Aktuelles

Senioren
Kader 1. Mannschaft
Saison 2018/19

 

Guten Morgen liebe Facebook-Gemeinde, die letzten Verlängerungen aus dem aktuellen Kader! Wer unsere Facebook-Seite verfolgt, weiß, dass das Grundgerüst auch in der Spielzeit 2018/19 steht und durch sinnvolle Verstärkung ergänzt wird, aber hierzu erst mehr nach Ablauf der Spielzeit 2017/18!

 

+++ Christopher Marcinkowski, Sinan Dursun und Aykut Kocabicak komplettieren die Verlängerungen des aktuellen Kaders +++

 

Wir freuen uns, dass alle drei Spieler weiter für unsere Sportvereinigung Horsthausen spielen werden!

 

Alle drei Jungs sind mit Entwicklungspotential ausgestattet, und haben meist Spielzeit bei unserer 1B erhalten, aber auch das ist der Weg, den wir als Verein gehen wollen, Spieler durch gutes Training weiterentwickeln, unsere 1B unterstützen - so ist es eine WIN-WIN Situation für alle Beteiligten!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Wenn du eher weniger Spielminuten bekommst, und trotzdem weiter den Weg gehen willst, zeigt es vor allem, dass die Jungs gerade im Kopf sind! Besonders Christopher Marcinkowski hat sich durch Fleiß und Einsatzbereitschaft richtig entwickelt und Sinan und Aykut haben riesiges Potential, müssen dieses aber auch kontinuierlich auf das Feld bekommen! Das werden wir gemeinsam versuchen zu schaffen!"

Wir freuen uns, dass ihr den Weg weiter mit uns geht!!!

 

 

Am Ende einer Saison gibt es nicht immer nur schöne Nachrichten sondern auch Spieler die sich sportlich verändern wollen.

 

Leider müssen wir uns von folgenden Spielern verabschieden:

Michele Pirsig (Sportfreunde Wanne IV)
Daniel Herbst (Karriereende)
Tim Rduch (FC Leusberg)
Ayoub Medkouri (unbekannt)

 

Wir möchten uns herzlich bei allen Spielern für Ihren Einsatz bedanken und wünschen allen Spielern sportlich sowie privat nur das Beste - die Verabschiedung nach dem letzten Heimspiel am kommenden Sonntag habt ihr euch verdient!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

 

Senioren
Spielberichte
21.05.2018

 

*** 9 Punkte Wochenende für unsere Seniorenteams ***

 

+++ 1. Mannschaft gewinnt 5:0 in Zweckel +++ Bergmann-Elf sichert sich mit einem 6:1 Erfolg den sicheren Klassenerhalt +++ Damen weiterhin mit Chancen auf die Meisterschaft in der Landesliga +++

 

SV Zweckel - Horsthausen 0:5 (0:2)
Tore: Dennis Kruckow (2x), Michael Lier, Marcel Schönherr, Marcel Müller

 

Im letzten Auswärtsspiel der Saison, gelang dem Team von Trainer Marc Gerresheim ein verdienter 5:0 Erfolg beim SV Zweckel!

 

Mit dem Sieg am heutigen Mittag steht bereits vor dem letzten Spieltag fest, dass unsere Mannschaft die Saison 2017/2018 auf einem einstelligen Tabellenplatz beenden wird!! Wer hätte dies zur Winterpause gedacht??

 

Tolle Leistung, Männer!

 

Im letzten Heimspiel der Saison geht es gegen Mengede 08/20, hier möchte sich unsere Mannschaft mit einer guten Leistung von unseren Zuschauern verabschieden und unserem Torjäger Dennis Kruckow die Torjägerkanone schenken, dann steht für unsere Mannschaft die wohlverdiente Sommerpause an :)

 

SuS Pöppinghausen - Horsthausen II 1:6 (1:1)
Tore: Mathias "Matze" Steger (2x), Sinan Dursun, Dominik Feldmann, Kevin Ham

 

Jaaaaaaaaaaaa, Männer! Durch eigene Kraft wurde der Klassenerhalt gesichert!!! Mit einer guten Leistung am heutigen Tage, war dies auch verdient!

 

Trainer Erwin Bergmann war sichtlich stolz auf seine Mannschaft: "Ich bin super glücklich, dass wir den Klassenerhalt geschafft haben! Es war eine verdammt harte Saison, jetzt genießen wir den Moment und gehen die Planung für die kommende Saison an!"

Gratulation Männer!!!

 

Im letzten Spiel der Saison geht es gegen die DJK Falkenhorst II!

 

Eintracht Dorstfeld - Horsthausen (Damen) 1:2 (1:0)
Tore: Nadine Kirsch, Nina Jäschke

 

Am letzten Spieltag kommt es zum Fernduell - Hohenlimburg vs. Horsthausen um den Aufstieg in die Westfalenliga!

 

Natürlich hat der SV Hohenlimburg die beste Ausgangsposition, allein ein Unentschieden gegen Eintracht Dorstfeld im letzten Saisonspiel würde zum Aufstieg reichen!

Sollte der SVH allerdings verlieren und unsere Mädels ihr Spiel gegen Iserlohn gewinnen, hätten unsere Mädels Dank der besseren Tordifferenz die Nase vorn!

 

Das es überhaupt zu so einer Konstellation kommen konnte, ist dem 2:1 Sieg am heutigen Mittag bei Eintracht Dorstfeld zu verdanken!

 

Ein 1:0 Rückstand drehten Nadine Kirsch und Nina Jäschke innerhalb von 5 Minuten, dass Herzschlagfinale haben sich unsere Mädels verdient!!

 

Am letzten Spieltag empfangen unsere Mädels den FC Iserlohn!

Wir freuen uns auf den letzten Heimspieltag der Saison 2017/18!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Senioren
Kader 1. Mannschaft
Saison 2018/19

 

Noch 2 Spieltage in der Saison 2017/18 stehen auf dem Programm, aber der Kader für die nächste Saison steht bereits, wie in den vergangenen Jahren frühzeitig! Hier ein großes Kompliment an die verantwortlichen Personen!

 

Gerne präsentieren wir euch heute die nächsten zwei Verlängerungen - beide Spieler spielen schon Ewigkeiten an der Horsthauser Straße, der eine kam nach einem einjährigen Ausflug wieder zurück - dorthin, wo seine Seniorenlaufbahn richtig Fahrt aufgenommen hat....!!

 

++ Ozan Balci und Marcel Müller - auch in der Saison 2018/19 im Horsthauser Trikot ++

 

Beide Spieler wissen, was sie an unserem Verein haben aber auch wir wissen, was wir an den beiden Jungs haben, daher war es eine logische Konsequenz, dass beide Spieler den Weg mit UNS weiter gehen wollen und auch werden!

 

Ozan Balci kam damals zur Winterpause der Saison 2012/13 vom Landesligisten SV Sodingen zur Sportvereinigung Horsthausen und hatte mit 10 Toren maßgeblichen Anteil an dem Aufstieg in die Bezirksliga, seither ist Ozan Balci eine feste Größe im Horsthauser-Kader!

 

Marcel Müller wechselte zum 01.06.2010 vom SV Holsterhausen nach Horsthausen! Sein genialer rechter Fuß ist eine echte Waffe, mit damals jungen Jahren war "Marci" eine Stütze des Teams! Anschließend hatte unsere Nummer 17 immer wieder mit kleineren Verletzung zu kämpfen, ein Tapetenwechsel zum SV Wanne 11 um neue Erfahrung zu sammeln hat er auch in seiner Vita und nun soll und wird "Marci" Müller zur Saison 18/19 wieder richtig angreifen!

 

Trainer Marc Gerresheim: "Alleine durch die Historie, ist es schön, dass beide Spieler mit uns in die nächste Saison gehen werden! Wenn beide fit sind und von Verletzungen verschont bleiben, werden uns beide richtig helfen können! Im Fussball ist es ja nicht unbedingt üblich, dass Spieler über so viele Jahre bei einem Verein bleiben. Darauf können wir stolz sein!"

 

Super Entscheidung Männer, wir freuen uns!!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

Junioren

Turnier C2-Jugend

18.05.2018

 

Unsere C2-Jugend mit Trainer Heiko Kowalczik erreicht beim heutigen Turnier des DJK Blau-Weiß Büderich einen hervorragenden 3. Platz!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

 

 

Senioren
Vorschau
18.05.2018

 

+++ Gerresheim-Elf trifft im letzten Auswärtsspiel auf den SV Zweckel +++ 2. Mannschaft möchte beim SuS Pöppinghausen in die Erfolgsspur zurück +++ Damen reisen nach Eintracht Dorstfeld +++

 

**** Auswärtsspieltag ****

 

SV Zweckel - Horsthausen 15:00 Uhr

 

Im letzten Auswärtsspiel der Saison 2017/2018 geht es zum bereits festehenden Absteiger SV Zweckel!

 

Das die Saison 2017/2018 in 2 Wochen Geschichte sein wird, ist spürbar, unsere Jungs haben eine harte Rückrunde hinter sich gebracht und laufen so langsam auf dem Zahnfleisch!

 

Für Trainer Marc Gerresheim dennoch kein Grund die Handbremse anzuziehen: "Unser Kader wird zum Saisonende aufgrund diverser Verletzungen und Sperrungen immer kleiner! Wir wollen trotzdem weiter an uns arbeiten, es geht auch darum die Saison mit einem guten Gefühl zu beenden, daher werden wir alles mögliche tun um 3 Punkte einzufahren."

 

Patrick Mosemann (5. gelbe Karte), Marvin Rathmann (Rote Karte - Saisonende), Cüneyt Dursun (verletzt) fallen aus.

 

Gerresheim abschließend: "Die Saison auf einem einstelligen Tabellenplatz zu beenden ist unsere Motivation, ich denke auch der SV Zweckel möchte sich im letzten Heimspiel ordentlich verabschieden! Wir werden Geduld benötigen."

 

Anstoß in Zweckel ist um 15:00 Uhr.

 

SUS Pöppinghausen - Horsthausen II 15:00 Uhr

 

Nach 2 sehr deutlichen Niederlagen, möchte das Team von Trainer Erwin Bergmann wieder in die Erfolgsspur zurück, auch der Blick in die Bezirksliga 10 sollte hierbei nicht vernachlässigt werden!

 

Sollte der BV Herne-Süd aus der Bezirksliga 10 absteigen, müsste der Tabellenplatz 14 aus der Kreisliga B1 + B2 ein Entscheidungsspiel um den Abstieg austragen!

Dies wollen wir natürlich auch rein rechnerisch verhindern, dafür fehlt das Team von Trainer Erwin Bergmann theoretisch noch ein Punkte, dieser soll am Pfingstmontag eingefahren werden!

 

Aber natürlich wünschen wir uns für den Herner Fussball den Klassenerhalt des BV Herne-Süd - Viel Erfolg, Männer!!!! - und es kein Entscheidungsspiel geben wird!

Trainer Erwin Bergmann sah eine ordentliche Trainingswoche seiner Mannschaft und freut sich auf die Partie!

 

Anstoß in Pöppinghausen ist ebenfalls um 15:00 Uhr.

 

Eintracht Dorstfeld - Horsthausen (Damen) 15:00 Uhr

 

War die Ernüchterung nach der Niederlage beim SV Hohenlimburg (aktueller Tabellenführer mit 3 Punkten Vorsprung vor unserer Sportvereinigung Horsthausen) groß, umso größer ist die Vorfreude auf den Schlussspurt der Saison 2017/2018!

 

Da der SV Hohenlimburg sein Nachholspiel beim SV Schameder nicht gewann (0:0) ist der Vorspung von 5 Punkten auf 3 Punkte geschmolzen, eine gute Vorraussetzung um das Saisonfinale so spannend wie möglich zu gestalten!

 

Trainer Alexander Schmottlach: "Ehrlich? Ich habe nicht damit gerechnet, dass es nochmal spannend werden könnte! Aber jetzt wird es ein richtig heißes Saisonfinale und wir müssen dafür unsere Hausaufgaben erledigen. Bei einem Patzer des SV Hohenlimburg wollen wir da sein."

 

Für das wichtige Spiel bei Dorstfeld, stehen bis auf die Langzeitverletzten Spielerinnern alle zur Verfügung.

 

Anstoß in Dortmund-Dorstfeld ist um 15:00 Uhr!

Wir wünschen unseren Mannschaften am letzten Auswärtsspieltag der Saison 2017/2018 - viel Erfolg!

 

Eure Sportvereinigung Horsthausen

3. Horsthauser Sommercup
09.+10.06.2018

 

+++ noch einige Plätze frei +++

 

Die Turniere sind schon gut gefüllt, aber hier und da ist noch Platz!

Die Turniere der B- und C-Junioren am Samstagnachmittag (09.06.) sind ausgebucht, hier kommen in Kürze die Spielpläne!


Am Samstagvormittag spielen die D-Altjahrgänge, hier können noch einige Mannschaften aufgenommen werden; wir können auf bis zu drei Feldern gleichzeitig spielen!

Am Sonntag, 10.06., geht es dann morgens weiter mit den Spielfesten der F-Junioren und Minis, jeweils getrennt nach Alt- und Jungjahrgang.


Hier ist bei den F-Altjahrgängen noch ein letzter Platz verfügbar!
Bei den Mini-Jungjahrgängen (max. 2 Altjahrgänge/Team erlaubt) gibt es derzeit noch 2 freie Plätze.


Die anderen beiden Turniere sind mittlerweile auch bereits voll.

Parallel spielen die E-Jungjahrgänge (auch hier max. 2 Altjahrgänge erlaubt) auf zwei Feldern gleichzeitig den Sieger aus. Hier könnten wir noch einige Teams unterbringen!

Sonntagnachmittag schlägt dann die Stunde der D-Jungjahrgänge und E-Altjahrgänge. Die Turniere sind ebenfalls auf jeweils 2 Feldern geplant.


In der D-Jugend gibt es derzeit noch 3 Restplätze.


Bei den E-Junioren könnten wir aufgrund der Platzkapazitäten sogar noch ein paar mehr aufnehmen!

 

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt!


Am Sonntag gibt es auch noch ein bisschen Unterhaltung für die Kleinen; eine großzügige Tombola rundet das Ganze ab!

 

Also nutzt die Chance für einen gelungenen Abschluß einer langen Saison, bevor es dann mit aller Kraft in die WM geht!

++ Auslosung Kreismeisterschaften Ü32, Ü40, Ü50 +

 

Die Auslosung der diesjährigen Kreismeisterschaften hat eben in unserem Vereinsheim stattgefunden!

 

Die Gruppen im Überblick:

Die Ergebnisse unserer Seniorenteams im Überblick:

+++ Wichtiger Hinweis +++

 

Das Spiel unsere Damenmannschaft gegen Waldesrand Linden fällt aus!!!! Die Gäste bekommen nicht genügend Spielerinnen auf das Feld!

 

Somit gehen 3 weitere Punkte kampflos auf das Konto der Schmottlach-Elf mit 2:0 Toren!

 

Die Spiele des morgigen Tages im Überblick:

Horsthausen II - VFB Börnig II 11:00 Uhr
Horsthausen - SC Obersprockhövel 15:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Junioren

Spielberichte

12.05.2018

 

Im Spiel beim VfB Börnig 1919 e.V. waren unsere Mini-Jungjahrgänge das klar dominierende Team.
Zwar gingen auch die Gastgeber nicht leer aus, doch die Kids unserer SpVgg erwiesen sich doch als das klar überlegene Team an diesem Vormittag!

 

Das zweite Spiel des Tages beim VfB Börnig 1919 e.V. sollte weitaus spannender werden als zuvor bei den Minis.

 

Die Gastgeber kamen besser ins Spiel und führten zwischenzeitlich bereits mit 3 Toren Differenz.


Dann aber besannen sich unsere Kids auf ihre Stärken und kamen zurück.

Am Ende trennte man sich nach einem spannenden Spiel leistungsgerecht mit einem torreichen Remis!

 

Mit manchen Schiedsrichtern ist's ein Graus ... der angesetzte Sportfreund ist mal wieder nicht erschienen.


So einigten sich die Teams einvernehmlich einen Spielervater, der das Spiel leitete ... besten Dank dafür!

 

Das Spiel war lange Zeit ausgeglichen.
Durch einen Treffer kurz vor der Pause konnte unsere SpVgg in Führung gehen.

Die Gastgeber des ESV Herne e.V. versuchten alles, doch unsere Kids konnten das knappe Ergebnis verdient über die Zeit bringen.

 

Durch den Auswärts-Dreier bleibt die Spannung in der Kreisliga B erhalten, und unsere SpVgg ist noch weiter im Rennen.

 

Im Gastspiel beim SuS Merklinde 1946 sahen wir zunächst eine ausgeglichene erste Hälfte, die Teams gingen folgerichtig mit einem 1:1 in die Pause.

Die zweite Halbzeit gehörte dann aber unserer SpVgg, die am Ende mit 3:1 siegreich war.

Durch den Auswärtserfolg schieben sich unsere Kids vor auf Tabellenplatz 3.

 

Nicht ganz so gut wie bei der E2 lief es bei unserer E1.

Im Spiel beim SV Wanne 11 hatten unsere Kids zunächst alles im Griff, und gingen innerhalb kürzester Zeit mit 3:0 in Führung.

 

Die schwarzen Raben gaben sich aber keinesfalls auf. Im Gegenteil: sie kamen verdient zum zwischenzeitlichen 3:3.

 

Zwar konnte unsere SpVgg erneut mit 2 Treffern in Führung gehen, führte zunächst 5:3, dann 6:4. Doch erneut kamen die Gastgeber zurück und drehten kurz vor Schluss gar das Spiel.

Mit der ersten Führung in der Begegnung gingen die Punkte letztlich an die Wanner!

 

+++ Remis gegen den Spitzenreiter +++

 

Der Tabellenführer und bereits feststehender Meister und Aufsteiger Victoria Habinghorst stellte sich gestern in Horsthausen vor; und es entwickelte sich eine spannende Partie auf Augenhöhe.

 

Äusserst fair ging es hin und her mit Chancen auf beiden Seiten, doch Treffer fielen bis zur Pause nicht.

 

Nach der Pause ging es ähnlich weiter, doch die Gäste konnten Mitte der zweiten Hälfte mit 1:0 in Führung gehen.

 

Unser an diesem Tag gut aufgelegte C2 gab sich aber zu keiner Zeit auf, und belohnte sich schließlich mit dem verdienten Ausgleich kurz vor Schluss.

 

Durch den Punktgewinn bleiben unsere Kids weiter im Rennen um den zweiten Aufstiegsplatz, sind aber von der Schützenhilfe anderer abhängig.

 

++ Niederlage trotz gutem Auftritt beim Spitzenreiter ++

 

Nach einigen nicht so guten Auftritten in den letzten Wochen, die Luft ist einfach raus, zeigten sich unsere Jungs gestern einmal wieder von der besseren Seite!

 

In der ersten Hälfte entwickelte sich ein faires und ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten.


Leider mussten wir bereits früh 2x verletzungsbedingt wechseln, was ein natürlich einen kleinen Bruch ins Spiel brachte.

Doch trotzdem konnten unsere Jungs die Begegnung lange offen gestalten, zur Halbzeit stand es leistungsgerecht 0:0.

 

Nach dem Seitenwechsel ging es zunächst so weiter, doch mit einem Remis wollte sich keiner der Beteiligten zufrieden geben.

Mitte der zweiten Hälfte gab es kleinere hitzige Szenen, sicherlich ein stückweit provoziert durch unnötige Sprüche einzelner Zuschauer, in deren Folge die Gastgeber jedoch zunächst mit 1:0, und kurz darauf mit 2:0 in Führung gehen konnten.

 

Die SpVgg stellte etwas offensiver um, was auch zu einigen guten Chancen führte, leider aber auch zu mehr Lücken in der Defensive.
Eine der Lücken nutzen die Castroper dann kurz vorm Abpfiff zum 3:0 Endstand.

Mit dem Heimsieg macht die SG Castrop ihr Meisterstück, der Verfolger SC Arminia Ickern e.V. hat nur noch entfernt theoretische Chancen.

Herzlichen Glückwunsch von unserer Seite, und viel Glück in der Aufstiegsrunde!

 

 

 

 

Junioren
Vorschau
12.05.2018

 

++ fast alle „on Tour“ ++
+++ B und C2 gegen Spitzenreiter +++

Los geht der Auswärtsspieltag beim VfB Börnig 1919 e.V.:


Zunächst treten unsere Ultra-Minis um 10:30 Uhr dort an, direkt anschließend steht ab 11:15 Uhr unsere F1 auf dem Kunstrasen an der Schadeburg!

 

Ab 12 Uhr muss unsere D2 mal wieder auf Asche ran, heutzutage schon ein seltenes „Vergnügen“. Am Stadtgarten treffen unsere Kids um 12 Uhr auf den ESV Herne e.V.
Der Kampf um die Vizemeisterschaft ist weiterhin offen. Damit unsere SpVgg da weiter mitreden kann, ist ein Dreier nötig!

 

Unsere E-Junioren bekommen es mit unmittelbaren Tabellennachbarn zu tun.
Die E1 muss gegen die schwarzen Raben des SV Wanne 11 ran, während die E2 zeitgleich beim SuS Merklinde 1946 antreten muss.


Beide Spiele beginnen um 12:15 Uhr

 

Für die C2 steht das schwere Auswärtsspiel bei Victoria Habinghorst an. Nicht nur, dass der dortige Naturrasen extrem schwer zu bespielen ist, macht es der morgige Gegner auch nicht wirklich einfacher. Die Gastgeber dominieren die Liga und stehen verdient an der Tabellenspitze bereits als Meister und Aufsteiger fest.
Unsere Kids haben aber noch gute Chancen auf Platz 2 … wir drücken die Daumen!
Anstoß ist um 13:30 Uhr.

 

Eine ähnlich schwere Aufgabe wartet auf unsere B-Jugend.
Sie muss morgen Nachmittag ebenfalls zum Spitzenreiter. Die Jungs der SG Castrop-Rauxel e.V. stehen zwar rein rechnerisch noch nicht als Meister fest, wirklich dran rütteln kann da aber keiner mehr.


Unsere Jungs werden aber sicherlich nicht nur zum Gratulieren nach Castrop fahren, sondern alles dran setzen, sich für die Niederlage im Hinspiel zu revanchieren.

 

Das Spiel unserer D2 bei der JSG Vict. Habinghorst/Ickern wurde kurzfristig verlegt, die anderen Teams haben diese Woche spielfrei.

***** HEIMSPIELTAG *****

+++ Kreispokalsieger 2018 +++

 

Mit einem 6:1 Sieg über Teutonia Schalke sichern sich unsere Mädels hochverdient den Kreispokal 2018!!!!!

 

Tore: 3x Nina Jäschke, Kathrin Stemmer, Vanessa Niestroj und Marina Wozniak

 

Herzlichen Glückwunsch, Mädels!

Wir sind Stolz auf euch!!!

Wofür schlägt dein

Werde Mitglied!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SpVgg Herne-Horsthausen 12/26 e.V.