegung war aufgrund der Terminenge zum Saisonende leider nicht mehr möglich.
Die Punkte gehen kampflos auf unsere Konto, und unsere Kids können tatenlos zum Duell SUS Merklinde gg. Eintracht Ickern schauen, ob die theoretische Chance auf Platz 2 bestehen bleibt, oder die Merklinder mit einem Sieg den Aufstieg perfekt machen.

Unsere C1 kann aber wie geplant spielen. Gegner ab 15 Uhr ist der unmittelbar vor uns liegende SV Wanne 11 , bei dem auch einige „alte Bekannte“ spielen.


Mit einem Sieg hätten unsere Jungs die Chance, sich am Ende der guten Rückrunde am letzten Spieltag noch den ein oder anderen Platz nach vorne zu schieben.

Für die B-Jugend geht es im letzten Heimspiel der Saison gegen den BV Herne-Süd, dessen B1 eine überraschend schwache Saison spielt. Die Truppe hatten wir einige Positionen weiter oben erwartet, wenn auch nicht in der absoluten Spitzengruppe.


Das Hinspiel, das erst vor einigen Wochen ausgetragen wurde, ging deutlich an unsere Jungs. Und um Platz 4 zu sichern fehlt noch mind. 1 Punkt; unsere SpVgg wird entsprechend motiviert in die Begegnung gehen und hoffentlich eine ähnlich gute Leistung wie zuletzt beim Meister SG Castrop zeigen, auch wenn sie da am Ende nicht belohnt wurde.

3. Horsthauser Sommercup
09.+10.06.2018

 

+++ ENDSPURT +++

 

Nach einigen Abmeldungen sind wieder vereinzelte Plätze bei unserem Sommerturnier zu vergeben ... sputet euch!!!

 

Für das Turnier der C-Junioren am Samstagnachmittag (09.06.) haben wir noch einen letzten Platz zu vergeben!

 

Ebenso sieht es bei den D-Junioren am Sonntagnachmittag (10.06.) aus, auch hier ist noch ein einzelner Platz frei!

 

Für das Turnier der E-Junioren, ebenfalls am Sonntag, können wir noch 2 Teams annehmen.

Und schließlich suchen wir noch ein Team für das Spielfest der F-Jugend Altjahrgänge am Sonntagvormittag!

Senioren
Kader 1. Mannschaft
Saison 2018/19

 

Guten Morgen liebe Facebook-Gemeinde, die letzten Verlängerungen aus dem aktuellen Kader! Wer unsere Facebook-Seite verfolgt, weiß, dass das Grundgerüst auch in der Spielzeit 2018/19 steht und durch sinnvolle Verstärkung ergänzt wird, aber hierzu erst mehr nach Ablauf der Spielzeit 2017/18!

 

+++ Christopher Marcinkowski, Sinan Dursun und Aykut Kocabicak komplettieren die Verlängerungen des aktuellen Kaders +++

 

Wir freuen uns, dass alle drei Spieler weiter für unsere Sportvereinigung Horsthausen spielen werden!

 

Alle drei Jungs sind mit Entwicklungspotential ausgestattet, und haben meist Spielzeit bei unserer 1B erhalten, aber auch das ist der Weg, den wir als Verein gehen wollen, Spieler durch gutes Training weiterentwickeln, unsere 1B unterstützen - so ist es eine WIN-WIN Situation für alle Beteiligten!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Wenn du eher weniger Spielminuten bekommst, und trotzdem weiter den Weg gehen willst, zeigt es vor allem, dass die Jungs gerade im Kopf sind! Besonders Christopher Marcinkowski hat sich durch Fleiß und Einsatzbereitschaft richtig entwickelt und Sinan und Aykut haben riesiges Potential, müssen dieses aber auch kontinuierlich auf das Feld bekommen! Das werden wir gemeinsam versuchen zu schaffen!"

Wir freuen uns, dass ihr den Weg weiter mit uns geht!!!

 

 

Am Ende einer Saison gibt es nicht immer nur schöne Nachrichten sondern auch Spieler die sich sportlich verändern wollen.

 

Leider müssen wir uns von folgenden Spielern verabschieden:

Michele Pirsig (Sportfreunde Wanne IV)
Daniel Herbst (Karriereende)
Tim Rduch (FC Leusberg)
Ayoub Medkouri (unbekannt)

 

Wir möchten uns herzlich bei allen Spielern für Ihren Einsatz bedanken und wünschen allen Spielern sportlich sowie privat nur das Beste - die Verabschiedung nach dem letzten Heimspiel am kommenden Sonntag habt ihr euch verdient!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

 

Senioren
Spielberichte
21.05.2018

 

*** 9 Punkte Wochenende für unsere Seniorenteams ***

 

+++ 1. Mannschaft gewinnt 5:0 in Zweckel +++ Bergmann-Elf sichert sich mit einem 6:1 Erfolg den sicheren Klassenerhalt +++ Damen weiterhin mit Chancen auf die Meisterschaft in der Landesliga +++

 

SV Zweckel - Horsthausen 0:5 (0:2)
Tore: Dennis Kruckow (2x), Michael Lier, Marcel Schönherr, Marcel Müller

 

Im letzten Auswärtsspiel der Saison, gelang dem Team von Trainer Marc Gerresheim ein verdienter 5:0 Erfolg beim SV Zweckel!

 

Mit dem Sieg am heutigen Mittag steht bereits vor dem letzten Spieltag fest, dass unsere Mannschaft die Saison 2017/2018 auf einem einstelligen Tabellenplatz beenden wird!! Wer hätte dies zur Winterpause gedacht??

 

Tolle Leistung, Männer!

 

Im letzten Heimspiel der Saison geht es gegen Mengede 08/20, hier möchte sich unsere Mannschaft mit einer guten Leistung von unseren Zuschauern verabschieden und unserem Torjäger Dennis Kruckow die Torjägerkanone schenken, dann steht für unsere Mannschaft die wohlverdiente Sommerpause an :)

 

SuS Pöppinghausen - Horsthausen II 1:6 (1:1)
Tore: Mathias "Matze" Steger (2x), Sinan Dursun, Dominik Feldmann, Kevin Ham

 

Jaaaaaaaaaaaa, Männer! Durch eigene Kraft wurde der Klassenerhalt gesichert!!! Mit einer guten Leistung am heutigen Tage, war dies auch verdient!

 

Trainer Erwin Bergmann war sichtlich stolz auf seine Mannschaft: "Ich bin super glücklich, dass wir den Klassenerhalt geschafft haben! Es war eine verdammt harte Saison, jetzt genießen wir den Moment und gehen die Planung für die kommende Saison an!"

Gratulation Männer!!!

 

Im letzten Spiel der Saison geht es gegen die DJK Falkenhorst II!

 

Eintracht Dorstfeld - Horsthausen (Damen) 1:2 (1:0)
Tore: Nadine Kirsch, Nina Jäschke

 

Am letzten Spieltag kommt es zum Fernduell - Hohenlimburg vs. Horsthausen um den Aufstieg in die Westfalenliga!

 

Natürlich hat der SV Hohenlimburg die beste Ausgangsposition, allein ein Unentschieden gegen Eintracht Dorstfeld im letzten Saisonspiel würde zum Aufstieg reichen!

Sollte der SVH allerdings verlieren und unsere Mädels ihr Spiel gegen Iserlohn gewinnen, hätten unsere Mädels Dank der besseren Tordifferenz die Nase vorn!

 

Das es überhaupt zu so einer Konstellation kommen konnte, ist dem 2:1 Sieg am heutigen Mittag bei Eintracht Dorstfeld zu verdanken!

 

Ein 1:0 Rückstand drehten Nadine Kirsch und Nina Jäschke innerhalb von 5 Minuten, dass Herzschlagfinale haben sich unsere Mädels verdient!!

 

Am letzten Spieltag empfangen unsere Mädels den FC Iserlohn!

Wir freuen uns auf den letzten Heimspieltag der Saison 2017/18!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
Kader 1. Mannschaft
Saison 2018/19

 

Noch 2 Spieltage in der Saison 2017/18 stehen auf dem Programm, aber der Kader für die nächste Saison steht bereits, wie in den vergangenen Jahren frühzeitig! Hier ein großes Kompliment an die verantwortlichen Personen!

 

Gerne präsentieren wir euch heute die nächsten zwei Verlängerungen - beide Spieler spielen schon Ewigkeiten an der Horsthauser Straße, der eine kam nach einem einjährigen Ausflug wieder zurück - dorthin, wo seine Seniorenlaufbahn richtig Fahrt aufgenommen hat....!!

 

++ Ozan Balci und Marcel Müller - auch in der Saison 2018/19 im Horsthauser Trikot ++

 

Beide Spieler wissen, was sie an unserem Verein haben aber auch wir wissen, was wir an den beiden Jungs haben, daher war es eine logische Konsequenz, dass beide Spieler den Weg mit UNS weiter gehen wollen und auch werden!

 

Ozan Balci kam damals zur Winterpause der Saison 2012/13 vom Landesligisten SV Sodingen zur Sportvereinigung Horsthausen und hatte mit 10 Toren maßgeblichen Anteil an dem Aufstieg in die Bezirksliga, seither ist Ozan Balci eine feste Größe im Horsthauser-Kader!

 

Marcel Müller wechselte zum 01.06.2010 vom SV Holsterhausen nach Horsthausen! Sein genialer rechter Fuß ist eine echte Waffe, mit damals jungen Jahren war "Marci" eine Stütze des Teams! Anschließend hatte unsere Nummer 17 immer wieder mit kleineren Verletzung zu kämpfen, ein Tapetenwechsel zum SV Wanne 11 um neue Erfahrung zu sammeln hat er auch in seiner Vita und nun soll und wird "Marci" Müller zur Saison 18/19 wieder richtig angreifen!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Alleine durch die Historie, ist es schön, dass beide Spieler mit uns in die nächste Saison gehen werden! Wenn beide fit sind und von Verletzungen verschont bleiben, werden uns beide richtig helfen können! Im Fussball ist es ja nicht unbedingt üblich, dass Spieler über so viele Jahre bei einem Verein bleiben. Darauf können wir stolz sein!"

 

Super Entscheidung Männer, wir freuen uns!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Junioren

Turnier C2-Jugend

18.05.2018

 

Unsere C2-Jugend mit Trainer Heiko Kowalczik erreicht beim heutigen Turnier des DJK Blau-Weiß Büderich einen hervorragenden 3. Platz!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

 

 

Senioren
Vorschau
18.05.2018

 

+++ Gerresheim-Elf trifft im letzten Auswärtsspiel auf den SV Zweckel +++ 2. Mannschaft möchte beim SuS Pöppinghausen in die Erfolgsspur zurück +++ Damen reisen nach Eintracht Dorstfeld +++

 

**** Auswärtsspieltag ****

 

SV Zweckel - Horsthausen 15:00 Uhr

 

Im letzten Auswärtsspiel der Saison 2017/2018 geht es zum bereits festehenden Absteiger SV Zweckel!

 

Das die Saison 2017/2018 in 2 Wochen Geschichte sein wird, ist spürbar, unsere Jungs haben eine harte Rückrunde hinter sich gebracht und laufen so langsam auf dem Zahnfleisch!

 

Für Trainer Marc Gerresheim dennoch kein Grund die Handbremse anzuziehen: "Unser Kader wird zum Saisonende aufgrund diverser Verletzungen und Sperrungen immer kleiner! Wir wollen trotzdem weiter an uns arbeiten, es geht auch darum die Saison mit einem guten Gefühl zu beenden, daher werden wir alles mögliche tun um 3 Punkte einzufahren."

 

Patrick Mosemann (5. gelbe Karte), Marvin Rathmann (Rote Karte - Saisonende), Cüneyt Dursun (verletzt) fallen aus.

 

Gerresheim abschließend: "Die Saison auf einem einstelligen Tabellenplatz zu beenden ist unsere Motivation, ich denke auch der SV Zweckel möchte sich im letzten Heimspiel ordentlich verabschieden! Wir werden Geduld benötigen."

 

Anstoß in Zweckel ist um 15:00 Uhr.

 

SUS Pöppinghausen - Horsthausen II 15:00 Uhr

 

Nach 2 sehr deutlichen Niederlagen, möchte das Team von Trainer Erwin Bergmann wieder in die Erfolgsspur zurück, auch der Blick in die Bezirksliga 10 sollte hierbei nicht vernachlässigt werden!

 

Sollte der BV Herne-Süd aus der Bezirksliga 10 absteigen, müsste der Tabellenplatz 14 aus der Kreisliga B1 + B2 ein Entscheidungsspiel um den Abstieg austragen!

Dies wollen wir natürlich auch rein rechnerisch verhindern, dafür fehlt das Team von Trainer Erwin Bergmann theoretisch noch ein Punkte, dieser soll am Pfingstmontag eingefahren werden!

 

Aber natürlich wünschen wir uns für den Herner Fussball den Klassenerhalt des BV Herne-Süd - Viel Erfolg, Männer!!!! - und es kein Entscheidungsspiel geben wird!

Trainer Erwin Bergmann sah eine ordentliche Trainingswoche seiner Mannschaft und freut sich auf die Partie!

 

Anstoß in Pöppinghausen ist ebenfalls um 15:00 Uhr.

 

Eintracht Dorstfeld - Horsthausen (Damen) 15:00 Uhr

 

War die Ernüchterung nach der Niederlage beim SV Hohenlimburg (aktueller Tabellenführer mit 3 Punkten Vorsprung vor unserer Sportvereinigung Horsthausen) groß, umso größer ist die Vorfreude auf den Schlussspurt der Saison 2017/2018!

 

Da der SV Hohenlimburg sein Nachholspiel beim SV Schameder nicht gewann (0:0) ist der Vorspung von 5 Punkten auf 3 Punkte geschmolzen, eine gute Vorraussetzung um das Saisonfinale so spannend wie möglich zu gestalten!

 

Trainer Alexander Schmottlach: "Ehrlich? Ich habe nicht damit gerechnet, dass es nochmal spannend werden könnte! Aber jetzt wird es ein richtig heißes Saisonfinale und wir müssen dafür unsere Hausaufgaben erledigen. Bei einem Patzer des SV Hohenlimburg wollen wir da sein."

 

Für das wichtige Spiel bei Dorstfeld, stehen bis auf die Langzeitverletzten Spielerinnern alle zur Verfügung.

 

Anstoß in Dortmund-Dorstfeld ist um 15:00 Uhr!

Wir wünschen unseren Mannschaften am letzten Auswärtsspieltag der Saison 2017/2018 - viel Erfolg!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

3. Horsthauser Sommercup
09.+10.06.2018

 

+++ noch einige Plätze frei +++

 

Die Turniere sind schon gut gefüllt, aber hier und da ist noch Platz!

Die Turniere der B- und C-Junioren am Samstagnachmittag (09.06.) sind ausgebucht, hier kommen in Kürze die Spielpläne!


Am Samstagvormittag spielen die D-Altjahrgänge, hier können noch einige Mannschaften aufgenommen werden; wir können auf bis zu drei Feldern gleichzeitig spielen!

Am Sonntag, 10.06., geht es dann morgens weiter mit den Spielfesten der F-Junioren und Minis, jeweils getrennt nach Alt- und Jungjahrgang.


Hier ist bei den F-Altjahrgängen noch ein letzter Platz verfügbar!
Bei den Mini-Jungjahrgängen (max. 2 Altjahrgänge/Team erlaubt) gibt es derzeit noch 2 freie Plätze.


Die anderen beiden Turniere sind mittlerweile auch bereits voll.

Parallel spielen die E-Jungjahrgänge (auch hier max. 2 Altjahrgänge erlaubt) auf zwei Feldern gleichzeitig den Sieger aus. Hier könnten wir noch einige Teams unterbringen!

Sonntagnachmittag schlägt dann die Stunde der D-Jungjahrgänge und E-Altjahrgänge. Die Turniere sind ebenfalls auf jeweils 2 Feldern geplant.


In der D-Jugend gibt es derzeit noch 3 Restplätze.


Bei den E-Junioren könnten wir aufgrund der Platzkapazitäten sogar noch ein paar mehr aufnehmen!

 

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt!


Am Sonntag gibt es auch noch ein bisschen Unterhaltung für die Kleinen; eine großzügige Tombola rundet das Ganze ab!

 

Also nutzt die Chance für einen gelungenen Abschluß einer langen Saison, bevor es dann mit aller Kraft in die WM geht!

++ Auslosung Kreismeisterschaften Ü32, Ü40, Ü50 +

 

Die Auslosung der diesjährigen Kreismeisterschaften hat eben in unserem Vereinsheim stattgefunden!

 

Die Gruppen im Überblick:

Die Ergebnisse unserer Seniorenteams im Überblick:

+++ Wichtiger Hinweis +++

 

Das Spiel unsere Damenmannschaft gegen Waldesrand Linden fällt aus!!!! Die Gäste bekommen nicht genügend Spielerinnen auf das Feld!

 

Somit gehen 3 weitere Punkte kampflos auf das Konto der Schmottlach-Elf mit 2:0 Toren!

 

Die Spiele des morgigen Tages im Überblick:

Horsthausen II - VFB Börnig II 11:00 Uhr
Horsthausen - SC Obersprockhövel 15:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Junioren

Spielberichte

12.05.2018

 

Im Spiel beim VfB Börnig 1919 e.V. waren unsere Mini-Jungjahrgänge das klar dominierende Team.
Zwar gingen auch die Gastgeber nicht leer aus, doch die Kids unserer SpVgg erwiesen sich doch als das klar überlegene Team an diesem Vormittag!

 

Das zweite Spiel des Tages beim VfB Börnig 1919 e.V. sollte weitaus spannender werden als zuvor bei den Minis.

 

Die Gastgeber kamen besser ins Spiel und führten zwischenzeitlich bereits mit 3 Toren Differenz.


Dann aber besannen sich unsere Kids auf ihre Stärken und kamen zurück.

Am Ende trennte man sich nach einem spannenden Spiel leistungsgerecht mit einem torreichen Remis!

 

Mit manchen Schiedsrichtern ist's ein Graus ... der angesetzte Sportfreund ist mal wieder nicht erschienen.


So einigten sich die Teams einvernehmlich einen Spielervater, der das Spiel leitete ... besten Dank dafür!

 

Das Spiel war lange Zeit ausgeglichen.
Durch einen Treffer kurz vor der Pause konnte unsere SpVgg in Führung gehen.

Die Gastgeber des ESV Herne e.V. versuchten alles, doch unsere Kids konnten das knappe Ergebnis verdient über die Zeit bringen.

 

Durch den Auswärts-Dreier bleibt die Spannung in der Kreisliga B erhalten, und unsere SpVgg ist noch weiter im Rennen.

 

Im Gastspiel beim SuS Merklinde 1946 sahen wir zunächst eine ausgeglichene erste Hälfte, die Teams gingen folgerichtig mit einem 1:1 in die Pause.

Die zweite Halbzeit gehörte dann aber unserer SpVgg, die am Ende mit 3:1 siegreich war.

Durch den Auswärtserfolg schieben sich unsere Kids vor auf Tabellenplatz 3.

 

Nicht ganz so gut wie bei der E2 lief es bei unserer E1.

Im Spiel beim SV Wanne 11 hatten unsere Kids zunächst alles im Griff, und gingen innerhalb kürzester Zeit mit 3:0 in Führung.

 

Die schwarzen Raben gaben sich aber keinesfalls auf. Im Gegenteil: sie kamen verdient zum zwischenzeitlichen 3:3.

 

Zwar konnte unsere SpVgg erneut mit 2 Treffern in Führung gehen, führte zunächst 5:3, dann 6:4. Doch erneut kamen die Gastgeber zurück und drehten kurz vor Schluss gar das Spiel.

Mit der ersten Führung in der Begegnung gingen die Punkte letztlich an die Wanner!

 

+++ Remis gegen den Spitzenreiter +++

 

Der Tabellenführer und bereits feststehender Meister und Aufsteiger Victoria Habinghorst stellte sich gestern in Horsthausen vor; und es entwickelte sich eine spannende Partie auf Augenhöhe.

 

Äusserst fair ging es hin und her mit Chancen auf beiden Seiten, doch Treffer fielen bis zur Pause nicht.

 

Nach der Pause ging es ähnlich weiter, doch die Gäste konnten Mitte der zweiten Hälfte mit 1:0 in Führung gehen.

 

Unser an diesem Tag gut aufgelegte C2 gab sich aber zu keiner Zeit auf, und belohnte sich schließlich mit dem verdienten Ausgleich kurz vor Schluss.

 

Durch den Punktgewinn bleiben unsere Kids weiter im Rennen um den zweiten Aufstiegsplatz, sind aber von der Schützenhilfe anderer abhängig.

 

++ Niederlage trotz gutem Auftritt beim Spitzenreiter ++

 

Nach einigen nicht so guten Auftritten in den letzten Wochen, die Luft ist einfach raus, zeigten sich unsere Jungs gestern einmal wieder von der besseren Seite!

 

In der ersten Hälfte entwickelte sich ein faires und ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten.


Leider mussten wir bereits früh 2x verletzungsbedingt wechseln, was ein natürlich einen kleinen Bruch ins Spiel brachte.

Doch trotzdem konnten unsere Jungs die Begegnung lange offen gestalten, zur Halbzeit stand es leistungsgerecht 0:0.

 

Nach dem Seitenwechsel ging es zunächst so weiter, doch mit einem Remis wollte sich keiner der Beteiligten zufrieden geben.

Mitte der zweiten Hälfte gab es kleinere hitzige Szenen, sicherlich ein stückweit provoziert durch unnötige Sprüche einzelner Zuschauer, in deren Folge die Gastgeber jedoch zunächst mit 1:0, und kurz darauf mit 2:0 in Führung gehen konnten.

 

Die SpVgg stellte etwas offensiver um, was auch zu einigen guten Chancen führte, leider aber auch zu mehr Lücken in der Defensive.
Eine der Lücken nutzen die Castroper dann kurz vorm Abpfiff zum 3:0 Endstand.

Mit dem Heimsieg macht die SG Castrop ihr Meisterstück, der Verfolger SC Arminia Ickern e.V. hat nur noch entfernt theoretische Chancen.

Herzlichen Glückwunsch von unserer Seite, und viel Glück in der Aufstiegsrunde!

 

 

 

 

Junioren
Vorschau
12.05.2018

 

++ fast alle „on Tour“ ++
+++ B und C2 gegen Spitzenreiter +++

Los geht der Auswärtsspieltag beim VfB Börnig 1919 e.V.:


Zunächst treten unsere Ultra-Minis um 10:30 Uhr dort an, direkt anschließend steht ab 11:15 Uhr unsere F1 auf dem Kunstrasen an der Schadeburg!

 

Ab 12 Uhr muss unsere D2 mal wieder auf Asche ran, heutzutage schon ein seltenes „Vergnügen“. Am Stadtgarten treffen unsere Kids um 12 Uhr auf den ESV Herne e.V.
Der Kampf um die Vizemeisterschaft ist weiterhin offen. Damit unsere SpVgg da weiter mitreden kann, ist ein Dreier nötig!

 

Unsere E-Junioren bekommen es mit unmittelbaren Tabellennachbarn zu tun.
Die E1 muss gegen die schwarzen Raben des SV Wanne 11 ran, während die E2 zeitgleich beim SuS Merklinde 1946 antreten muss.


Beide Spiele beginnen um 12:15 Uhr

 

Für die C2 steht das schwere Auswärtsspiel bei Victoria Habinghorst an. Nicht nur, dass der dortige Naturrasen extrem schwer zu bespielen ist, macht es der morgige Gegner auch nicht wirklich einfacher. Die Gastgeber dominieren die Liga und stehen verdient an der Tabellenspitze bereits als Meister und Aufsteiger fest.
Unsere Kids haben aber noch gute Chancen auf Platz 2 … wir drücken die Daumen!
Anstoß ist um 13:30 Uhr.

 

Eine ähnlich schwere Aufgabe wartet auf unsere B-Jugend.
Sie muss morgen Nachmittag ebenfalls zum Spitzenreiter. Die Jungs der SG Castrop-Rauxel e.V. stehen zwar rein rechnerisch noch nicht als Meister fest, wirklich dran rütteln kann da aber keiner mehr.


Unsere Jungs werden aber sicherlich nicht nur zum Gratulieren nach Castrop fahren, sondern alles dran setzen, sich für die Niederlage im Hinspiel zu revanchieren.

 

Das Spiel unserer D2 bei der JSG Vict. Habinghorst/Ickern wurde kurzfristig verlegt, die anderen Teams haben diese Woche spielfrei.

***** HEIMSPIELTAG *****

+++ Kreispokalsieger 2018 +++

 

Mit einem 6:1 Sieg über Teutonia Schalke sichern sich unsere Mädels hochverdient den Kreispokal 2018!!!!!

 

Tore: 3x Nina Jäschke, Kathrin Stemmer, Vanessa Niestroj und Marina Wozniak

 

Herzlichen Glückwunsch, Mädels!

Wir sind Stolz auf euch!!!

Wofür schlägt dein

Werde Mitglied!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SpVgg Herne-Horsthausen 12/26 e.V.