Frauengymnastikgruppe

Frauengymnastikgruppe

Unsere Frauengymnastikgruppe besteht schon seit 50 Jahren und es sollen noch weitere Folgen. Inhalte der Übungsstunden sind unter anderem Step Aerobic, Training mit Gewichten, Wirbelsäulengymnastik, Übungen mit dem Deuserband und Ballspiele.

50 Jahre Turnerfrauen Herne Horsthausen!

 

Zu diesem Anlass sind wir am 29. April 2017 mit unseren Partnern und einigen geladenen Gästen zusammen gekommen.

 

Gemeinsam sind wir eine starke Truppe.

 

Das motiviert uns immer wieder neu und war Anlass genug, mit allen Turnerfrauen unseren Partnern und Gästen bei Sekt, Fassbier und Büffet eine kleine bunte Vereinsfeier zum Gründungsjubiläum auszurichten.

 

Herzlich begrüßen durften wir unseren Ehrenvorsitzenden Werner Haase sowie Karin und Jürgen Wolf.

 

Es war ein rundum gelungenes Fest und ein DJ sorgte dafür, dass wir bis tief in die Nacht unser Tanzbein schwingen konnten.

 

Bei einer Tombola gab es viele schöne Preise zu gewinnen.

DIe Historie unserer Frauengymnasitkgruppe:

 

Die Idee zur  Entstehung dieser Abteilung wurde 1967 durch die Grünungsmitglieder Frau Grüger, Erika Böhnke, Irmgard Oberbüchler, Else Selinger und Lilli Piontkowski auf dem Sportplatz geboren.

 

Sportlich aktiv sein, unter diesem Motto traf man sich von nun an einmal wöchentlich zur Gymnastik in der  Turnhalle.

 

Hildegard Oberbüchler und Brigitte Küppers kamen bereits 1971 in den Verein, waren sportlich immer gut dabei, begannen zu lenken und waren nicht mehr wegzudenken.

Die Abteilung begann zu wachsen und die sportlichen Aktivitäten nahmen zu. Es wurde unter anderem Fuß-und Völkerball gespielt.

 

Die größten sportlichen Erfolge erreichten die Frauen 1984 und 1986 im Völkerball, wurden Stadtmeister und auch mehrere Turniere wurden mit dem 1. Platz belegt. Das Völkerballspielen wurde eingestellt.

 

Heute konzentriert sich die Gymnastik unter der Leitung von Kerstin Albert auf:

 

Funktions- und Wirbelsäulengymnastik

Pilates

Steppaerobic sowie Spiel und Tanz.

 

Als Vertretung stehen Marlies Kühn und Hildegard Oberbüchler immer bereit.

 

Zum Highlight wurden auch unsere Auftritte zu den Sommerfesten und Jubiläumsfeiern, bereits bei den Übungen und Proben u. a. zur Schlagerparade,  Rheumatanz,  Sisteract und Putin on the Ritz, hatten wir immer viel Spaß.

 

Als Belohnung erhielten wir eine Menge Zuspruch und genauso viel Applaus.

2013 bekamen wir die Nachricht, dass die Sporthalle an der Diedrichstraße für einen Edeka Markt weichen muss, ach du Schreck unser Montag sollte weg. Es ging aber weiter in der Sporthalle an der Schule Pantringshof.

 

Im Januar 2016 übernahm Birgit Reich das Amt der Frauenwartin, mit Unterstützung von Marlies Kühn und Sabine Kaczmierczak werden die gemeinsamen Ausflüge und Feierlichkeiten geplant.

Die Übungsstunden werden auch an den Donnerstagen um 19:00 Uhr in der Sporthalle an der Grundschule Pantringshof gut besucht.

 

Wir suchen noch interessierte Damen für unsere Übungsstunden! Schauen Sie doch einfach mal unverbindlich vorbei.

 

Ansprechpartnerinnen:

 

Birgit Reich (Frauenwartin) 02323 56382

 

Kerstin Albert (sportliche Leitung) 02323 81928

Wofür schlägt dein

Werde Mitglied!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SpVgg Herne-Horsthausen 12/26 e.V.